[Dude] hat seinen ersten Bus ... doch noch nicht

Hier können sich User vorstellen
Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

[Dude] hat seinen ersten Bus ... doch noch nicht

Beitrag von Dude » 16.12.2008 22:22

Hi!
Letzen Samstag war es soweit. Ich habe nach vielen Pleiten einen Bus ohne illegale Hintergrundgeschichte gefunden und abgeholt. Der Bus stand im 420km entfernten Leipzig, wo ich mit meiner Mutter und meiner Freundin im Passat hingefahren bin. Mit 2 Autos gings dann zurück. Dummerweise habe ich vor Ort gesagt bekommen, dass bei dem Bus regelmäßig Öl nachgefüllt werden muss. Regelmäßig war untertrieben. Er hat 1,5L auf 200km gebraucht. Zu allem Überfluss hat sich der Motor dann nach 400km bei Frankfurt mit lautem getöse verabschiedet und die letzen 20km mussten vom Adac abgeschleppt werden.
Trotzdem gefällt mir der Bus und ich habe das Gefühl ein Schnäppchen gemacht zu haben. Es muss zwar geschweißt werden, hält sich aber in Grenzen. Untenrum sieht er noch ziemlich gut aus, ist mehr das Blech oberhalb der Gürtellinie, dass erneuert werden muss. Das Übliche halt. Die Einstiege, Beifahrertür, Schiebtür und die Nähte zwischen den Blechen. Die hinteren Radläufe sehen noch recht gut aus. Das Abschlussblech unter der Motorklappe muss komplett ausgetauscht werden. Aber Bilder sagen mehr als tausen Worte. Guckt euch doch mal die Bilder an, und sagt mir wie Ihr den Wert des Fahrzeugs enschätzt, damit ich weiß ob ich ein Schnäppchen gemacht habe oder nicht. Die Leute die den Bus aus Ebay kennen, halten bitte erst einmal dicht :shock:

Das der Motor verreckt ist, ist ziemlich ungünstig, weil ich dadurch den Bus auch nicht mehr rangieren kann, was eigentlich von Nöten ist (Ich muss auf Böcke hochfahren können usw). Ein 1600er Motor kostet allerdings um die 500€, kann ich auch einen 1200er einbauen? Der Motorträger könnte dann nicht angeschraubt werden, aber ist der für den Werkstattbetrieb von Nöten?

Bis auf das Hochdach, die Liegebank und Polster oben und unten sind keine Westfaliamöbel vorhanden. Es ist auch noch nicht klar, ob es sich um einen echten Westfalia handelt. Eine Steckdose hat er jedenfalls nicht.

Danke,
Silvan
94de_1.JPG
9a60_1.JPG
931b_1.JPG
9886_1.JPG
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
HeinzT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 483
Registriert: 03.09.2008 10:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 77746

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von HeinzT2a » 16.12.2008 22:38

Hallo erstmal,

du scheinst ja gute Nerven zu haben, wenn gleich auf der Heimfahrt der Motor platzt und dann bist du immer noch guter Dinge :gut:
würde mir wahrscheinlich nicht so gehen :motz:

Eine Einschätzung deines Autos läßt sich ganz sicher mit diesen 3 Bildern nicht machen.
Da müßte man schon etwas mehr zu sehen bekommen.

Wünsche Dir, daß du immer noch das Gefühl hast, ein Schnäppchen gemacht zu haben, wenn erstmal alles zerlegt und aufgeschliffen ist. :surprised:

Gruß aus dem Schwarzwald
HeinzT2a
Jeder km ist zu schade um ihn in normalen Autos zu fahren...

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 16.12.2008 22:44

Es sind 4 Bilder :-D ;-)
Ich konnte die restlichen Bilder leider nicht hochladen, weil sie die zugelasssene Größe überschreiten. Um sowas zu komprimieren, dafür bin ich leider zu doof. Aber für Samstag habe ich ein paar Leute eingeladen, die mir helfen den Bulli aus der engen Garage heraus, eine Steigung hoch und in die gegenüberliegende Scheine zu schieben. Da kann ich dann auch weiter Bilder machen die ich hier einstellen werde. Die bisher hochgeladenen sind noch aus der Ebay-Auktion.

Was mich wirklich brennend interessieren würde, ist ob das mit dem 1200er Motor funktionieren würde. Ich habe nämlich gerade ein Angebot für 150€...

Bis dann,
Silvan
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8142
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von clipperfreak » 16.12.2008 22:45

Seh ich genauso,

da wird einiges auf dich zukommen wie ich anhand der wenigen Bildchen einschätzen kann. :cry:

Vielleicht sieht es Verkäufer ebenso, daß er "Schnäppchen" gemacht hat, daß er den "gut" verkaufen konnte.
Mal abwarten wer der Schnäppchenjäger war?

Stell doch mal mehr Detailfotos ein, damit man wirklich einschätzen kann.

Der 1200er passt sicherlich rein, aber was willst du mit 34 PS, sind ja die 50 PS schon nicht übermotorisiert.
Da kommst du ja mit dem schweren WestfaliaBus nicht mehr kommod vom Fleck.
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 16.12.2008 22:55

Die 34PS sollten ja keine Dauerlösung sein, sondern nur für die Restauration, damit der Bus beweglich ist und ich auch mal mit roten Nummern in die Werkstatt im Nachbarort fahren kann.
Ich habe jetzt aber gelesen, dass die Kupplungsscheibe die im Bus verwendet wird größer ist, als die die im 1200er Motor verwendet wird. Stellt dass nicht ein Problem da?
Bis dann,
Silvan
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von bigbug » 16.12.2008 23:01

Dani hatte doch auch nen 1,6 Liter im Angebot, genauer gesagt zwei, den einen glaub ich für 3hundertschnickschnack und den anderen für um die 500.
Frag doch da mal nach.
Sonst erst mal viel Spaß mit deinem frisch geschossenen Geschoß! ;-) Und nicht aufgeben, du brauchst Zeit aber die ist nicht verloren.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 16.12.2008 23:20

Ja, Dani hat noch einen 1600er in einem von seinen Schlachtbussen. Den hat er mir schon angeboten. Der soll wohl originale 40000km haben. Der soll allderings auch zwischen 500 und 550 kosten. Das geht im Moment nicht. Ich habe im Moment nicht soviel Geld. Ich bin noch Schüler und weil nächsten Monat das Abi ansteht, habe ich zurzeit auch keinen Nebenjob. Der Bus wird bis nach dem Abi auch nicht angerührt :cry:
Von einem dreihundertschnickschnack hat er nichts gesagt. Warscheinlich schon verkauft...
Ich suche halt nur irgendeinen Drecksmotor, der es mir halt erlaubt den Bus auch mal auf Rampen zu fahren oder halt wie gesagt in die Werkstatt meines Vertrauens. Einen guten kann ich dann immernoch von meinem Zivi kaufen.

Man clipper, Du hast mir ziemlich Angst gemacht, aber bigbug hat mich wieder ermuntert :-)
Ich hoffe, dass ich mich mit dem Bus nicht übernommen habe, aber ich werde es einfach probieren. Ich hoffe, ich kann auf Eure verbale Hilfe zählen. Und wenn es nicht klappt, muss ich ihn halt wieder verkaufen :cry:
Aber dann habe ich ja noch meinen Käfi :dance:
klb.jpg
f.jpg
Die Sünde mit dem Nummernschild ist inzwischen wieder behoben :versteck:
Zuletzt geändert von Dude am 16.12.2008 23:51, insgesamt 1-mal geändert.
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8142
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von clipperfreak » 16.12.2008 23:37

Dude hat geschrieben:.

Man clipper, Du hast mir ziemlich Angst gemacht, aber bigbug hat mich wieder ermuntert :-)
Ich hoffe, dass ich mich mit dem Bus nicht übernommen habe, aber ich werde es einfach probieren. Ich hoffe, ich kann auf Eure verbale Hilfe zählen. Und wenn es nicht klappt, muss ich ihn halt wieder verkaufen :cry:
Aber dann habe ich ja noch meinen Käfi :dance:
Angst wollt ich dir doch keine machen, du wolltest doch ehrliche Einschätzung von uns haben. ich kann doch den wahren Zustand nicht schönreden, aber wart doch erstmal ab, vielleicht täusche ich mich auch und der ist doch besser als von mir vermutet.
Also Kopf hoch, es wird schon werden :)
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 16.12.2008 23:52

War auch nicht böse gemeint. Find ich ja gut, dass Ihr mir den Bus nicht schönredet, sondern die Sache kritisch angeht. Danke ;-)
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8142
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von clipperfreak » 17.12.2008 00:00

Dude hat geschrieben: Die Sünde mit dem Nummernschild ist inzwischen wieder behoben :versteck:

Sünde :?: War in den 70igern total angesagt so, hatte an meinem 69er Käfer seinerzeit das Nummernschild links unterhalb der Stoßstange montiert gehabt. Da warst du megainn und noch goldlackierte Felgen dazu als i-tüpfelchen :D
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Andi
Wohnt im T2!
Beiträge: 1593
Registriert: 01.06.2008 11:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 43
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Andi » 17.12.2008 00:03

Glückwunsch!

Man kann wirklich nicht viel sagen bei den Bildern, ausser das er ne schicke Farbe hat :). Meine grüne Mamba sah auch einigermaßen gut aus, aber steckt trotzdem sehr viel Arbeit drin ;(.

Das bisschen Rost was man da sieht, aus Erfahrung (sehr wenig Erfahrung), wahrscheinlich Spitze des Eisbergs.

Such doch mal die M-Plakette und das Typenschild.

Due könntest doch mal beschreiben wie du zu dem "Schnäppchen" gekommen bist, solche Geschichten sind immer interessant.
Gruß
Andreas
Bild

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 00:38

Das Typenschild habe ich schon gefunden, hier ist es:
DSC00386.JPG
Die M-Plakette müsste bei mir hinter dem Fahrersitz sein. Da steht allerdings der Schrank-Eigenbau davor. Hatte bisher noch nicht die Zeit die Befestitungspunkte zu suchen und den Schrank rauszumachen. Bevor ich da drinnen allerdings irgedwas schraube, möchte ich den Bus erstmal aussaugen. Da war mal ein Wespennest drinnen und jetzt ist überall totes Viehzeug. Das finde ich ein bisschen ekelhaft.
Zu diesem Schnäppchen gibt es leider keine besondere Geschichte. Hab ich halt in der Bucht geschossen. Aber wie gesagt, ich weiß ja noch nicht ob es wirklcih ein Schnäppchen war. Am Samstag mache ich mal Detailbilder und stelle sie online. Dann warte ich auf Eure objektive Wertschätzung und dann löse ich das Rätsel des Preises auf :-)

Ich habe aber eine andere Geschichte zu bieten, nämlich was mir passiert ist, als ich einen Bulli in Luckau bei Berlin abholen wollte. Diese Geschichte könnt Ihr hier nachlesen: http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f= ... &sk=t&sd=a Die Klage ist am laufen

Und dann gab es noch den hier, zum Glück haben mich die anderen Mitglieder davor gerettet. Das wär die Hölle geworden: http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f= ... 191#p21191

Und dann gab es noch einen T2a der nur 10 Minuten von mir entfernt stand. Leider ist der aus meinem Budget rausgewandert.

Dazu kommen natürlich noch unzählige Englischsprachige Emails, die Busse für 2500€ in einem Top Zustand betreffen, die aber leider in Spanien oder Oslo stehen und mit einem Unternehmen für 200€ geliefert werden sollen. Selbstabholung in Spanien mit Geldübergabe war leider unerwünscht :motz:
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8142
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von clipperfreak » 17.12.2008 00:43

Das Typschild lässt aber drauf schließen daß es kein originaler Werks-Westfalia-Bus war. Bei dir steht nur Typ 23,
bei den ab Werk ausgebauten steht 23-517 als Typ drin.

Entweder der wurde nachträglich bei Westfalia ausgebaut, oder später von irgendeinem Besitzer umgebaut auf Camper.
Müßte man wirklich mal mehr Bilder haben.
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 00:56

Wie gesagt, am Samstag gibt es mehr Bilder. Ich muss jetzt echt mal schlafen, seit ca 1 Stunde versuche ich aus diesem Forum rauszukommen, aber es geht einfac nicht :wall:
Machts gut, bis morgen. Fröhliches plaudern wünsche ich euch noch
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von boggsermodoa » 17.12.2008 01:53

Hallo Sylvan,

gelb und schwarze Stoßstangen heißt normalerweise, das der Erstbesitzer die Post war. Hast du keinen Originalbrief? Da müßte so was drinstehen. Und ein Motor, der 20km vor zu Hause verreckt, der verreckt wenigstens nicht mehr, wenn du 3000km weit weg bist. Hat alles sein Gutes! :wink:
Meine ersten Busse waren auch alle ungefähr so.
Wenn du mit dem durch bist, wirst du exzellent schweißen können!

Gruß,

Clemens

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste