[Dude] hat seinen ersten Bus ... doch noch nicht

Hier können sich User vorstellen
Benutzeravatar
aps
Wohnt im T2!
Beiträge: 3508
Registriert: 21.11.2005 09:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 4

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von aps » 17.12.2008 08:54

boggsermodoa hat geschrieben:Wenn du mit dem durch bist, wirst du exzellent schweißen können!
Das sehe ich ähnlich. Eine Schätzung des Werts ist mit den Bildern schwer möglich.

In der Tat ist es kein originaler Westfalia. Vielleicht legst Du keinen Wert darauf, sondern willst einfach nur Urlaub machen.
Gruß aus dem Münsterland
Andreas *4
---
Animiertes GIF ist entfallen.

Benutzeravatar
Katrin
T2-Profi
Beiträge: 89
Registriert: 19.07.2008 18:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bulli: Augsburg Ich: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Katrin » 17.12.2008 09:30

Hey Silvan,

Gratulation zum Bus! Schön, dass es jetzt endlich geklappt hat.
Du wirst das schon hinbekommen, du scheinst ja schon Erfahrung mit VW Luftis zu haben, wegen dem Käfer mein ich.

Schöne Grüße,
Katrin
T2a Westfalia Baujahr '70

Benutzeravatar
Unaufhaltable
T2-Süchtiger
Beiträge: 230
Registriert: 19.06.2008 15:03
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 60385 Frankfurt am Main

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Unaufhaltable » 17.12.2008 11:36

Hi Silvan!

Gratuliere!

Dein Enthusiasmus ist bewundernswert.

Mir wäre da ja direkt das Herz in die Hose gerutscht, wenn der Motor schon auf dem Heimweg final verreckt.

Wenn du schon exzessive Lufti-Erfahrung hast und die Restaurierung selber vornehmen kannst, erscheint mir der (noch geheime, aber bei ebay recherchierbare... .-> ) gezahlte Preis recht hoch, aber durchaus marktgerecht.

Da drücken wir doch alle die Daumen, dass deine Energie (und die liquiden Mittel) dich ganz entspannt bis zur Komplettrestauration geleiten.

Noch viel Spaß mit dem guten Stück!

Und mein Tipp: Kauf den Motor bei Dani - besseren After Sales-Support kannst du dir kaum wünschen. :->
Gruß

Markus

---

Moby: 78er Helsinki, Cremeweiß mit Rallystreifen, 2.0l Automatik
Leonardo aka "Der Kanadier": 76er Westfalia, Cremeweiß, 2,0l Automatik

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 20:07

Hi!
Ich habe jetzt mal Bilder in der Garage gemacht. Leider konnte ich von der Fahrerseite keine Bilder mache, weil er sehr dicht an der Wand steht. Die abgebildeten Löcher wurden alle schon mit dem Schraubenzieher bearbeiten, sofern nichts anderes dabei steht. Ich freue mich auf Eure Einschätzung
http://profile.imageshack.us/user/hodensack/
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 20:11

boggsermodoa hat geschrieben:Hallo Sylvan,

gelb und schwarze Stoßstangen heißt normalerweise, das der Erstbesitzer die Post war. Hast du keinen Originalbrief?
s
Was meinst Du denn mit gelb und schwarz? Also meinst Du beides aufeinmal, oder meinst Du entweder gelb, oder schwarz? Weil ich kann bei meinem Bulli eigentlich nur Schwarz sehen...
Der Bus war von 1977 bis 1989 in der Schweiß zugelassen. Dann kam er erst nach Deutschland. Dabei hat er einen neuen Brief bekommen, in dem der Erstbesitzer leider nicht merh drinnen steht...
Bis dann,
Silvan
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von boggsermodoa » 17.12.2008 20:27

Moin,

ich meine naturlik die Kombination von gelber Außenlackierung und schwarzen Stoßstangen.
Habe mir die Bilder angeguckt und bin eigentlich positiv überrascht. So untendrunter, Wagenheberaufnahmen etc., das sieht ja alles noch ganz brauchbar aus. Auch kein Rost in den Radkasten, an den Stirndeckeln der Grundschwellen, den Ladebodenecken etc. Sieht so aus, als müßtest du wirklich nur unten einmal außen rum.


