Problem mit der Hupe

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
Benschpal
Wohnt im T2!
Beiträge: 1884
Registriert: 18.11.2007 17:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Nahe Wieselburg in Niederösterreich, Österreich

Beitrag von Benschpal » 25.11.2007 19:07

> das braune kabel, das durch die lenksäule kommt ist an masse angeschlossen
> Hupe funktioniert

hab mich wieder mal unter den bus begeben und unter der abdeckhaube so einen blechstreifen gefunden, an dem man einen fast-on stecker (flachstecker) anstecken kann! hab dann gleich mal gemessen und der hat kontakt zu dem messingring im lenkrad!! vermute mal stark, dass dort das braune kabel von der hupe drann gehört!

das werd ich mal diese woche ausprobieren.


wenn ich die 2 schrauben von der abdeckhaube herausschraube, dann geht da gar nichts. das is fix. da müsste ich die lenkstange am lenkgetriebe abschrauben.
Bild
| T2a/b | ehem. Feuerwehrbus (Fensterbus) | Baujahr 1971 | 1.8 Liter |

Benutzeravatar
Quis
T2-Süchtiger
Beiträge: 585
Registriert: 19.08.2007 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 111
Wohnort: Wien

Beitrag von Quis » 25.11.2007 19:46

Benschpal hat geschrieben: hab mich wieder mal unter den bus begeben und unter der abdeckhaube so einen blechstreifen gefunden, an dem man einen fast-on stecker (flachstecker) anstecken kann! hab dann gleich mal gemessen und der hat kontakt zu dem messingring im lenkrad!! vermute mal stark, dass dort das braune kabel von der hupe drann gehört!
Na, dann anschließen und Hupknopf zusammenbauen, dann müsste es gehen

Benutzeravatar
Benschpal
Wohnt im T2!
Beiträge: 1884
Registriert: 18.11.2007 17:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Nahe Wieselburg in Niederösterreich, Österreich

Beitrag von Benschpal » 27.11.2007 23:04

hi leute

hab heute das braune kabel aufgesteckt und siehe da!!! es geeeht!!!!

hier noch fotos dazu, wen es interessiert:

http://benschpal.piranho.com/Bulli_Bild ... /index.htm

danke für die ganzen antworten

ich hoffe ich kann mich mal revanchieren :P

mfg
Bild
| T2a/b | ehem. Feuerwehrbus (Fensterbus) | Baujahr 1971 | 1.8 Liter |

Benutzeravatar
Quis
T2-Süchtiger
Beiträge: 585
Registriert: 19.08.2007 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 111
Wohnort: Wien

Beitrag von Quis » 28.11.2007 00:06

Super, dass es wieder geht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 49 Gäste