Die Suche ergab 376 Treffer

von aviator
25.10.2020 09:59
Forum: Technik-Forum
Thema: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören
Antworten: 12
Zugriffe: 666

Re: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören

Meine Ahnendorp bläst an einem Schweißpunkt etwas ab (man sieht es an etwas schwarzem Ruß an der Stelle, hört es aber nicht) und hat wohl laut Motorenbauer nicht auf Anhieb gepasst. Über den letzten Punkt hatten wir beim Probehören nicht gesprochen. Gut, dass Du nachgefragt hast.
von aviator
22.10.2020 11:22
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ-1 (AD) konfigurieren
Antworten: 3
Zugriffe: 381

Re: Typ-1 (AD) konfigurieren

Ja, das Dokument von Eckstein ist eine wertvolle Zusammenstellung aber in mancherlei Hinsicht nicht mehr ganz up to date. Es ist 20+ Jahre alt und es hat sich in der Zwischenzeit einiges getan. Es gibt bessere Nockenwellen als die W-Serie. Es gibt Alu-HD Stößelstangen, Es gibt bessere Köpfe als die ...
von aviator
15.10.2020 12:31
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Und ja, das mit der dynamischen Schließwinkelkorrektur Idee wie auch immer die das nennen ist vielleicht gut gemeint aber in der Praxis eher hinderlich. Verkaufe doch deinen 123 an jemanden der einen serienmäßigen Motor hat aber einen neuen Verteiler braucht und kaufe dir die Tune Version. Macht meh...
von aviator
15.10.2020 12:28
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Ganz wichtig ist wie die Grundeinstellung mit der LED im Verteiler gemacht wird. Die fertigen Kurven im 123 setzen voraus, dass diese Grundeinstellung auf 7,5 Grad vor OT gemacht wird. 23 Grad maximale Frühzündung (vor OT) sind zu wenig. Das sollten wie schon geschrieben ca. 28 bis 32 Grad sein. Wen...
von aviator
14.10.2020 16:05
Forum: Technik-Forum
Thema: Scheibenrahmen Reparatur
Antworten: 190
Zugriffe: 24792

Re: Scheibenrahmen Reparatur

Solche Berichte sind Gold wert Norbert. Einfach klasse.
von aviator
14.10.2020 10:56
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Den letzten Beitrag von Schnabelbus kann ich so unterschreiben. Wie kürzlich schon in einem anderen Thema geschrieben, können die Serienwerte bei modifizierten Motoren bestenfalls grobe Anhaltspunkte sein. Zum Anpassen braucht es dann eine programmierbare Zündung, gerade was den Unterdruckbereich an...
von aviator
14.10.2020 00:28
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Ja, leider ist der 123 Verteiler in der nicht-Tune Ausführung nicht ideal für nicht serienmäßige Motoren. 10 Grad früh statisch kann zu viel Frühzündung bei hohen Drehzahlen bedeuten. Ich würde es auch mal mit maximal 7,5 Grad früh im Leerlauf versuchen und eine Kurve wählen bei der Du dann maximal ...
von aviator
10.10.2020 16:29
Forum: Technik-Forum
Thema: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören
Antworten: 12
Zugriffe: 666

Re: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören

Hi Philipp, bei mir in 74889 kannst Du die Ahnendorp an einem 1776er hören. Ich habe allerdings den optional zu verbauenden Dämmereinsatz nicht im Endrohr. Hatte aber ohnehin vor das mal auszuprobieren. Es fehlt mir nur die benötigte Dämmwolle, mit der das gelochte Dämpferrohr vor dem Einbau umwicke...
von aviator
09.10.2020 23:53
Forum: Technik-Forum
Thema: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1
Antworten: 33
Zugriffe: 2875

Re: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1

Moin zusammen, Mit größerem Hubraum entsteht auch potentiell mehr Unterdruck und das würde mit Serienverteiler zu viel Frühverstellung bedeuten. Diese Aussage kann ich nicht wirklich nachvollziehen, muss ich wohl auch nicht. Es ist nämlich so, dass der Serienverteiler vom Typ 4 Motor mit 2l von den...
von aviator
02.10.2020 13:16
Forum: Technik-Forum
Thema: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1
Antworten: 33
Zugriffe: 2875

Re: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1

Meiner ist ein Doppelkanal. NW ist CB2239. Dass Du mit dem Standard 123 nicht glücklich wurdest wundert mich nicht. Das mit dem Anschlag im Verteiler ist clever. Achso, der Vollständigkeit halber: 1,25 Kipper am Einlass, Ahnendorp Auspuff, Größeres Saugrohr und erweiterte Endstücke. Köpfe mit Serien...
von aviator
02.10.2020 11:59
Forum: Technik-Forum
Thema: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1
Antworten: 33
Zugriffe: 2875

Re: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1

@ Monkey49cc: Zum Verteiler: Hast Du denn auch den 123tune probiert bevor Du (wieder) beim Serienverteiler gelandet bist? Ich frage deshalb, da der 123tune ja auch einen Unterdruckanschluss hat und man die Unterdruckkurve programmieren kann und an das tatsächliche Unterdruckverhalten des getunten Mo...
von aviator
26.09.2020 14:50
Forum: Technik-Forum
Thema: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1
Antworten: 33
Zugriffe: 2875

Re: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1

Ja, Einkanal-Tuning ist aber halt auch nicht leicht. Wenn es nicht ganz so original aussehen muss wäre sicher das Saugrohr wie bei DK aber mit den Empi Einkanal Alu Endstücken besser. Klar, Serienlufi geht nicht gut. Den Schnorchel musst du etwas kürzen, dass der Durchmesser größer wird. Und Umbau a...
von aviator
19.09.2020 12:44
Forum: Technik-Forum
Thema: Zündkerzen-Elektrodenabstand
Antworten: 12
Zugriffe: 645

Re: Zündkerzen-Elektrodenabstand

Wenn eine Firma, die seit mehr als 100 Jahren Zündkerzen herstellt / verkauft, ihre Erkenntnisse bez. des Elektrodenabstands für Laien verständlich zum Besten gibt, wird die damit gemachte Aussage richtig sein. Darum geht es auch nicht und ich denke das weißt Du. Es ging mir zum einen darum, dass D...
von aviator
19.09.2020 00:00
Forum: Technik-Forum
Thema: Zündkerzen-Elektrodenabstand
Antworten: 12
Zugriffe: 645

Re: Zündkerzen-Elektrodenabstand

Ein zu großer Elektrodenabstand kann zu Zündaussetzern führen. Ist der Elektrodenabstand zu gering, kann dies eine unzureichende Entflammung, unruhigen Leerlauf und schlechte Abgaswerte zur Folge haben. Wenn Du schon aus einem Dokument von BERU zitierst (https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esr...
von aviator
18.09.2020 21:47
Forum: Technik-Forum
Thema: Zündkerzen-Elektrodenabstand
Antworten: 12
Zugriffe: 645

Re: Zündkerzen-Elektrodenabstand

Hallo zusammen, Ich meine in Erinnerung zu haben, dass mit einer leistungsfähigeren Zündspule der größere Abstand sogar hilft einen stärkeren Funken zu produzieren. Die blauen Bosch Spulen haben meine ich z.B. eine höhere Zündspannung als die alten schwarzen, weshalb sie auch größere Elekrodenabstän...