Sammlung M-Codes

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5288
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 11.10.2019 10:40

Hallo Bernd,
Matt Eagle hat geschrieben:
11.10.2019 10:17
Zeile1 2. Ziffer: Da steht "Jahrzehnt ab 1970 bei 10stelliger FG-Nummer" - was bedeutet das?
Auch auf meiner Website beantwortet: http://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de-chassisnumber :thumb:

Wie willst Du 1969 und 1979 unterscheiden mit nur einer Ziffer für das Modelljahr?

Einfach in dem eine nicht/kaum genutzte Ziffer an 4. Stelle zur Fahrgestellnummer hinzu kommt, die nun immer 2 ist :wink:
(bis 1969 bei 9 stelligen Fahrgestellnummern, danach 10 stellig.)

Grüße,

Benutzeravatar
Matt Eagle
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 21.08.2019 15:55
Wohnort: Aachen

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Matt Eagle » 11.10.2019 10:48

Ahhh ... JETZT habe ich es verstanden. Hatte es auf Deiner Seite zwar gelesen, aber nicht wirklich gerafft. Macht natürlich Sinn! Naja, mit 50 PS dauert es manchmal länger - anscheinend auch das Denken ... :oops:
Nochmals Danke!

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Alexander*245 » 17.10.2019 22:48

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
10.10.2019 22:15
Normal - diese 4 Ziffern kann keiner dekodieren - ist irgendein bisher unbekannter VW interner Code für die Fertigung-Plannung.
Das ist kein unbekannter Code, sondern die Kenn-Nr. des Fahrzeuges. Die gibt es sogar beim aktuellen Bulli der 6. Generation noch.
Wenn das Fahrzeug zur Produktion eingeplant wird, benötigt man eine Nummer zur Identifikation des Bauauftrages in der Produktion. Zu diesem Zeitpunkt gibt es nämlich - logischerweise - noch keine Fahrgestellnummer.
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Alexander*245 » 17.10.2019 22:51

Matt Eagle hat geschrieben:
11.10.2019 10:17
Jetzt fehlt nur noch der Sammelcode E04 ...
Da kann man ggfs. was zu sagen, wenn man das Modelljahr kennt.
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Benutzeravatar
Matt Eagle
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 21.08.2019 15:55
Wohnort: Aachen

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Matt Eagle » 18.10.2019 11:54

Das MJ ist 1973, es handelt sich um einen Bus L mit 24er FG-Nr..

Habe mir mal das "VW Transporter and Microbus: Specification Guide 1967 - 1979" gekauft, aber auch da war leider keine Info drin.

Grüße

Bernd

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Alexander*245 » 19.10.2019 09:20

Matt Eagle hat geschrieben:
18.10.2019 11:54
Habe mir mal das "VW Transporter and Microbus: Specification Guide 1967 - 1979" gekauft, aber auch da war leider keine Info drin.
Das war auch nicht leistbar im Rahmen des Buches, da tausende von Codes abzutippern. Das hätte Jahre gedauert. Die sind nämlich alle auf Microfish. Vielleicht wird das mal ein eigenes Buch.

E04 (1973): 032 170 172 227 551
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Süchtiger
Beiträge: 215
Registriert: 10.09.2016 08:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Bullischorsch » 19.10.2019 19:35

Alexander*245 hat geschrieben:
19.10.2019 09:20
Vielleicht wird das mal ein eigenes Buch.
Hallo Alexander,
stehen dann da vielleicht auch die Codes drin, die mir noch fehlen? :versteck:
Zeile 2 letzte Zahl: 793, Zeile 3 Mitte: CSH EKE EKK

Gruß
Georg

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Alexander*245 » 20.10.2019 00:01

CSH (1977): 032 089 506 511 597

EKE (1977): 161 181 184

EKK (1977): 094 102 206

793 Kraftfahrzeugbrief-Aussteuerung bei einer Gasheizung der Firma Westfalia (Trumatic SB 2000)
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Süchtiger
Beiträge: 215
Registriert: 10.09.2016 08:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Bullischorsch » 20.10.2019 00:39

Wow, danke! Hast du die Microfiches immer griffbereit? :mrgreen:

Benutzeravatar
Matt Eagle
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 21.08.2019 15:55
Wohnort: Aachen

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Matt Eagle » 21.10.2019 14:38

Super, vielen Dank !!! :gut:

Hätten ja nicht alle abgetippt werden müssen, nur der E04 ... :mrgreen:
Nee, Scherz beiseite, das Buch ist schon klasse, hat sich auch ohne diesen Eintrag gelohnt.

Grüße

Bernd

Benutzeravatar
Matt Eagle
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 21.08.2019 15:55
Wohnort: Aachen

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Matt Eagle » 24.10.2019 12:37

Alexander*245 hat geschrieben:
19.10.2019 09:20
... Die sind nämlich alle auf Microfish.
Hallo Alexander,

hast Du vielleicht auch noch die Bedeutung für 170 auf Microfish? Kann ich leider sonst nicht finden.
Schonmal Danke im Voraus

Grüße
Bernd

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Alexander*245 » 25.10.2019 23:45

Bullischorsch hat geschrieben:
20.10.2019 00:39
Wow, danke! Hast du die Microfiches immer griffbereit? :mrgreen:
Ja, auf dem Computer als Bilder. :!:
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Alexander*245 » 25.10.2019 23:47

Matt Eagle hat geschrieben:
24.10.2019 12:37
Alexander*245 hat geschrieben:
19.10.2019 09:20
... Die sind nämlich alle auf Microfish.
Hallo Alexander,

hast Du vielleicht auch noch die Bedeutung für 170 auf Microfish? Kann ich leider sonst nicht finden.
Schonmal Danke im Voraus
Leider nein, da stehen nur die Gruppencodes drauf, keine Bedeutungen.
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Benutzeravatar
Matt Eagle
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 21.08.2019 15:55
Wohnort: Aachen

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Matt Eagle » 28.10.2019 13:43

Sehr schade! Trotzdem vielen Dank für´s Nachschauen. Dann muß ich mal weitersuchen ... gibt´s vielleicht bestimmte Adressen bei VW die man fragen könnte? Versuche mich sonst mal durchzugoogeln.

Grüße
Bernd

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Sammlung M-Codes

Beitrag von Alexander*245 » 28.10.2019 22:24

Matt Eagle hat geschrieben:
28.10.2019 13:43
Sehr schade! Trotzdem vielen Dank für´s Nachschauen. Dann muß ich mal weitersuchen ... gibt´s vielleicht bestimmte Adressen bei VW die man fragen könnte? Versuche mich sonst mal durchzugoogeln.
Da wird Dir niemand weiterhelfen können, auch nicht bei Stiftung AutoMuseum. Solche Unterlagen gibt es (nicht) mehr.
Sonst wäre das ja in unserem Buch erwähnt. :wink:
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast