Spam zum xten

Alles rund um das Forum selbst, Anregungen, Kritik, Ankündigungen, Probleme

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2269
Registriert: 09.09.2005 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122
Wohnort: Bonn

Spam zum xten

Beitrag von MichaB » 17.04.2019 13:27

Da gerade das Forum wieder ungewollten Besuch hat, möchte ich anregen das neue Mitglieder
manuell freigeschaltet werden müssen. Hierzu wäre es aber erforderlich das den Moderatoren das Recht
zum Freischalten eingeräumt wird. Für Wolfgang alleine wäre das wohl etwas viel.

Ist für Neuanmeldungen zwar nicht so schön, aber was soll es.

#micha#
T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H
Meine raren technischen Beiträge unterliegen der GPL-Lizenz. Sie dürfen, ohne Gewähr, privat oder kommerziell genutzt werden. Die Verbreitung ist kostenlos im Rahmen des Copyleft erlaubt.
Piratenpartei - klar zum ändern.

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
Wohnt im T2!
Beiträge: 3441
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Spam zum xten

Beitrag von Sgt. Pepper » 17.04.2019 18:05

Moin,

an sich eine gute Idee, aber das Problem ist, dass man nicht einschätzen kann ob der jeweilige Benutzer nur zum Spamen hier ist oder nicht.
Woran soll man das ausmachen? Der Name alleine sagt nichts aus.

Grüße,
Stephan
Bild
Bild

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 559
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO
Kontaktdaten:

Re: Spam zum xten

Beitrag von woita » 17.04.2019 18:21

Funktioniert aber in anderen Foren einwandfrei.
Und wenn der Freigeber die Email-adresse sehen kann, dann sollte schnell klar sein, was Sache ist.

Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2269
Registriert: 09.09.2005 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122
Wohnort: Bonn

Re: Spam zum xten

Beitrag von MichaB » 17.04.2019 18:25

Richtig, nicht zu Ende gedacht.

Aber es ist möglich über die Rechtevergabe festzulegen wieviel Beiträge eines Nutzers
zunächst manuell freigegeben werden müssen bevor eine unreglementierte Nutzung
möglich ist.

Schon bei der Einstellung ein Beitrag ist für die Spamm-Bots Ende-Gelände.

#micha#
T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H
Meine raren technischen Beiträge unterliegen der GPL-Lizenz. Sie dürfen, ohne Gewähr, privat oder kommerziell genutzt werden. Die Verbreitung ist kostenlos im Rahmen des Copyleft erlaubt.
Piratenpartei - klar zum ändern.

Benutzeravatar
Rüdiger*289
*
*
Beiträge: 2030
Registriert: 07.06.2003 21:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: Spam zum xten

Beitrag von Rüdiger*289 » 19.04.2019 10:17

Ich finde die Idee auch nicht schlecht. In aller Regel haben die Spamroboter Namen, die hier nicht in das Forum passen.
Viele Grüße von Rüdiger*289
T2b Pritsche von 1979 in 2. Hand. http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=16&t=7165
T2 ab Kasten von 1971in 3. Hand. viewtopic.php?f=16&p=245424#p245424

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5292
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam zum xten

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 19.04.2019 10:29

Die SPAM Roboter versuchen meist sich anzumelden und sofort ihren Müll zu posten... danach SPAMen sie in andere Foren.
Allein eine zeitversetzte Freigabe blockiert schon einige.

Bei der Freigabe kann man anhand der IP auch noch mal anschauen, von wo (Land/Provider) jemand sich angemeldet hat,
und ob die EMail Adresse halbwegs sinnvoll ist in Wirkungsraum des Forums.

Die Anmeldenamen sind hier ja frei wählbar und auch so mancher SPAM nicht unähnlich...
(Man schaue auch mal in die gut 1700 Mitglieder-Kateileichen - fast die Hälfte - mit 0 Beiträge, teilweise Anmeldung vor Jahren)

schöne Ostern und sonnige Grüße,

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 559
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO
Kontaktdaten:

Re: Spam zum xten

Beitrag von woita » 28.04.2019 10:14

Besteht nicht die Möglichkeit bestimmte Wörter zu blocken?
Der Spammist kommt gefühlt jedes mal mit dem gleichen Schrott daher und in dem Forum dreht sich mal nix um Sportschuhe.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast