Domburg in NL

Hier gehören Reiseberichte hinein, Infos zu Campingplätzen, Infos über Routen. Bitte dazu die entsprechenden Hinweise und Regeln beachten.
Antworten
Benutzeravatar
Oberhausener
T2-Süchtiger
Beiträge: 356
Registriert: 08.08.2013 23:30
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Oberhausen-Holten

Domburg in NL

Beitrag von Oberhausener » 19.05.2014 10:45

Nachdem wir letztens im TV bei "Wunderschön" die Tour durch Zeeland im Bulli gesehen haben, bot es sich jetzt an mal für eine Nacht dort hin zu fahren. Ziel war Domburg, wo wir früher schonmal waren. Nachdem uns die ZDF-Fritzen beim Fernsehgarten versetzt hatten mussten wir raus ... und wir wurden bestens entschädigt.
Die Fahrt dauert von uns aus max.3 Std., erst waren wir kurz im Ort, der ist sehr schön ... aber von den Touristen völlig überlaufen. Uns zog es zum Strand. Anschl. wollten wir ursprünlich auf einen der CP. Doch zum Glück lernten wir nette Wohnmobilcamper kennen die uns den Tipp gaben einfach die Nacht dort stehen zu bleiben. Es war wunderschön nachts das Meer rauschen zu hören und morgens einfach die Schiebetüre öffnen und aufs Meer zu schauen. Wir standen über Nacht dort mit ca.10 Campern ... bis Sonntag Abend waren es dann aber weit über 100 Stck. :
Martin
Dateianhänge
IMG_4708.JPG
ab Mittags wurde es voller
IMG_4701.JPG
Frühstück mit Aussicht
IMG_4682.JPG
nach dem Sonnenuntergang
IMG_4675.JPG
Postkartenmotiv
VW T2b Westfalia Helsinki von 03/1977 in leuchtorange (6.Besitzer)
VW New Beetle Cabrio TDI von 02/2004 in aquariusblue (Erstbesitzer)

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6360
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Domburg in NL

Beitrag von Harald » 19.05.2014 11:17

Uuuuiiiiiiiiiiiiiiii! Wie wunderbar!

Da freue ich mich aber für Euch. Das sieht doch wirklich toll aus!

Grüße
Harald
Bild

Benutzeravatar
BulliUli
Wohnt im T2!
Beiträge: 1956
Registriert: 20.03.2008 13:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 90
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Domburg in NL

Beitrag von BulliUli » 19.05.2014 13:49

Na da ist es dann doch gut gewesen das die Absage vom ZDF kam, das hätten die dir nicht bieten können. Schön !
uli

Benutzeravatar
Bullifreund1987
T2-Süchtiger
Beiträge: 178
Registriert: 24.04.2014 21:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Domburg in NL

Beitrag von Bullifreund1987 » 19.05.2014 13:49

Tolle Bilder! :)
Bild

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8116
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Domburg in NL

Beitrag von clipperfreak » 19.05.2014 23:39

wow, nicht schlecht Herr Specht..... da war ich in der NÄhe allerdings Anfang März... wenn ich dass damals schon gewusst hätte.... Abstecher gemacht :D
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
g_hill
T2-Süchtiger
Beiträge: 424
Registriert: 06.07.2011 23:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Duisburg

Re: Domburg in NL

Beitrag von g_hill » 11.08.2014 23:22

Hallo,

ich habe die Tour auch gerade gemacht und kann diese nur empfehlen. Die Tips aus der "Wunderschön"-Reportage sind wirklich sehenswert. Wir sind von Groede (Strandcamping Groede) über Domburg, Oranjezoon, Burgh-Hamstede bis Renesse gefahren und wieder zurück. Die Streckenabschnitte sind überschaubar kurz und man kann ganz gemütlich die Küstensträßchen geniesen und großzügige Pausen an den schönsten Stellen einlegen.
Anbei ein paar Fotos von der Tour.

Strand bei Groede
Bild
Bild

Bulli am Strand bei Domburg
Bild
Bild

Strand bei Oranjezoon
Bild
Bild

Kaffeepause im Cafe Sonnemanns in Burgh-Hamstede
Bild
Bild
Bild
Bild

... Feierabend
Bild

Grüße
Hilmar
Bild

Benutzeravatar
Oberhausener
T2-Süchtiger
Beiträge: 356
Registriert: 08.08.2013 23:30
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Oberhausen-Holten

Re: Domburg in NL

Beitrag von Oberhausener » 12.08.2014 07:55

Dann hätten wir uns ja fast gesehen, sind vor einer Woche ... nur für eine Nacht am Strand ... hingefahren. Um 24 Uhr auf meinen Geburtstag angestoßen und am nächsten Tag wieder Mittags nach Hause. Martin
PS: schöne Bilder ... und irgendein anderer Bulli ist bei uns auch immer da.
VW T2b Westfalia Helsinki von 03/1977 in leuchtorange (6.Besitzer)
VW New Beetle Cabrio TDI von 02/2004 in aquariusblue (Erstbesitzer)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste