Die Suche ergab 20 Treffer

von Moarkse
08.09.2019 14:08
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Und letzte Woche hab ich auch die Lackierarbeiten am Unterboden abgeschlossen. :wein:
10.JPEG
11.JPEG
12.JPEG
14.JPEG
15.JPEG
von Moarkse
08.09.2019 14:05
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Seit einigen Monaten arbeite ich nun schon am Lackaufbau. Hier habe ich inzwischen eine kleine bis mittlere 3-stelle Anzahl an Arbeitsstunden investiert, vor allem das Schleifen im Inneren war aufwendiger als gedacht. :roll: Inzwischen ist die Hauptkarrosse aber bereit für die letzte(n) Lackschicht(...
von Moarkse
08.09.2019 13:55
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Hier mal ein aktueller Zwischenstand des Projektes:

An der neuen Front habe ich noch die notwendigen Anpassungen vorgenommen, wie z.B. Löcher fürs VW Emblem und die Antenne gebohrt sowie probeweise die Windschutzscheibe eingebaut.
1.JPEG
3.JPEG
4.JPEG
4.jpg
von Moarkse
22.02.2018 23:46
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Und noch ein paar Bilder:
von Moarkse
22.02.2018 23:43
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

In den vergangenen zwei Monaten ist wieder einiges vorangegangen: - neue Bleche im Fussboden der Fahrerkabine - Radkasten inclusive Sitz- und Gurtaufnahmen instand gesetzt - neue Front - Laderaumboden unterhalb Sitzbank-Halteblech - Scheibenrahmen links hinten - neue Klemmleisten für Schiebetürabdec...
von Moarkse
04.01.2018 17:45
Forum: T2-Geflüster
Thema: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?
Antworten: 6686
Zugriffe: 704288

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Ich würde dir dafür ein Multitool (Dremel, Proxxon usw.) inclusive Aluoxid Trennscheibe oder Schleif-Rolle empfehlen.

Der Trennscheiben-Verschleiß ist bei den Dingern relativ hoch, aber für feinere Schnitte und verschleifen von schlecht zugänglichen Stellen eignen sie sich gut!

BG Markus
von Moarkse
08.12.2017 22:19
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Den Lüftungskasten habe bereits eingeschweißt, sowie einen neuen inneren Scheibenrahmen und einen neuen vorderen Abschlussträger. Für den Abschlussträger hatte ich erst ein Repro-Blech, die Quälität war aber dürftig. Auf Kleinanzeigen konnte noch ich einen orginalen inneren und äußeren Abschlussträg...
von Moarkse
08.12.2017 21:53
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Der Lüftungskasten an der Front war ziemlich deformiert. In der Bucht konnte ich einen Gebrauchten ersteigern, leider mit unbrauchbaren Lüftungsschacht. Deswegen musste ich sowohl den alten, als auch den "neuen" Lüftungskasten zerlegen um jeweils die brauchbaren Teile zu kombinieren.
von Moarkse
08.12.2017 21:25
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Bei mir gehts wieder voran! Der Bus ist bereits seit einiger Zeit vom Entlacken und Beschichten zurück, nun gehts an die Schweißarbeiten. :D
von Moarkse
27.07.2017 23:26
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Wird mal Zeit dass ich wieder von mir hören lasse: Der Bus ist bereits seit längerem gut in Deutschland angekommen. Nach dem Entladen habe ich sofort mit der Demontage begonnen. Die Innenausstattung wurde sicher im Keller eingelagert, Anbauteile demontiert und stark beschädigte bzw. schlecht geflick...
von Moarkse
20.02.2017 02:34
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Ok danke für den Hinweis! :gut: Dann werde ich mal ein Labornetzteil besorgen und wie beschrieben vorgehen. Das Risiko müsste ja durch die Strombegrenzung der 2W Birne überschaubar sein. Die angesprochene Regenerierungsschaltung ist mir etwas zu aufwänding (auch wenn das vermutlich die "korrektere" ...
von Moarkse
09.02.2017 20:40
Forum: Vorstellung der User
Thema: Servus aus Franken ;)
Antworten: 5
Zugriffe: 775

Re: Servus aus Franken ;)

Hallo Markus,

Grüße nach Franken! Für mich geht es in den nächsten Wochen auch zurück nach Nürnberg - und meinen Bus aus den USA bring ich mit! Vielleicht fährt man sich ja demnächst dort über den Weg :D

Derweil viel Erfolg beim Schrauben bzw TÜV!

viele Grüße,
Markus
von Moarkse
03.02.2017 19:46
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Ganz spontan könnte ich mir einen US FM-Transmitter vorstellen. Der überträgt dann von einem externen Musikwiedergabegerät die gewünschte Musik. Ist vielleicht auch eine Option - ich werde mich mal informieren was es hier so gibt. Danke für den Tipp! Ja, hab schon mal grob gerechnet 0,012 Mikrofara...
von Moarkse
02.02.2017 08:57
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Die Blende zum Radio ist eigentlich für einen VW Type3. Ich hoffe dass sie in den T2a Radioschacht passt wenn man den trapezförmigen Rand entfernt. Hier mal ein Bild vom Radio und dem Installations-Kit:
von Moarkse
02.02.2017 08:44
Forum: Vorstellung der User
Thema: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien
Antworten: 33
Zugriffe: 9408

Re: [Moarkse] 1972 T2ab Westy aus Kalifornien

Oh, da hätte ich mich wohl mehr damit auseinander setzen sollen.. Ich hab mich informiert welches Radio vom Baujahr her gut zu meinem Bus passen würde und zudem UKW-fähig war. Als ich dann das hier zufällig auf thesamba.com gesehen habe, habe ich zugeschlagen. Teuer war es Gott sei Dank nicht und im...