Gruß,

Clemens

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8121
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von clipperfreak » 17.12.2008 20:41

dann kann er ja evtl. die ersten 12 Jahre in der Schweiz bei der dortigen Post gelaufen sein und wurde dann nach Außerdienststellung erst zum Camper umgebaut.
Sind halt nur Mutmaßungen, ja ist blöde mit dem Originalbrief
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 20:50

boggsermodoa hat geschrieben:Moin,

Habe mir die Bilder angeguckt und bin eigentlich positiv überrascht. So untendrunter, Wagenheberaufnahmen etc., das sieht ja alles noch ganz brauchbar aus. Auch kein Rost in den Radkasten, an den Stirndeckeln der Grundschwellen, den Ladebodenecken etc. Sieht so aus, als müßtest du wirklich nur unten einmal außen rum.
Wow, danke Clemens, als ich das eben Gelesen habe, hat es mir richtig im Bauch gekribbelt :gut: Im Ernst

Ja Clipper, dass mit dem Brief ist wirklich sehr ärgerlich. Dummerweise habe ich den Erstbesitzer in Deutschland auch nicht im Telefonbuch gefunden...Sonst hätte ich einfach angerufen. Noch ärgerlicher ist das mit der M-Plakette. Das gab es doch original, dass hinter dem Beifahrer keine Wand war, richtig? Und in diesem Fall war die M-Plakette dann hinter dem Fahrer, auch richtig? Aber ich vermute halt, dass bei mir die Wand hinter dem Beifahrer nachträglich rausgeschnitten wurde, damit der warscheinlich auch nachträglich eingebaute Drehteller einen Sinn hat. Sonst wär das so eng bei den Knien geworden :roll:
Hat vll jemand ein Bild von einem Bus, bei dem die Rückwand hinter dem Beifaherer original nicht vorhanden war? Ich würde das ganz gerne mal vergleichen.
Bis dann,
Silvan
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von bigbug » 17.12.2008 21:15

Hi Silvan!
Wenn ich deine Käferrettung richtig interpretiert habe, bist du leidensfähig, also mach ich mir um den Bus keine Sorgen.
Zu der M-Plakette, die ist ab Modelljahr 77 (und da gehört dein Bus ja dazu) auf dem Lüftungskanal auf der Fahrerseite unter dem Armaturenbrett. Da es sich anbietet zum Richten des Windschutzscheibenrahmens die Windschutzscheibe nebst Armaturenbrett auszubauen hast du dann freie Sicht drauf!
Bei den früheren Exemplaren war sie an der Trennwand hinter dem Fahrersitz, auf der dem Sitz zugewandten Seite, da müßte evtl. noch dein Kleber mit dem Farbcode sein.
Wenn du sie mal frei gelegt hast, stell sie hier rein, irgendjemand wird sie schon entschlüsseln.

Viel Spaß auf jeden Fall!
Thomas
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 21:40

Wow, danke Bigbug. Welcher Trottel hat sich denn diesen neuen Platz für die M-Plakette ausgedacht? :stupid: Ich hätte mir fast die Hände gebrochen. Habs dann aber doch nach geschätzen 21.673 Versuchen geschafft die Zahlen auf 2 sich ergänzenden Fotos festzuhalten. Hier sind sie:
DSC00435.JPG
DSC00431.JPG
Warscheinlich der neue Platz, damit die Plaketten nicht so einfach versehentlich rausgeschnitten werden, wie ich es erst vermutet habe :mrgreen:
Hier die Plakette nochmal aufgeschrieben:
72 084 113
184 506 547 690 731
E6E690 KS2 UF1 Z05 073
02 3 7511 138 2310 11
Bitte enschlüsseln :thumb:
Danke,
Silvan
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 22:13

Ihr seid mit zu langsam, ihr pfeifen, habs selbst gemacht :grinseval: :wink: Nur Spaß, ihr seid klasse
Vll könnt Ihr mir ja noch bei den Codes, die ich nicht rausfinden konnte helfen.

72 084 113
Also erste Zeile gibt wohl nur das Bj 77 an. Sonst irgend eine SerialNr habe ich gelesen
184 506 547 690 731
184 Dreipunktegurte vorne, 506 Bremskraftverstärker + Bremskontrollleuchte, 547 Konserviert, 690 Drehsitz auf Beifahrerseite, 731 habe ich nicht rausgefunden
E6E690 KS2 UF1 Z05 073
E6E6.. marinogelb, KS2 nicht rausgefunden, UF1 auch nicht, Z05 Sonderausstattung mit Tageskilometern, Uhr, Gummileisten auf Stoßstange, und vent wings(?), 073 Klappdach
02 3 7511 138 2310 11
02/3 Produktionsdatum, 7511 unbekannt, 138 Auslieferung; unbekannt, 2310 11 unbekannt

Danke,
Silvan
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von Dude » 17.12.2008 22:16

Dude hat geschrieben:Ihr seid mit zu langsam, ihr pfeifen, habs selbst gemacht :grinseval: :wink: Nur Spaß, ihr seid klasse
Vll könnt Ihr mir ja noch bei den Codes, die ich nicht rausfinden konnte helfen.

72 084 113
Also erste Zeile gibt wohl nur das Bj 77 an. Sonst irgend eine SerialNr habe ich gelesen
184 506 547 690 731
184 Dreipunktegurte vorne, 506 Bremskraftverstärker + Bremskontrollleuchte, 547 Konserviert, 690 Drehsitz auf Beifahrerseite, 731 habe ich nicht rausgefunden
E6E690 KS2 UF1 Z05 073
E6E6.. marinogelb, KS2 nicht rausgefunden, UF1 auch nicht, Z05 Sonderausstattung mit Tageskilometern, Uhr, Gummileisten auf Stoßstange, und vent wings(was ist das?), 073 Klappdach
02 3 7511 138 2310 11
02/3 Produktionsdatum, 7511 unbekannt, 138 Auslieferung; unbekannt, 2310 11 unbekannt

Danke,
Silvan
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8121
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von clipperfreak » 17.12.2008 22:23

Hört sich ja schon mal gut, Marinogelb und Klappdach, also doch ab Werk als Camper ausgeliefert.

Vielleicht weiß aps hierzu noch mehr. Ist doch unser Westi-Spezialist :D
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
HeinzT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 483
Registriert: 03.09.2008 10:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 77746

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von HeinzT2a » 17.12.2008 22:30

Hatte es mir gedacht, die Bilder bestätigen es.
Da ist auch schon einiges gemacht an dem Teil (geschweißt und zugeschmiert) . z.B. Radhäußer vorne keine Hohlraumlöcher, höchst verdächtig !!!
Schiebetür unten brrrrrr, Radlauf hinten :schlaumeier:

Meiner Einschätzung nach volles Programm fällig.... :heul:

Wert wenn kein org. Westie meiner Meinung nach höchstens 1250 € mit laufendem Motor , mit defekten Motor 800 €

Aber, wer nicht viel ausgeben will oder kann, der muß da durch wenn er T2 fahren will.... :dafür:
Jeder km ist zu schade um ihn in normalen Autos zu fahren...

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8121
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Dude] hat seinen ersten Bus

Beitrag von clipperfreak » 17.12.2008 22:33

Aber da hast du dir einiges vorgenommen, da kannst du wochenlang schweißen,

Der wurde schon mal geschweißt, Ecken hinten schon mal reingekommen, Seitenteile sind ebenfalls Rep. bleche drauf.

Seltsam daß der unten doch noch so gut ist und außen so an- und durchgefressen ist
Gruß
Klaus *223

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste