Dämpferfrage

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
stonewood
T2-Süchtiger
Beiträge: 448
Registriert: 04.01.2011 23:22
Wohnort: Schnaittenbach

Re: Dämpferfrage

Beitrag von stonewood » 30.05.2013 20:55

burning_bully hat geschrieben:Hat jemand eine Ahnung wo ich gelbe Konis für die Vorderachse herbekomme?
Kann leider bei google nichts finden.
Es gibt für den Bus keine gelben Konis!
Ich selber fahre in meinem Bus ne extrem kurze Achse in Verbindung mit TAS, hinten verstellbare Drehstabschwerter und zwei Zähne tiefer. Rundum sind rote Konis verbaut, bei mir geht der Bus beim einsteigen nicht runter.
T2a Arcomobil EZ 3/68; Karmann Mobil EZ 6/77; Käfer 1300L Export EZ 6/67
BildBild

Benutzeravatar
burning_bully
T2-Süchtiger
Beiträge: 216
Registriert: 24.10.2012 15:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Darmstadt

Re: Dämpferfrage

Beitrag von burning_bully » 30.05.2013 21:14

Ich bin aber 8 Jahre gelbe konis an der vorderachse gefahren, bevor sie mir "geklaut" wurden.
habe jemanden gefunden der die konis auf Wunsch umbaut, dann wären die roten so hart wie die gelben.
koni hat die gelben für den Bus wohl aus dem sortiment genommen. Deshalb hatte ich ja auch gefragt ob die hinteren vom käfer an die bus vorderachse passen würden.

Benutzeravatar
Michael/OVB
T2-Kenner
Beiträge: 28
Registriert: 15.03.2012 22:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Dämpferfrage

Beitrag von Michael/OVB » 31.05.2013 10:06

@stonewood
Fährste da ganz normale Bus Konis auffer Hinterachse???
bullshit stops when the flag drops!

stonewood
T2-Süchtiger
Beiträge: 448
Registriert: 04.01.2011 23:22
Wohnort: Schnaittenbach

Re: Dämpferfrage

Beitrag von stonewood » 31.05.2013 19:45

Michael/OVB hat geschrieben:@stonewood
Fährste da ganz normale Bus Konis auffer Hinterachse???
Jep, fahr die ganz normalen roten Konis hinten, wie man sie z.b. bei CSP bestellen kann.
T2a Arcomobil EZ 3/68; Karmann Mobil EZ 6/77; Käfer 1300L Export EZ 6/67
BildBild

Benutzeravatar
Michael/OVB
T2-Kenner
Beiträge: 28
Registriert: 15.03.2012 22:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Dämpferfrage

Beitrag von Michael/OVB » 31.05.2013 21:06

Die gehen dann nicht auf Block?
Ich habe irgendwelche USA Dämpfer drin ( Seriengrösse) ...das funzt nicht richtig, denn der Weg ist nicht wirklich berauschend was die machen.
Gekürzte wären auf der HA sicher besser! Das heisst aber das man erst den Dämpfer aushängen muss vor dem Radwechsel.
bullshit stops when the flag drops!

stonewood
T2-Süchtiger
Beiträge: 448
Registriert: 04.01.2011 23:22
Wohnort: Schnaittenbach

Re: Dämpferfrage

Beitrag von stonewood » 01.06.2013 13:22

Ich hab hinten die beiden Anschlaggummis entfernt, ich hör schon wieder die Originalos hier aufschreien. Mußt du hinten den Dämpfer aushängen zum Radwechsel? Bei mir klappt das alles ohne aushängen :D
T2a Arcomobil EZ 3/68; Karmann Mobil EZ 6/77; Käfer 1300L Export EZ 6/67
BildBild

Benutzeravatar
Michael/OVB
T2-Kenner
Beiträge: 28
Registriert: 15.03.2012 22:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Dämpferfrage

Beitrag von Michael/OVB » 01.06.2013 15:11

Dachte eher dass die Dämpfer auf block gehen..?? Ja ich hab kürzere hier liegen...Ausfederweg sind so 4,5cm, was eigentlich reichen sollte. Dafür passt der Einfederweg! Konsequenz ist halt bei Radwechsel Aushängen des Dämpfers. Was ich aber nicht schlimm fände, immerhin gibt es ja auch SerienFzgé aus dem Land der Baguettes, wo man das auch so machen muss ;)
bullshit stops when the flag drops!

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Dämpferfrage

Beitrag von boggsermodoa » 01.06.2013 17:10

stonewood hat geschrieben:ich hör schon wieder die Originalos hier aufschreien.
Du verwechselst da was!

stonewood
T2-Süchtiger
Beiträge: 448
Registriert: 04.01.2011 23:22
Wohnort: Schnaittenbach

Re: Dämpferfrage

Beitrag von stonewood » 01.06.2013 17:12

boggsermodoa hat geschrieben:
stonewood hat geschrieben:ich hör schon wieder die Originalos hier aufschreien.
Du verwechselst da was!
Wie meinst du das??
T2a Arcomobil EZ 3/68; Karmann Mobil EZ 6/77; Käfer 1300L Export EZ 6/67
BildBild

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Dämpferfrage

Beitrag von boggsermodoa » 01.06.2013 19:23

stonewood hat geschrieben:Wie meinst du das??
Wer halbwegs einen Plan von Fahrmechanik hat, muß nicht zwangsläufig jeder originalen Fußraumverkleidungspappe hinterherrennen. Da gibt's ein paar feinkörnige Unterschiede und über die haben wir ja auch schon oft genug gesprochen.
Trotzdem besteht dieser Fred wieder mal aus einer geballten Ladung merkbefreiten Unsinns. Ich und andere hätten's also genau so gut 'ner Parkuhr erzählen oder was Sinnvolleres mit unserer Freizeit anfangen können.
Außerdem stolpere ich hier über immer neue Avatarbilder, bei deren Anblick mir speiübel wird. Muß ich mir das eigentlich antun? Ich habe jetzt drei Möglichkeiten: Entweder ich schalte die Darstellung von Avataren generell ab oder ich setze euch allesamt auf meine Ignore-Liste ... oder ich sage dem Forum insgesamt adieu.

Mal sehen!

Gruß,

Clemens

Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2328
Registriert: 09.09.2005 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122
Wohnort: Bonn

Re: Dämpferfrage

Beitrag von MichaB » 01.06.2013 19:49

Es gibt noch ne vierte Lösung.

Threads nicht mehr verfolgen wenn man merkt in welche Richtung sie gehen.

#micha#
T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H
Meine raren technischen Beiträge unterliegen der GPL-Lizenz. Sie dürfen, ohne Gewähr, privat oder kommerziell genutzt werden. Die Verbreitung ist kostenlos im Rahmen des Copyleft erlaubt.
Piratenpartei - klar zum ändern.

Benutzeravatar
slashman78
T2-Süchtiger
Beiträge: 299
Registriert: 09.01.2008 10:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Reutlingen

Re: Dämpferfrage

Beitrag von slashman78 » 03.06.2013 08:46

Ich denke auch, dass das Forum hier nur noch für Leute ist, die nahe am Original bleiben wollen/sollten. Alle anderen können sich hier nur noch Infos holen, ohne ihre "Schätzchen" zu posten oder sonst irgendwie zu veröffentlichen. Und das nur, damit man dummen Kommentaren, Moralpredigten und teilweise sogar Beleidigungen aus dem Weg geht. Eigentlich schade. Aber so ist die "heile" Welt der "T2-Gemeinschaft" nun mal. (Ich weiß jetzt nicht mehr, ob "Gemeinschaft" von "gemein" oder "zusammen halten" kommt)
5. Möglichkeit: Wir teilen das Forum in 2 Bereiche.
Bild

Benutzeravatar
burning_bully
T2-Süchtiger
Beiträge: 216
Registriert: 24.10.2012 15:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Darmstadt

Re: Dämpferfrage

Beitrag von burning_bully » 03.06.2013 10:19

6. Möglichkeit: Ignorieren

Benutzeravatar
Matze.Th
T2-Süchtiger
Beiträge: 405
Registriert: 10.01.2013 15:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Osnabrück

Re: Dämpferfrage

Beitrag von Matze.Th » 03.06.2013 11:03

Ganz schön Aggro. Also ich finde die tiefergelegten Bullis auch potthässlich. Aber solche arroganten Posts kann man sich doch echt schenken.
Bild

Benutzeravatar
halbhirn
T2-Süchtiger
Beiträge: 288
Registriert: 29.04.2011 10:25
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: in der Nähe von Plochingen

Re: Dämpferfrage

Beitrag von halbhirn » 03.06.2013 11:12

:D Ich nehm das Ganze mit Humor :D
Wer tiefer fährt sitzt schneller auf :mrgreen: :wein: :thumb:
Grüße,

Axel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], suomi_bus*818 und 16 Gäste