T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.
Benutzeravatar
Hardtop-Westy
Wohnt im T2!
Beiträge: 2322
Registriert: 27.01.2008 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 470
Wohnort: Walddorfhäslach/Reutlingen

T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Hardtop-Westy » 04.02.2020 22:25

Hallo,
ich hab ja schon die ein oder andere VW Bus Variante gesehen aber die ist mir neu.
Wo wurde das produziert oder ist es einfach ein Photoshop Produkt?

Grüße
Andy Bild

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Mani
Wohnt im T2!
Beiträge: 1324
Registriert: 17.05.2005 23:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 79
Wohnort: Wustermark bei Berlin

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Mani » 04.02.2020 22:44

sieht nicht schön aus, irgendwie wie ne Eisenbahn. der linke Scheibenwischer fehlt...vielleicht Indiz für Photoshop?...außerdem bin ich grad am überlegen, ob die Dachhaut das aushält, wenn es sich zwei Personen darauf bequem machen
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5477
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 04.02.2020 23:56

Halllo zusammen,

da hat jemand keine gebogene Ersatzscheibe bekommen... und sich was eigenes gezimmert aus geradem Glas.
Linksverkehr - die Dachgäste sehen irgendwie nach Japan, Indonesien o.ä. aus.
Der T2/T1 Bulli kommt dann wahrscheinlich aus Südafrika - siehe https://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de ... ures-vw-za
(Kennzeichen in Südafrika sind zwar auch schwarz, sehen aber wohl anders aus)

Bild

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1451
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von aircooled68 » 05.02.2020 11:35

Hier gibts einen orginalen T2 mit geteilter Frontscheibe:
https://images.autouncle.com/de/car_ima ... -tolle.jpg

:wink:

Gruß Jan
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101/#
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
Hardtop-Westy
Wohnt im T2!
Beiträge: 2322
Registriert: 27.01.2008 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 470
Wohnort: Walddorfhäslach/Reutlingen

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Hardtop-Westy » 05.02.2020 12:41

Vielen Dank für die Infos. An die nicht vorhandene Frontscheibe hab ich nicht gedacht.

Jan ist das nicht so ein Radarbus?

Grüße
Andy

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk


Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1451
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von aircooled68 » 05.02.2020 13:59

Jan ist das nicht so ein Radarbus?
Ja. Bekommst ja hier gar nix mehr mit :wink:

Gruß
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101/#
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
Hardtop-Westy
Wohnt im T2!
Beiträge: 2322
Registriert: 27.01.2008 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 470
Wohnort: Walddorfhäslach/Reutlingen

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Hardtop-Westy » 05.02.2020 14:08

Wenig, aber wirklich wenig :D

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5477
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 05.02.2020 14:49

Hallo Andy,
Hardtop-Westy hat geschrieben:
05.02.2020 12:41
Jan ist das nicht so ein Radarbus?
die Radarfalle sah dann einsatzfähig so aus - damals war die Technik noch nicht so handlich:
2020-02-05 12_48_07-1972-12-gute-fahrt.pdf.png
2020-02-05 12_48_07-1972-12-gute-fahrt.pdf.png (227.66 KiB) 1186 mal betrachtet
(Aus Gute Fahrt, Dezember 1972, http://www.vw-t2-bulli.de/data/books/ma ... -fahrt.pdf)

Benutzeravatar
GoldenerOktober *001
Vorstand IGT2
Beiträge: 1817
Registriert: 08.09.2009 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 1
Wohnort: Bad Homburg v. d. H.

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von GoldenerOktober *001 » 05.02.2020 15:47

Moin,

spannend finde ich bei Andis Bus die Gestaltung der A-Säule...

Gruß Torsten
Mit dem Bus da steckenbleiben, wo die Anderen erst gar nicht hinkommen...

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5477
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 05.02.2020 18:18

Da wird's eben besonders rund/gekrümmt und er kam mit der geraden Scheibe nur so weit bis zur A-Säule...

Hab gestern aber ein Video aus Marokko/Ägypten/Brasilien gesehen über alte MB Autos und LKWs,
(Sicher auch was für Torsten :thumb: https://www.youtube.com/watch?v=cONs04L5Yp4, siehe 1:24:46)
da haben sie aus vielen senkrechten Glas-Lamellen eine solch gekrümmte Scheibe mit vielen Knicken nachgebaut -
aber ohne dichte Zwischenstege o.ä. und damit nicht so sehr wasserdicht - eher gegen die Fliegen zwischen den Zähnen :wink:
In manchen Ländern wird eben repariert mit dem was da ist - Originalteile waren und sind viel zu teuer. :wink:
Bildschirmfoto 2020-02-05 um 16.24.19.png

Benutzeravatar
OssiWesty
T2-Meister
Beiträge: 135
Registriert: 20.05.2013 11:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von OssiWesty » 06.02.2020 13:46

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
04.02.2020 23:56
Der T2/T1 Bulli kommt dann wahrscheinlich aus Südafrika - siehe https://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de ... ures-vw-za
(Kennzeichen in Südafrika sind zwar auch schwarz, sehen aber wohl anders aus)
Gab es denn auch eine T1,5-Produktion in SA, Rolf-Stephan? Sieht ansonsten ja wie ein Brasilienbulli aus, nur wäre mir nicht bekannt, dass Sao Paolo für Märkte außerhalb Süd-/Mittelamerika produziert hätte...

Grüße aus Detmold,

Lutz
*******************************************************
"2b or not 2b, that is the question!" (William Shakesbus, 1972)
http://www.luft-boxer.de
*******************************************************

Benutzeravatar
OssiWesty
T2-Meister
Beiträge: 135
Registriert: 20.05.2013 11:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von OssiWesty » 06.02.2020 15:41

:thumb:
...ich rudere zurück... Bild 7 Deines Flyers von 1976 zeigt ihn ja ganz deutlich. Und wer Deine Seite liest, wird auch fündig.

Für mich als heimlichen (und unbefriedigten) T1,5 (T1c)-Fan wäre jetzt noch spannend zu wissen, ob die in SA vom Band liefen oder aus Brasilien kamen...
*******************************************************
"2b or not 2b, that is the question!" (William Shakesbus, 1972)
http://www.luft-boxer.de
*******************************************************

Benutzeravatar
bullijochen
T2-Süchtiger
Beiträge: 1178
Registriert: 04.07.2010 16:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von bullijochen » 10.02.2020 02:31

OssiWesty hat geschrieben:
06.02.2020 15:41
:thumb:
...ich rudere zurück... Bild 7 Deines Flyers von 1976 zeigt ihn ja ganz deutlich. Und wer Deine Seite liest, wird auch fündig. .
aber eben ohne geteilte Frontscheibe..

Benutzeravatar
Hardtop-Westy
Wohnt im T2!
Beiträge: 2322
Registriert: 27.01.2008 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 470
Wohnort: Walddorfhäslach/Reutlingen

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Hardtop-Westy » 20.02.2020 22:32

Da ist noch so einer.
Sogar als Samba
BildBild

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5477
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: T1 Zwitter mit T2 Front aber geteilter Scheibe?

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 20.02.2020 22:35

Naja - nix "noch so einer",
das ist kein T1/2 wie unten mit seitlichen T1 Fenstern ab B Säule und T1-Klapptüren aus Brasilien oder Südafrika -
sondern klar US (Sidemarker) T2b mit Schiebetür, normalen seitlich T2 Fenstern, bis auf T1-Frontscheibengefrickel und Sambadachfenster im T2 Dach... nach dem Poster im Hintergrund nahe oder in Mexiko - die Facebook Seite dazu führt ins Leere...

Also auch nur wilder Eigenbau... nix verschollene Prototypen oder Sonderserie :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste