Hallo aus Herten

Hier können sich User vorstellen

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Stephanilles
T2-Autor
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2019 20:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Hallo aus Herten

Beitrag von Stephanilles » 04.07.2019 23:49

7025368F-62CE-468B-AADA-A26746055256.jpeg
7EE3E47A-FFE4-4D4A-A05E-E91EFA227363.jpeg
61C46D17-16A0-4419-BA80-CFD33CE0D66B.jpeg
EEF83B33-23A7-4856-A94F-F5F8F08E2522.jpeg
D4A3978A-846A-4D4D-BABC-9FB9DED01E43.jpeg
61C46D17-16A0-4419-BA80-CFD33CE0D66B.jpeg
EEF83B33-23A7-4856-A94F-F5F8F08E2522.jpeg
D4A3978A-846A-4D4D-BABC-9FB9DED01E43.jpeg
Hallo Leute, ich bin der Stephan , wohne in Herten und habe im Oktober einen VW T2ab , der frisch aus Californien importiert wurde gekauft.
Er war in einem renovierungsbedürftigen Zustand , aber so gut wie ohne Rost.
Ich habe ihn mehr oder weniger blind am Telefon gekauft und mein Gefühl hat mich nicht getäuscht.
Nachdem der Bulli abgeholt wurde, habe ich ihn erstmal unter die Lupe genommen und war schon sehr zufrieden, den es schien soweit nur Flugrost vorhanden zu sein.
Nun wurde er erstmal auseinander gebaut und gestrahlt.
Das Ergebnis war sehr gut. Es musste nur ein Blech eingeschweißt werden. Das Blech am Reserverad war komplett durch.
Das war es auch schon.
Von unten sah er auch sehr gut aus und es müsste nichts geschweißt werden.
Natürlich waren alle Gummiteile zu erneuern und Motor, Achse usw. kamen raus und wurden überholt.
Ende April, kam er zum Lackierer und wurde vor 2 Wochen wieder abgeholt.
Jetzt muss natürlich noch alles zusammengebaut werden.
Wobei ich den Innenraum erstmal nur provisorisch fertig machen werde , da noch ein Innenausbau für Camping geplant ist.
So sieht er Moment aus .
Ich hoffe es gefällt euch ❗️❗️🤓

Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 664
Registriert: 25.08.2012 19:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von suomi_bus*818 » 05.07.2019 00:29

Hallo Stephan aus Herten :D
herzlichen Glückwunsch zum Zwitter! Sehr schön!
Die von dir gewählte Farbe wäre jetzt nicht mein Favorit, aber über Geschmack lässt sich ja bestens streiten.
Viel Spaß jedenfalls weiterhin.
Grüße aus Düsseldorf
Erik

irgendwas stimmt mit deinen Bildern nicht...
Bild
Bild

Stephanilles
T2-Autor
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2019 20:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von Stephanilles » 05.07.2019 08:35

Hallo Eric, danke für deine Antwort,
Die Farbe ist ein Orange Metallic, kommt auf den Fotos leider nicht so rüber.
Sieht je nach Lichteinfall mal hell oder dunkel aus.
Ich denke im Zusammenhang mit den noch zu montierenden Chromleisten wird das schon sehr stimmig aussehen.
was stimmt denn mit den Bildern nicht .
20E791D6-D701-4495-9311-B0B9E6BE5C1D.jpeg

Benutzeravatar
bullijochen
T2-Süchtiger
Beiträge: 1012
Registriert: 04.07.2010 16:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von bullijochen » 05.07.2019 10:17

Hallo Stephan,
schönen Bus hast du da. Im Oktober gekauft und jetzt schon fertig lackiert? Flottes Tempo nicht schlecht :gut: :gut:
Immer wieder erstaunlich mit welchem rostfreiem Zustand die Busse aus USA kommen :thumb:
Über Farben diskutier ich nicht die gefallem einem oder nicht :mrgreen: :mrgreen: Die darf sich jeder selber raussuchen..
Hast du Hilfe bei der Resto gehabt oder schraubst du selber?
Viel Spaß und herzlich willkommen im Forum
Gruß Jochen
Zuletzt geändert von bullijochen am 05.07.2019 10:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 664
Registriert: 25.08.2012 19:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von suomi_bus*818 » 05.07.2019 10:18

Ich sehe die letzten 3 Bilder doppelt.
Orange metallic. Wie der Kastenwagen von den Gebrauchtwagen Profis
https://youtu.be/_h2RnaFcfgY
Erik
Bild
Bild

Benutzeravatar
Andy
T2-Süchtiger
Beiträge: 422
Registriert: 13.04.2013 22:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Schermbeck

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von Andy » 05.07.2019 16:11

Hoi und Grüße aus Schermbeck,

schönes Projekt !!
Wo hast du genau gekauft ? Händler oder selber privat?

Zu der Farbe wirst du hier noch viel hören :-) lass dich nicht von deinen Wünschen und Vorstellungen abhalten. Das macht die Bullis aus, das jeder andere Vorstellungen und Wünsche hat.

Ausbau bestimmt von Camperworks? Ist in Herten ja naheliegend^^ Kann ich empfehlen !

Gruß

Andy
Bild
Bild

Stephanilles
T2-Autor
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2019 20:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von Stephanilles » 05.07.2019 18:38

Danke Jochen, ja über Farben kann man sich immer streiten, aber da bin ich immun.
Meine Frau wollte Glitzer im Lack , ich wollte möglichst wieder den original Lack. Die war orange.
Also, blieb nur Energetic orange Metallic. Eine original VW Farbe.
Egal was andere sagen ,ich finde Sie Mega.
Ich habe den Wagen tatsächlich bei EBay Kleinanzeigen am Telefon blind gekauft.
Ich bin Autohändler , da ist man in solchen Sachen schmerzfrei.
Aber mein Gefühl hat mich nicht getäuscht.
Der Verkäufer hat mir glaubhaft versichert, warum er den Bulli gekauft hat.
Ja, Camperworks ist in 100 m Entfernung von mir.
Hast du da schonmal was bauen lassen Andy ?
Ich wollte aber irgendwas ganz modernes.
Weiß nicht, ob die das so machen ???

Benutzeravatar
Andy
T2-Süchtiger
Beiträge: 422
Registriert: 13.04.2013 22:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Schermbeck

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von Andy » 10.07.2019 15:00

Jo,

die machen von klassisch bis modern. Alles was du willst.

Gruß

Andy
Bild
Bild

Stephanilles
T2-Autor
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2019 20:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von Stephanilles » 20.08.2019 22:41

Sooo,
Ich bin schon ein Stück weiter mit dem Zusammenbau.
Durch Urlaubszeit musste ich leider eine Pause einlegen.
Bin gerade dabei den Himmel einzuziehen.
Klappt aber nicht besonders gut, hat jemand Tips, wie es richtig geht.
Noch größer ist das Problem mit den Seitenfenstern und Viertelfenster.
Das passt verdammt nochmal nicht rein. Hat einer eine Einbauanleitung?
Bau doch erst das Viertelfenster und dann das normale Seitenfenster ein, oder ?
Das Viertelfenster geht einfach rein, aber das andere passt verdammt nochmal nicht rein.
Es wurde nix geschweißt, die Fenster sind immer noch die die drin waren.
Nur die Dichtungen sind neu von Werk34....
Helft mir. Leute !!!!!

Folxwagen
T2-Fan
Beiträge: 49
Registriert: 04.09.2017 13:52
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Västerås/ Schweden

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von Folxwagen » 21.08.2019 16:23

Hallo Stephan,

Himmel einziehen ist nicht ganz einfach. Ich hänge den immer erst komplett ein und mache die Seiten mit Federklammern fest. Ich benutzte sehr kräftige Klammern aus der Holzwerkstatt. Dann abschnittweise straff ziehen, an den C-Säulen beginnend. Man braucht eigentlich immer mehrere Runden , bis der einigermaßen sitzt. Dann die umgelegten Kanten in den Fensterfalzen verkleben. Der Himmel sollte nicht kalt sein, der hängt sonst nach ein paar Tagen wieder. Heizlüfter hilft...

Zwei Dinge sind extrem wichtig: viele gute Klammern und GEDULD.

Viele Glück!

/Ronald
VW T2a/b Kleinbus (1972)
VW 1302 LS Cabrio (1972)
VW 1303 S Limo mit SSD (1972)

Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Süchtiger
Beiträge: 189
Registriert: 10.09.2016 08:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Re: Hallo aus Herten

Beitrag von Bullischorsch » 21.08.2019 18:51

Bei den Drehfenstern in der Schiebetür und hinten haben wir auch ordentlich rumgeochst. In der Schiebetür habe ich die alte Dichtung noch drin, da war es etwas einfacher.
Wichtig ist, dass das Drehfenster wirklich komplett nach vorne geschoben wird, mit Holzklotz und Gummihammer haben wir nachgeholfen. Die Aussparung im Rahmen unten ist dann ganz frei.
Beim Einbau des feststehenden Teils mussten wir extrem feste von außen drücken, da das Fenster gerne an der geraden Kante raussprang. Wir haben (meine ich) an der oberen Ecke am geraden Stück angefangen.

Georg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 46 Gäste