T2a SO 67

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
westy
T2-Profi
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2015 12:54
Wohnort: Schwielowsee OT Caputh
Kontaktdaten:

T2a SO 67

Beitrag von westy » 05.07.2016 18:05

Hallo in die Runde,

ich fahre einen 69´er T2a VW-Campingwagen Westfalia SO 67 (lt. Plakette unterhalb der Rückbank) ...ab Werk mit Campingvorbereitung. Ich finde nirgends im Netz oder sonstewo etwas über diese Campingausstattungsvariante. Irgendwie sieht er ja von der Ausstattungsaufteilung lt. diversen Flyern aus wie der SO 69/7 (Amsterdam), aber er ist es eben nicht. Hat einer eine Idee was beim SO 67 anders als beim SO69 war/ist?
Mein Bus wurde damals 05-1969 produziert und in Montreal/Kanada ausgeliefert. War das Modell vielleicht nur für den Kanadischen Markt bestimmt?

vielleicht hat ja einer eine Idee... Bin sehr gespannt. :D
Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 4972
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 05.07.2016 18:12

Hallo,

wie wäre es wenn Du mal Bilder davon einstellen könntest...

es gibt ein paar Prospekte, die keine SO Bezeichungen oder Variantennamen enthalten...
vielleicht lässt sich das dann zuordnen.

Die SO 60 Campingwagen ist der SO 69-7 Amsterdamm auch nicht unähnlich.
(Sehe nur ein hinzugekommenes Gepäcknetz im Dachraum über der Liegewiese)

Benutzeravatar
westy
T2-Profi
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2015 12:54
Wohnort: Schwielowsee OT Caputh
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von westy » 07.07.2016 20:35

Ich stelle mal die Tage Bilder ein.
Ein Gepäcknetz habe ich auch über der Liegewiese.
Danke Die schonmal fürs einsteigen auf meine Frage :-)
Komisch ist, dass bei der Anfrage bei Volkswagen SO69 rauskam. Welches Modell allerdings könnte nicht mehr rekonstruiert werden. Aber der Optik nach ist es Amsterdam. Nur ist jedoch am Möbelstück auf der Plakette "Campingmobil 67" aufgestempelt. Die Innenausstattung ist absolut Original ab Werk und wurde nie ausgetauscht. Daher bin ich etwas durcheinander und irritiert warum es von vw zur Plakette eine Abweichung (auf der Plakette) zu erkennen ist .
Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 4972
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 07.07.2016 22:26

Hast Du irgendetwas an Bord, was nicht nach D-Land passt und zu eine Amsterdam Ausstattung,
z.B. 110 V, oder Spezialamateuren für Abwasser wie in USA üblich... o.ä.

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 489
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Re: T2a SO 67

Beitrag von woita » 08.07.2016 00:38

Hey Jungs, ich hab das Heftchen zu meinem Bus, das ist auch ein Campmobile 67. Das basiert nach meinen Recherchen auf der SO67.
Wenn ich mal Zeit hab, scann ich das ein und kanns gern auch Rolf-Stephan zum Upload bereitstellen.
Erstbesitzer war auch aus Kanada.

Du kannst auch gern ne Menge Bilder hier einstellen und ich vergleich das mit meiner Ausstattung.

Gruß woita

Benutzeravatar
westy
T2-Profi
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2015 12:54
Wohnort: Schwielowsee OT Caputh
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von westy » 10.07.2016 19:26

image.jpeg
image.jpeg
Ist ja abgefahren. Dann scheint es ja vielleicht mit Kanada In Verbindung zu stehen.
Hier ein paar Bilder.
Über das Prospekt würde ich mich sehr freuen.
Anscheinend ist dann das SO67 das europäische Modell SO 69/7
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
Bild

Benutzeravatar
westy
T2-Profi
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2015 12:54
Wohnort: Schwielowsee OT Caputh
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von westy » 10.07.2016 19:37

Bilderpost nr 2
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
Bild

Benutzeravatar
westy
T2-Profi
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2015 12:54
Wohnort: Schwielowsee OT Caputh
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von westy » 10.07.2016 19:46

Bilderpost 3
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
Bild

Benutzeravatar
westy
T2-Profi
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2015 12:54
Wohnort: Schwielowsee OT Caputh
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von westy » 10.07.2016 19:58

Und hier außen

Bemerkenswert ist auch, dass er nicht wie sonst üblich die großen Stoßstangenhörner(bumper), sondern nur kleine hat. Oder ist das normal?
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
Bild

Benutzeravatar
westy
T2-Profi
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2015 12:54
Wohnort: Schwielowsee OT Caputh
Kontaktdaten:

Re: T2a SO 67

Beitrag von westy » 10.07.2016 20:00

woita hat geschrieben:Hey Jungs, ich hab das Heftchen zu meinem Bus, das ist auch ein Campmobile 67. Das basiert nach meinen Recherchen auf der SO67.
Wenn ich mal Zeit hab, scann ich das ein und kanns gern auch Rolf-Stephan zum Upload bereitstellen.
Erstbesitzer war auch aus Kanada.

Du kannst auch gern ne Menge Bilder hier einstellen und ich vergleich das mit meiner Ausstattung.

Gruß woita

Her Woita,

was hast Du für ein Bodenbelag ?
Bei mir ist es eine Art PVC-Belag. Grau meliert... Siehe Bilder.
Wenn Du das gleich haben solltest, ist die Frage, diesbezüglich aufkam auch in diese Richtung geklärt. ...hoffe ich. :-)
Bild

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 489
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Re: T2a SO 67

Beitrag von woita » 11.07.2016 22:37

Also meiner sieht so aus:
Dateianhänge
IMG_4636.JPG

Benutzeravatar
aircooled68
T2-Süchtiger
Beiträge: 1154
Registriert: 13.04.2009 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 779
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: T2a SO 67

Beitrag von aircooled68 » 11.07.2016 22:44

Bild
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 489
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Re: T2a SO 67

Beitrag von woita » 11.07.2016 22:57

Die Steckdosen sind bei dir auf jeden Fall mal angepasst worden, so siehts bei mir aus:
IMG_4635.JPG
Dann mal hier die Punkte, die mir aufgefallen sind, wobei bestimmt auch Unterschiede zw. 1968 und 1969 möglich sind.:

- Meine Teleskopstange am Gewürzregal ist auf der anderen Seite.
- SO67 steht auch auf dem Westfalia-Schild.
- Den Hocker hab ich leider nicht mehr drin und das Zelt ist auch nicht mehr dabei.
- Ich hab auch hinten noch kein Ausstellfenster. Kann aber gut sein, dass das gesondert bestellt wurd. Wie ist denn deine M-Plate hinterm Fahrersitz?
- Stosstangenhörner hab ich keine.
- Aufm Dach hab ich 4 Spannösen für Gepäck
- Die Tasche überm Spiegelschrank hab ich nicht
- Die Innenraumleuchte über Fahrer/Beifahrer hab ich nicht (kann aber auch sein, dass hier mal weggerüstet wurd)
- Den Haken neben dem Spiegelschranktür hab ich auch. (Dachte bisher, dass der nachgerüstet war)
- Die Schlaufe überm Gewürzregal hab ich nicht
- Die Warm/Kalthebel gehören m.M. genach anders rum, also links rot, rechts blau.


Ansonsten schöner Zustand und deutlich kompletter als meiner. Gefällt mir sehr gut.

Gruß woita

Benutzeravatar
aircooled68
T2-Süchtiger
Beiträge: 1154
Registriert: 13.04.2009 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 779
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: T2a SO 67

Beitrag von aircooled68 » 11.07.2016 23:09

- Meine Teleskopstange am Gewürzregal ist auf der anderen Seite.
Kenn die nur hinten, also links wenn man vor dem "Waschregal" steht
- Die Tasche überm Spiegelschrank hab ich nicht
glaub des ist net orginool. Hab ich zumindest noch nie (bewusst) gesehen.
- Die Innenraumleuchte über Fahrer/Beifahrer hab ich nicht (kann aber auch sein, dass hier mal weggerüstet wurd)
Hast n Loch im Holz dafür? Irgendwo muss ja die normale Innenbeleuchtung sein. Bei mir genau da.
- Den Haken neben dem Spiegelschranktür hab ich auch. (Dachte bisher, dass der nachgerüstet war)
Der ist für den Vorhang, dass der da net so rumschlabbern kann.
- Die Warm/Kalthebel gehören m.M. genach anders rum, also links rot, rechts blau.
So hab ichs auch. Und wenn rot unten ist, wirds warm, wenn blau unten ist, laut.

Gruß Jan
Bild
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 489
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Re: T2a SO 67

Beitrag von woita » 11.07.2016 23:12

Oja, wenn die Lüftung auf ist, wirds echt laut.
Bei 100km/h reicht zum Glück ein kleiner Spalt.

Die Tasche gehört m.W. zum Kinderbett über den Vordersitzen.

Loch hab ich im Holz nicht.

Der Vorhang wird doch aber an der B-Säule fixiert?

Gruß woita

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste