BULLIMUSEUM offen

Fragen, Antworten und Klönschnack rund um das Museum.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
Steve
T2-Süchtiger
Beiträge: 623
Registriert: 19.11.2011 21:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Wuppertal

Re: BULLIMUSEUM offen

Beitrag von Steve » 09.10.2016 08:53

Roland *19 hat geschrieben:Ich sage ja schon lange: schließen, das Forum. Ihr habt beide geschrieben, dass ihr aufgrund von Beiträgen hier quasi abgeschreckt seid. Das ist sehr Schade, denn - denkt mal drüber nach - nur eine starke Gemeinschaft kann etwas bewegen. Das beste Beispiel ist unsere Fahrzeugsammlung. Diese gäbe es ohne die IG nicht und viele der dort zusammengesammelten Fahrzeuge wohl auch lange nicht mehr.
Sehe ich genau anders rum. Das Forum bewegt wirklich was! Durch das geballte hier vorhandene Wissen wird viel mehr zur Erhaltung des T2 beigetragen als durch eine Fahrzeugsammlung die irgendwo rumsteht und nicht / selten zu gänglich ist. Meiner Meinung nach wäre es ohne nach Foren wie dieses nicht im Ansatz möglich Fahrzeuge auf dem Niveau zu restaurieren wie es heute gemacht wird.

Benutzeravatar
Toni43
Wohnt im T2!
Beiträge: 1345
Registriert: 13.06.2009 16:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 547
Wohnort: Radkersburg

Re: BULLIMUSEUM offen

Beitrag von Toni43 » 09.10.2016 11:01

Roland *19 hat geschrieben:Ich sage ja schon lange: schließen, das Forum.
Wenn das Forum geschlossen wird :confused: dann bin ich weg von der IG!

Da ich als Österreicher nicht wirklich einen Nutzen von der IG habe (außer Forum und Buku), sehe ich dann keinen Grund mehr bei der IG zu bleiben. Ich bin vor allem der IG beigetreten weil ich wirklich schon sehr oft im Forum geholfen wurde und deswegen wollte ich die IG etwas unterstützen. Im Großen und Ganzen ist das hier echt ein super Forum!! :yau: Genörgelt wird doch überall und das Praktische an einem Forum ist doch, man muss nicht alles lesen.
Mfg toni
*547

Bild
Bild Bild
Lieber den Kopf riskieren als den Schwung verlieren!

Benutzeravatar
TEH 29920
T2-Süchtiger
Beiträge: 1193
Registriert: 12.07.2008 08:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 628

Re: BULLIMUSEUM offen

Beitrag von TEH 29920 » 09.10.2016 14:04

Toni43 hat geschrieben: Roland *19 hat geschrieben:
Ich sage ja schon lange: schließen, das Forum.



Wenn das Forum geschlossen wird :confused: dann bin ich weg von der IG!
...dem kann ich nur zustimmen. Ohne dieses Forum wäre ich auf die IG nie aufmerksam geworden bzw. was soll ich ohne Forum bei der IG? An den meisten Aktivitäten kann ich aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen und werde es nie können; was bleibt dann außer die Buku und dem Rabatt bei der OCC? :roll:

Es wäre interessant zu wissen wie viele der 600 Mitglieder über oder wegen dem Forum Mitglied sind...
Auch wie die IG T2 gerade an junge Mitglieder gelangen will ohne Forum - wie sieht der Ansatz aus?

Ich denke auch das die IG T2 an Bedeutung verliert ohne das Forum - und ich wiederhole es hier gerne noch einmal: ohne dieses Forum hätte mein Leben die IG T2 nie gestreift...

Das es hier manchmal hoch her geht gehört zum Leben - das ist an jedem Vereinsabend (manchmal) nicht anders. Das es hier Menschen gibt die sich negativ äußern liegt daran das man es nie allen wird recht machen können; soweit ist das normal...

UND auch daran das manche auf die persönliche Ebene wechseln und auch daran das es wenig um den konkreten Fall geht sondern die ein oder andere alte Geschichte mitschwingt oder/und einer allgemeinen Enttäuschung über ganz andere Dinge im Verein Luft gemacht wird - das ist dann die Geschichte hinter der Geschicht...

Ob das so sein muss oder darf kann jeder selbst entscheiden bzw. die Mod entscheiden was hier geht und wo die Grenzen sind. Es kommt nicht drauf an das alles prima ist, sondern wie man mit den Problemen und nicht erfüllten Erwartungen umgeht.

Teilweise finde ich den Ton und auch die persönlichen Angriffe wie sie in verschiedenen Fred`s gelaufen sind heftig und abstoßend - da regt sich bei mir teilweise so ein fremdschämen und ich frage mich ob den Autoren gerade klar ist das hier viele mitlesen die weder die Hintergründe noch die Protagonisten kennen. Möglicherweise erhofft sich der ein oder andere Unterstützung von anderen oder sogar der breiten Masse - dem sei gesagt: das klappt nicht.

Vielleicht ist die Auseinandersetzung bei emotional beladenen Themen per PN der bessere Weg für alle - und jeder merkt wenn ihm der Hals zu arg anschwillt.
Eine Nacht drüber schlafen hilft auch den Rahmen zu wahren, es nimmt Emotionen die Spitze; ein bisschen wenigstens :bier:

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Rüdiger*289
*
*
Beiträge: 2030
Registriert: 07.06.2003 21:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: BULLIMUSEUM offen

Beitrag von Rüdiger*289 » 09.10.2016 19:43

Also ohne Forum, werde ich schwer überlegen müssen. Ob meine Mitgliedschaft für mich noch Sinn machen würde.
Viele Grüße von Rüdiger*289
T2b Pritsche von 1979 in 2. Hand. http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=16&t=7165
T2 ab Kasten von 1971in 3. Hand. viewtopic.php?f=16&p=245424#p245424

Benutzeravatar
mein-grisu
T2-Süchtiger
Beiträge: 418
Registriert: 15.03.2016 16:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 806
Wohnort: Wien

Re: BULLIMUSEUM offen

Beitrag von mein-grisu » 10.10.2016 11:56

Rüdiger*289 hat geschrieben:Also ohne Forum, werde ich schwer überlegen müssen. Ob meine Mitgliedschaft für mich noch Sinn machen würde.
...für mich auch! Bin über das Forum Mitglied geworden, da ich darüber erst auf die IG aufmerksam wurde. Sonst bin ich in Wien viel zu weit weg für Treffen oder Museum... :(

Jürgen
T2-Profi
Beiträge: 79
Registriert: 15.01.2014 21:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 705
Wohnort: Blomberg

Re: BULLIMUSEUM offen

Beitrag von Jürgen » 12.10.2016 03:03

Hallo
ich habe hier noch mal den Artikel zum eigentlichem Thema aus der Örtlichem Presse.

MfG
Jürgen
Dateianhänge
DeWeZe.pdf
(68.61 KiB) 153-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8092
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: BULLIMUSEUM offen

Beitrag von bigbug » 14.10.2016 10:50

Jürgen hat geschrieben:Hallo
ich habe hier noch mal den Artikel zum eigentlichem Thema aus der Örtlichem Presse.

MfG
Jürgen
Danke Jürgen! :thumb:
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast