Schiebedach im 75' Bulli

Fragen und Antworten, Austausch mit Vereinsmitgliedern, Dieses und Jenes, Lob und Kritik - egal was im Schuh drückt, hier gibt es jede Menge Platz dafür....
Hier bitte keine Vereinsinterna posten, dafür ist das interne IG Forum da.
Antworten
Kretzer
T2-Autor
Beiträge: 1
Registriert: 18.09.2003 17:49

Beitrag von Kretzer » 18.09.2003 17:56

Hi,

ich möchte bloß mal wissen ob das Problem vielleicht schon einmal von jemandem angegangen wurde und er mit Tipps geben kann. In meinem 75'er Bus bekomme ich das große Schiebedach nicht mehr komplett zu. Auf den letzten cm streikt es und die Kurbel rutschei einfach weiter. WEnn man von oben schaut, dann ist das Dach also noch weiter nach untern versetzt und man meint, dass eigentlich nur noch ein kleines bisschen fehlt und es würde wieder eindschnappen. Das macht es aber eben nicht. Vielleicht gibt es auch irgendwo im Netz Links zu dem Thema oder sonst irgendwelche hinweise.

Danke
Martin

Bulli Bennie *461
T2-Autor
Beiträge: 9
Registriert: 21.06.2003 16:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Coevorden Niederlande
Kontaktdaten:

Beitrag von Bulli Bennie *461 » 25.09.2003 01:17

Hallo Martin,

Das schiebedach ist ein schwierige sache. :( Die kabelzüge sind nicht mehr leiferbar aber einige kleinteile vielleicht schon.

Bei mir sind die seilzüge verschlissen und ich habe leider mein dach provisorisch gedichtet. :unsure: Es gibt aber ein nicht ganz originaler lösung von das problem. Und das ist der umbau zum faltdach mit ein seiltuch.

In der USA gibt es komplette umbausätze dafür. Ich denke da richtig über um dass zu nehmen. Nicht ganz original aber man muß ja einen tag einen definitive lösung finden...... :huh:

Gruss aus Holland,

Bulli Bennie *461
Gorinchem, Niederlande
Folge deine Euros auf ihrem weg durch Europa!<br><br><a href='http://www.eurobilltracker.com/index.php?referer=27117' target='_blank'>EuroBillTracker</a><br><br>Trage die Euroscheinen aus deine geldbeutel ein und finde aus ob sie schon mal eingetragen sind.<br><br>

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste