Emblem Ankleben?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
Benutzeravatar
Benny-t2-76
T2-Süchtiger
Beiträge: 209
Registriert: 26.09.2012 12:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Dornbirn - Vorarlberg - Österreich

Emblem Ankleben?

Beitrag von Benny-t2-76 » 29.08.2013 18:34

Hallo, habe meinen T"b jetzt so gut wie fertig, das Emblem sollte ich aber noch anbringen,
da da aber ein bisschen gekittet wurde denke ich dass es mit den clips nicht funktionieren wird,
jetzt dachte ich daran einfach die löcher zu bohren und die clips als art führungsaufnahme zu
benutzen und das Emblem dann ankleben, was haltet ihr davon, wie würdet ihr das Problem
lösen und wenn auch so, was für einen Kleber empfehlt ihr mir?

Mfg Benny

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3672
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von Sgt. Pepper » 29.08.2013 18:42

Moin,

hab das Emblem an meinem Bus ebenfalls geklebt, da dieser vorher ein Reserverad hatte, die Löcher somit total verhunzt waren und nun verschwunden sind.
Dazu habe ich von Tesa so ein dickes doppelseitiges Klebeband genommen, mit dem sonst Hausnummern an Wände geklebt werden.
Hält jetzt schon seit 3 Jahren ohne Probleme und ist eigentlich mit dem kleinen VW Zeichen auf dem glatten Lack unterfordert.

Gruß Stephan
Bild
Bild

Benutzeravatar
Benny-t2-76
T2-Süchtiger
Beiträge: 209
Registriert: 26.09.2012 12:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Dornbirn - Vorarlberg - Österreich

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von Benny-t2-76 » 29.08.2013 20:16

geil, danke für den schnellen tip :)

Mfg Benny

Benutzeravatar
BulliUli
Wohnt im T2!
Beiträge: 1956
Registriert: 20.03.2008 13:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 90
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von BulliUli » 30.08.2013 11:02

Sgt. Pepper hat geschrieben:Moin,

hab das Emblem an meinem Bus ebenfalls geklebt, da dieser vorher ein Reserverad hatte, die Löcher somit total verhunzt waren und nun verschwunden sind.
Dazu habe ich von Tesa so ein dickes doppelseitiges Klebeband genommen, mit dem sonst Hausnummern an Wände geklebt werden.
Hält jetzt schon seit 3 Jahren ohne Probleme und ist eigentlich mit dem kleinen VW Zeichen auf dem glatten Lack unterfordert.

Gruß Stephan
Ahhhhhha- auch noch nen Klappdachfrickelcamper :versteck:

Benutzeravatar
sharky835
T2-Meister
Beiträge: 134
Registriert: 13.08.2013 14:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Augsburg

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von sharky835 » 30.08.2013 11:57

oder du nimmst Glaskleber....das hält auch bombenstrack.

Gruß

Markus :roll:
Surf, Jam and live in a Van.... Bild
Bild

Sergej Fährlich
T2-Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 20.05.2008 19:51

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von Sergej Fährlich » 30.08.2013 14:13

Ich frag mich ja immer ob das nicht eventuell den Lack angreifen könnte. Ausserdem muss es diversen Witterungseinflüssen wie extremer Hitze, Kälte und Wasser standhalten.
Hatte überlegt ob ob ich meinen Volkswagen Schriftzug anklebe und mich mal informiert. Die Automobilindustrie macht das hiermit: http://www.tesa.de/industry/automobilin ... nbauteilen

Eine neuer Schriftzug mit intakten Stiften war dann aber billiger als ne Rolle Klebeband.
Fett schwimmt oben

Benutzeravatar
WestiWest
T2-Süchtiger
Beiträge: 752
Registriert: 06.06.2012 23:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Herzogenrath

Re: AW: Emblem Ankleben?

Beitrag von WestiWest » 04.09.2013 14:42

Hi,
jeder Lackierer sollte entsprechende Klebebänder am Lager haben. Und wenn man nett fragt, gibt er vielleicht auch eine kleine Menge ab. Ich habe das schon vor 15 Jahren bei einem anderen Oldie so gamacht. Hält bis heute und der Lack (Uni 2K) sieht auch noch gut aus.

Gruß
Bild
Westfalia Berlin 2,0l GD aus New Mexico

Benutzeravatar
mahamoti
T2-Fan
Beiträge: 39
Registriert: 16.04.2011 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Schweiz

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von mahamoti » 05.09.2013 11:37

heidiho,

ich hab die gewinde beim emblem des t2a abgeflext und supermagneten eingeklebt weil ich die löcher in der carosserie zugeschweisst habe. hält sehr gut (ist noch nie verrutscht)und kann zum waschen abgenommen werden. :grinseval:

gruss martin

Benutzeravatar
phmuelle *682
T2-Süchtiger
Beiträge: 201
Registriert: 25.03.2013 23:18
IG T2 Mitgliedsnummer: 682
Wohnort: Osnabrück

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von phmuelle *682 » 05.09.2013 12:06

Find ich auch ne geile ich :yau:
'71 T2a Tintop Camper

Benutzeravatar
Benny-t2-76
T2-Süchtiger
Beiträge: 209
Registriert: 26.09.2012 12:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Dornbirn - Vorarlberg - Österreich

Re: Emblem Ankleben?

Beitrag von Benny-t2-76 » 15.09.2013 12:09

Also hab dann im Baumarkt ein starkes Klebeband geholt und muss sagen bin echt überrascht, das hält bombenfest!!
Bin da echt zufrieden :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste