Moderator, in eigener Sache

Alles rund um das Forum selbst, Anregungen, Kritik, Ankündigungen, Probleme
Benutzeravatar
BullerbüBus
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2018 21:05
IG T2 Mitgliedsnummer: 946
Wohnort: Wolfsburg

Re: Moderator, in eigener Sache

Beitrag von BullerbüBus » 22.02.2020 23:48

Hallo Ihr
Auch ich bin nach dem T2 kauf der IG beigetreten. Den Jahresbeitrag fand ich ok. Allein wegen dem Forums war es das mir wert.
Die Hardware, .. ich meine die Bullis und das Museum kann ich momentan irgendwie nicht greifen .. ,.. kann mir aber auch vorstellen .. wenn die so irgendwo ein zu Hause haben .. und man die Geschichte und Bandbreite direkt sich angucken kann , fände es auch nicht schlecht. Ob das jetzt eine IG unbedingt verwirklichern muss , .. oder besser VWN in Hannover (oder wer auch immer ) ..,.. lass ich mal dahingestellt.
Aber ich muss auch sagen ..die Fahrzeuge in der Bandbreite , welche ich auf dem Jahrestreffen life gesehen habe .. mit den Menschen darin .. haben für mich viel mehr Geschichte .. als jedes Museum.

Wenn es dann auch immer mal Streitigkeiten gibt .. und gab .. bin ich auch immer wieder geschockt, wie das dann in kurzer Zeit für Fahrt aufnimmt. :shock:
Ich bekomme das immer so am Rande mit und weiß oft nicht um was es da geht. Jede Sache kann man immer aus 2 Richtungen betrachten .. und
wenn Aufklärung erwünscht .. sollte man den direkten Kontakt suchen .. da finde ich ..,. ist es im Forum nicht so gut platziert... trotzdem muss auch natürlich Kritik angebracht sein ,.. und selber muss man dann
auch Kritik einstecken können.
Ich mache mir dann auch immer Gedanken .. ob das Forum daran auch kaputt gehen könnte.. ?
.. wenn ich jetzt aber sehe .. wer sich da als Moderatorenteam bereiterklärt hat .. hab ich keine Bange und freue mich wie Bolle :jump:
Möchte aber auch den ausgeschiedenen Moderatoren für die letzte Zeit herzlich danken.

Gruß Mike

Benutzeravatar
Thomas R.
T2-Süchtiger
Beiträge: 262
Registriert: 01.03.2015 16:29
Wohnort: OWL

Re: Moderator, in eigener Sache

Beitrag von Thomas R. » 23.02.2020 23:57

Hallo,

ich schließe mich meinen Vorrednern an und möchte den bisherigen Moderatoren für ihre Arbeit danken.

Bei den neuen Moderatoren bin ich sehr zuversichtlich, dass die das hinkriegen werden, da ich drei der vier kenne und schätze. Meinen Respekt, dass ihr eure Freizeit hergebt. Das gilt natürlich auch für die bisherigen Moderatoren.

Gruß
Thomas
VW Bulli T2b, 1978, 7-Sitzer, 2.0 Liter Einspritzer, Reimport aus Kalifornien

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste