T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
norman
T2-Autor
Beiträge: 1
Registriert: 15.01.2014 12:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von norman » 15.01.2014 12:26

Hallo hast du mir auch noch so eine Drehzahlmesser uhr instromet. Wäre echt super . Gruss Norman :kaputt:

Benutzeravatar
Marc
T2-Süchtiger
Beiträge: 379
Registriert: 14.01.2010 21:03
Wohnort: Bergisches Land

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Marc » 15.01.2014 12:54

Tanjas&Thomas_T2b hat geschrieben:...
Da konnte ich schon mal die Skala fertigen....
Sehr geil Thomas! Respekt!
Eigentlich hatte ich mein Cockpit ja letztes Jahr schon mit DZM und separater Öltemp umgebaut, aber Deine Anzeige gefällt mit so gut, das ich mich trotzdem freue es noch einmal umzubauen :-)
Vielen Dank schon mal an dieser Stelle für Deinen Einsatz und die Zeit die dafür aufbringst!!!

Frohes Schaffen und viele Grüße
Marc
Bild

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3679
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 16.01.2014 14:08

IMG_3715k.JPG
Vorderansicht
IMG_3716k.JPG
Rückansicht
So,

der erste DZM/Öl ist fertig :jump: Was eine Fummelei,
aber ich bin echt zufrieden mit meiner Arbeit!

An dieser Stelle muss ich aber einmal sagen, dass jetzt erst einmal Bestellschluss ist.
Ich werde aber im lauf des Jahres sicherlich noch einmal eine Serie auflegen.
Ich arbeite jetzt erst einmal alle Bestellungen ab und dann brauche ich mal Erholung 8)

#U1 Hubsi :thumb: :jump:
#U2 T2Bulli :thumb:
#U3 T2 Grieche :thumb:
#U7 BUStart :thumb:
#ö0 Detlef/MKT

Die aktuelle Warteliste :steine:


#ö1 büsle
#ö2 bc72
#ö3 Marc
#ö4 ? Matze.Th
#ö5 MCT
#ö6 Benutzername (In 74ger grau)
#ö8 Helmut Steeg


Viele Grüße,
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3679
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 18.01.2014 20:23

So,

zum vorläufigen Ende dieser Aktion mal ein paar Bilder aus der Fertigung :D
DZM.jpg
Wenn es wieder zu einer zweiten Auflage kommt, werde ich hier wieder eine Anzeige schalten.
Alle Anfragen oder Reservierungen bis dahin werde ich nicht entgegen nehmen,
seid mir bitte nicht böse.
Aber das ist zeitlich ein Riesen Aufwand und ich muss da für die nächste Aktion mal noch ein paar Abläufe optimieren.

Falls jemand von der Bestellliste keine PN von mir bekommen haben sollte, bitte bei mir melden.

Viele Grüße vom Bastelkommando Nord
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
büsle
T2-Süchtiger
Beiträge: 904
Registriert: 20.11.2012 09:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 712
Wohnort: Ludwigsburg

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von büsle » 23.01.2014 19:00

:jump: :jump: :jump:
Dankeschööööööööööööön
Thomas
Dateianhänge
tacho.jpg
Am Ende wird alles Gut.
Ist es nicht Gut ist es nicht zuende
http://www.t2-suedwest.de/
Member of N-R

Benutzeravatar
bc72
T2-Süchtiger
Beiträge: 330
Registriert: 11.10.2006 16:31
IG T2 Mitgliedsnummer: 461
Wohnort: Ronnweg nähe Ingolstadt

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von bc72 » 24.01.2014 11:18

Tanjas&Thomas_T2b hat geschrieben:
#U1 Hubsi :thumb: :jump:
#U2 T2Bulli :thumb:
#U3 T2 Grieche :thumb:
#U7 BUStart :thumb:
#ö0 Detlef/MKT

Die aktuelle Warteliste :steine:


#ö1 büsle
#ö2 bc72 :mrgreen: :jump:
#ö3 Marc
#ö4 ? Matze.Th
#ö5 MCT
#ö6 Benutzername (In 74ger grau)
#ö8 Helmut Steeg


Viele Grüße,
Thomas

Angekommen - Spitzen Teil - super Arbeit - ganz dickes Dankeschön aus dem Wilden Süden!!!
Gruß
Christian
Suche:
Taxizubehör
T2 mit EZ 08/72

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3679
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 25.01.2014 12:11

#U1 Hubsi :thumb: :jump:
#U2 T2Bulli :thumb:
#U3 T2 Grieche :thumb:
#U7 BUStart :thumb:
#ö0 Detlef/MKT :thumb:
#ö1 büsle :thumb:
#ö2 bc72 :mrgreen: :jump:
#ö3 Marc :thumb:
#ö5 MCT :thumb:
#ö6 Benutzername (In 74ger grau) :thumb:
#ö8 Helmut Steeg :thumb:

:jump: :jump: Alle raus :jump: :jump:
An dieser Stelle auch noch mal Dank an Euch, für die zuverlässigen Überweisungen.
Das hat die zügige Abwicklung erleichtert.
Und ich hoffe, das ich alle zufrieden stellen konnte.
Zumindest habe ich mir viel Mühe gegeben und habe einige Stunden an der Fräse verbracht,
damit die Ganzen Teile am ende zusammen passen. Auch wenn ich feststellen musste,
das bei dem Ausgangsmaterial 4 verschiedene Hardware Versionen da waren.
Das hat mir das Leben nicht einfacher gemacht, aber am Ende hat das immer gepasst.
Das ich nach Außen mit Gaffa arbeiten musste gefällt mir nicht so gut, aber ich habe keine Blech Roll Maschine...
Muss ich mal eine bauen.

Zur Genauigkeit des Drehzahlmessers hier folgendes:
Ich habe alle Drehzahlmesser einzeln abgeglichen.
Die sind so eingestellt, das die größte Genauigkeit zwischen 3000 und 4000 UPM angezeigt wird.
Bei den niedrigen Drehzahlen zeigen die meisten rund 100 UPM zu viel an.
Sprich wenn ihr jetzt die Leerlaufdrehzahl damit einstellt, nehmt lieber 100 Umdrehungen mehr.
Die Öltemperaturanzeigen passen alle. Die habe ich bei 100° und 140° überprüft.

Zur Anschlussbelegung:

Kl1 = Drehzahlmesser Impuls. Muss an der Zündspule abgenommen werden.
Kl15 = 12V geschaltet Abzunehmen bei S11 oder S12
Kl30 = 12V ungeschaltet Abzunehmen bei S8 (Für die leute mit Uhr)
LI = Beleuchtung Kl58b am Lichtschalter
GND = Masse z.B. am Massestern vom Tacho
Öl = Temperaturfühler Hier muss ein Kabel zum Temperaturfühler gelegt werden.

Die Steckergehäuse die ich verwendet habe sind AMP Faston Stecker.
Die gibt es in diversen Polzahlen und sind irre praktisch, da man so mehrfach Steckverbindungen bauen kann.
Einfach die zugehörigen Flachstecker mit Rastnase bestellen und los gehts.
Und die nichtisolierten Kabelschuhe sind meiner Meinung nach auch die bessere Wahl.
Die Chrimpungen werden wenigstens kontrolliert.
Bei den Isolierten Steckern ist das ja immer nur gedrückt und von zweifelhafter Qualität.

Sollten noch Unklarheiten irgendwo bestehen meldet euch bei mir.
Aber ich hoffe das ist für alle eindeutig, was ich zusammen gebaut habe.

Viele Grüße vom Bastelkommando,
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
Marc
T2-Süchtiger
Beiträge: 379
Registriert: 14.01.2010 21:03
Wohnort: Bergisches Land

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Marc » 28.01.2014 20:17

Mein Päckchen. ist auch angekommen.
Tausend Dank auch von mir für Deine Mühe und Zeit!
Wirklich spitzenmäßig!!!

Vielleicht sollte der Fred mal in die Technik Rubrik verschoben werden, damit er nicht hier im Marktplatz automatisch gelöscht wird?!

Viele Grüße aus dem Bergischen
Marc
Bild

Helmut Steeg
T2-Autor
Beiträge: 4
Registriert: 11.01.2014 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Helmut Steeg » 28.01.2014 22:18

Hallo,
auch von mir ein großes Dankeschön.
Meine Ausführung - DZM + Öl - hat keine Klemme 30, wie lt. Schaltplan sein sollte????
Habe ich etwas übersehen?
Gruß Helmut

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3679
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 28.01.2014 22:35

Helmut Steeg hat geschrieben:Hallo,
auch von mir ein großes Dankeschön.
Meine Ausführung - DZM + Öl - hat keine Klemme 30, wie lt. Schaltplan sein sollte????
Habe ich etwas übersehen?
Gruß Helmut
Tanjas&Thomas_T2b hat geschrieben:Kl30 = 12V ungeschaltet Abzunehmen bei S8 (Für die leute mit Uhr)
Öl = Keine Uhr :wink:

Beantwortet das deine Frage?

Viele Grüße,
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Helmut Steeg
T2-Autor
Beiträge: 4
Registriert: 11.01.2014 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Helmut Steeg » 29.01.2014 23:04

Danke ja, Brett vorm Kopf...

Benutzeravatar
AlexinMonnem
T2-Fan
Beiträge: 36
Registriert: 06.08.2011 23:17
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Mannheim

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von AlexinMonnem » 22.02.2014 17:47

verdammt... zu spät... :wall:

Lieber Thomas!

Du kannst mich schon mal auf die Bestelliste für den Drehzahlmesser mit Öltemperatur setzen. Falls du nochmals welche bauen solltest. Würde mich sehr freuen!

Danke!

VG, Alex

Benutzeravatar
MCT
T2-Süchtiger
Beiträge: 277
Registriert: 06.03.2013 05:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 664
Wohnort: Heidelberg

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von MCT » 28.02.2014 13:05

Lieber Thomas,

war grad in Valencia, das Ding hat sehr gut funktioniert und mir zuverlässig Daten geliefert.
Vielen lieben Dank für die 1A Fertigungsqualität und schnelle Lieferung!

Leute, ich kann das Gerät nur weiterempfehlen...
So, jetzt muss ich noch die entsprechenden unverbauten 52mm VDO-Teile loswerden.... :)

Gruss,

Michael
Bild (PHOENIX)
Bild

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Harald » 28.02.2014 19:12

Nanü,

irgendwie ist dieser Beitrag kompletto an mir vorbei gegangen. Sehr schöne Sache das, Thomas.

Ich melde mich hier nicht nur für die Zweitauflage - bitte DZM/Öltemp -, ich biete auch gerne Mithilfe. Habe ne neue CNC-Fräse und kann Dir gerne was vorfertigen.

Grüße
Harald
Bild

Benutzeravatar
zorg
T2-Meister
Beiträge: 144
Registriert: 02.12.2012 23:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Berlin

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von zorg » 28.02.2014 19:29

Wenn es wieder zu einer zweiten Auflage kommt, werde ich hier wieder eine Anzeige schalten.
Alle Anfragen oder Reservierungen bis dahin werde ich nicht entgegen nehmen,
seid mir bitte nicht böse.
sobald hier wieder Aktivität besteht, würde ich auch Interesse für den Drehzahlmesser mit Öltemperatur anmelden. :)

Bis dahin Kompliment für die tolle Arbeit!

so long,
Marco
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 36 Gäste