Die Suche ergab 28 Treffer

von artiste
10.10.2019 17:05
Forum: Technik-Forum
Thema: Motorverblechung entfernen
Antworten: 6
Zugriffe: 2588

Re: Motorverblechung entfernen

Hallo und Danke für eure raschen Antworten!
Ich merke,ich bin schon auf dem richtigen Weg gewesen. Gutes Werkzeug, verschiedene Kriechöle, Rostlöser etc und viel Zeit und Geduld. Dann werde ich mal so weitermachen. Einmal Ausbohren und Gewindeeinsatz ist mir bereits sicher :(
Gruß,
Maik
von artiste
09.10.2019 12:20
Forum: Technik-Forum
Thema: Motorverblechung entfernen
Antworten: 6
Zugriffe: 2588

Motorverblechung entfernen

Hallo zusammen, ich bin aktuell dabei einen Typ1 Motor zu überholen. Nach gut 50 Jahren sind die Schrauben der Motorverblechung ziemlich vergammelt und kaum zu lösen. Speziell die Schrauben im Bereich der Einlasskanäle, die im Motorgehäuse sitzen, machen Probleme. Ein Kopf ist bereits abgebrochen. D...
von artiste
05.11.2018 10:27
Forum: Technik-Forum
Thema: Tankanzeige, Konstanter, Geber....
Antworten: 42
Zugriffe: 11737

Re: Tankanzeige, Konstanter, Geber....

Hallo Norbert, vielen Dank für Deine ausführliche Beschreibung. Wenn ich das richtig verstehe, ist die größte Fehlerquelle eine nicht ordentliche Masseverbindung. Ich werde noch einmal ein paar Messungen durchführen und schauen, was dabei herauskommt. Das alte Instrument habe ich auch noch und werde...
von artiste
29.10.2018 14:09
Forum: Technik-Forum
Thema: Tankanzeige, Konstanter, Geber....
Antworten: 42
Zugriffe: 11737

Re: Tankanzeige, Konstanter, Geber....

Hallo zusammen, weil das Thema gerade wieder hochkommt und ich auch Probleme mit der Anzeige habe, hänge ich mich mal an den Thread dran. Ich habe einen T2a MJ 71, also ohne Konstanter. Im Rahmen des Wiederaufbaus habe ich einen neuen Geber (Tauchrohr) und auch ein neues Instrument verbaut. Ein neue...
von artiste
04.02.2018 13:08
Forum: Technik-Forum
Thema: T2a Motor ausbauen - Verbindung Motor/Getriebe
Antworten: 24
Zugriffe: 2516

Re: T2a Motor ausbauen - Verbindung Motor/Getriebe

Hallo Christian, und bitte nicht vergessen das Getriebe ordentlich abzustützen, sonst bekommst Du nachher viel Spaß mit dem Schaltgestänge. Ich würde der Einfachheit halber den Motor mitsamt Getriebe ausbauen und die beiden Teile bei Bedarf danach am Boden trennen. So kommst Du auch einfacher an die...
von artiste
11.09.2017 09:25
Forum: Technik-Forum
Thema: Wer Hat T2 mit unterflurblechen und Gasentlüftung?
Antworten: 4
Zugriffe: 843

Re: Wer Hat T2 mit unterflurblechen und Gasentlüftung?

Hallo Ingo, ich hatte an meinem T2a von 71 mit SO69 Ausstattung die gleiche Konstellation. Allerdings waren die Unterflurbleche nur seitlich, von den Längsträgern zu den Schwellern angebracht und die Gasentlüftung lag im Mittelbereich. Nach dem Neuaufbau habe ich die Unterflurbleche jetzt weggelasse...
von artiste
10.07.2017 17:28
Forum: Technik-Forum
Thema: Frage zu Fahrverhalten
Antworten: 63
Zugriffe: 8436

Re: Frage zu Fahrverhalten

Hallo zusammen, ich möchte gerne noch einmal zum Ursprung meiner Fragstellung zurückkommen und berichten wie meine erste längere Ausfahrt gelaufen ist. Es ging am Freitag mit viel Angst auf die Autobahn Richtung Berge und siehe da, bei 80-100 Km/h auf der Bahn war das Fahrverhalten gar nicht mal so ...
von artiste
07.07.2017 13:55
Forum: Technik-Forum
Thema: Frage zu Fahrverhalten
Antworten: 63
Zugriffe: 8436

Re: Frage zu Fahrverhalten

Hallo Rolf-Stephan, Mit Conti Vanco 2 in 185/80 14 bin ich auch viel Jahre und Kontinente gut gefahren. Wollte nach 8 Jahren :oops: mir endlich neue kaufen... aber die gab es gar nicht mehr. Hab den Nachfolger von Conti. D.h. richtig neue Reifen hast Du auch nicht drauf. Was sagt den die DOT Nummer ...
von artiste
07.07.2017 08:20
Forum: Technik-Forum
Thema: Frage zu Fahrverhalten
Antworten: 63
Zugriffe: 8436

Re: Frage zu Fahrverhalten

Danke für die weiteren Tipps. Bei den Reifen habe ich mich für Conti Vanco 2 in 185/80 14 entschieden. Hätte jetzt vermutet, dass ich damit nicht viel falsch mache. Am plausibelsten hören sich wirklich die Traggelenke an, aber das werde ich wohl erst nach ein paar Tausend Kilometern wissen. Dieses W...
von artiste
06.07.2017 22:25
Forum: Technik-Forum
Thema: Frage zu Fahrverhalten
Antworten: 63
Zugriffe: 8436

Re: Frage zu Fahrverhalten

Hallo Stefan,
Seitenwind will ich nicht komplett ausschließen, aber ging eher in Richtung Seitenluft. Und ja, mir fehlt auch das Gefühl. Habe vom Jahrgang her die Bullis live miterlebt, bin aber nie einen gefahren.
Gruß,
Maik
von artiste
06.07.2017 22:02
Forum: Technik-Forum
Thema: Frage zu Fahrverhalten
Antworten: 63
Zugriffe: 8436

Frage zu Fahrverhalten

Hallo zusammen, seit Montag hat mein T2a Westi nach 5 Jahren Komplettrestaurierung den Segen des TÜV inkl. H-Zulassung. Die Freude war riesengroß und die wirklich erste Fahrt stand bevor. Also ab zur Tankestelle und dann die ersten Kilometer abgespult. Das Fahrverhalten ab ca. 50 Km/h ist alles ande...
von artiste
20.06.2017 12:32
Forum: Technik-Forum
Thema: 71er T2a Hubdach Befestigung vorne
Antworten: 1
Zugriffe: 378

Re: 71er T2a Hubdach Befestigung vorne

Hallo zusammen, Thema ist erledigt. Der Lackierer hat das Teil in einer Kiste gefunden. Trotzdem mal die Frage wo es denn ggf. einen Teilekatalog von Westfalia gibt. Von VW scheint das Teil nicht zu sein, weil es dort in keinem Katalog zu finden ist. Meine Suche nach dem Teil über Google war erfolgl...
von artiste
19.06.2017 05:12
Forum: Technik-Forum
Thema: 71er T2a Hubdach Befestigung vorne
Antworten: 1
Zugriffe: 378

71er T2a Hubdach Befestigung vorne

Hallo zusammen, ich stehe kurz vor der Vollendung meiner Restauration und jetzt fehlt mir die vordere Befestigung für das Hubdach. Die ist scheinbar irgendwo beim Lackierer liegen geblieben. Jetzt brauche ich relativ dringend so ein Teil bzw. einen Hinweis auf die Bestellnummer und / oder Bezugsmögl...
von artiste
20.05.2017 13:51
Forum: Technik-Forum
Thema: Drehfenster vorne
Antworten: 17
Zugriffe: 1910

Re: Drehfenster vorne

Hallo Norbert, ja, danke, die beiden Beiträge inkl. Workshop sind bekannt. Daher auch der nötige Respekt. Die Drehfenster sind zusammengebaut und das erstaunlich gut und ohne größere Probleme. Am oberen Drehpunkt ist auch der original 4x8 Hohlniet mit dazwischenliegender Scheibe verbaut. Hatte völli...
von artiste
20.05.2017 08:37
Forum: Technik-Forum
Thema: Drehfenster vorne
Antworten: 17
Zugriffe: 1910

Re: Drehfenster vorne

Hallo zusammen, danke für die zahlreichen und hilfreichen Antworten. Habe mir inzwischen Nietsetzer und Nietdöpper in 3 und 4 mm Ausführung besorgt. Wie Gudrun schon schreibt, ist das Metall sehr weich und mir fehlt die 3. und 4. Hand um alles zu halten und die Nieten zu setzen. Auch wenn es nicht o...