T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
Peter E.
Wohnt im T2!
Beiträge: 3061
Registriert: 04.06.2003 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Peter E. » 28.02.2014 21:06

Da ist man mal ein kappes Jahr nicht im Forum aktiv, und schon verpasst man das Beste.
Ich hätte auch Interesse am Drehzahlmesser mit Öltemperatur. :wink:
Gruss von Peter aus dem Schwentinental

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Harald » 07.03.2014 17:19

Marc hat geschrieben:Mein Päckchen. ist auch angekommen.
Tausend Dank auch von mir für Deine Mühe und Zeit!
Wirklich spitzenmäßig!!!

Vielleicht sollte der Fred mal in die Technik Rubrik verschoben werden, damit er nicht hier im Marktplatz automatisch gelöscht wird?!

Viele Grüße aus dem Bergischen
Marc
Echt verrückt, den hier stehen zu lassen :stupid:

Deswegen hatte ich den auch erst jetzt entdeckt.

Grüße,
Harald
der mal den Mario angemorst hat
Bild

Benutzeravatar
Mario73
Wohnt im T2!
Beiträge: 3118
Registriert: 18.05.2006 21:00
Wohnort: 32457 Porta Westfalica

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Mario73 » 08.03.2014 22:42

Hatte ich auch schonmal ins Auge gefaßt....dann aber wieder vergessen und nun wieder gefunden :wink: Ergo:Verschoben nach hierher!
T2b Grawomobil,No EMPI,No Westfalia
Bild
Buswärts ins Abenteuer
http://www.interessengemeinschaft-t2.or ... ck=Mario73

Benutzeravatar
benchMark
T2-Profi
Beiträge: 79
Registriert: 15.02.2013 13:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von benchMark » 09.03.2014 02:40

Ach man. Habe es auch verpasst. Bin bei der nächsten Bestellung dabei. Langsam sind es ja schon einige, dass eine 2te Serie folgen könnte.

In Vorfreude
Mark
----->>>>> Wer rastet der rostet <<<<<-------

Bild
78' T2B Westfalie Berlin (US ;-)) noch Taiga Grün

Benutzeravatar
Theo
T2-Süchtiger
Beiträge: 633
Registriert: 23.01.2012 15:07
Wohnort: Darmstadt

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Theo » 09.03.2014 09:47

....moin
habt ihr mal mit dem erbauer des drehzahlmessers kontakt gehabt die letzten tage? ich versuche ihn zu ereichen jedoch zwecklos
weiss jemand ob er im urlaub ist oder krank?
gruss
theo

Benutzeravatar
Theo
T2-Süchtiger
Beiträge: 633
Registriert: 23.01.2012 15:07
Wohnort: Darmstadt

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Theo » 09.03.2014 09:52

MCT hat geschrieben:Lieber Thomas,

war grad in Valencia, das Ding hat sehr gut funktioniert und mir zuverlässig Daten geliefert.
Vielen lieben Dank für die 1A Fertigungsqualität und schnelle Lieferung!

Leute, ich kann das Gerät nur weiterempfehlen...
So, jetzt muss ich noch die entsprechenden unverbauten 52mm VDO-Teile loswerden.... :)

Gruss,

Michael

.....mein drehzahlmesser klemmt bei 3500 U/min und geht nicht weiter.....ich habe nicht so ein glück wie du und zu allem kann ich den mensch nicht mehr ereichen.weiss jemand von euch ob er im urlaub ist oder krank?

theo
gruss
theo

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Harald » 09.03.2014 14:29

Danke Mario!

Den Selberbauer-Thread habe ich jetzt mal

hier

fortgesetzt.

Thomas, nimm mich bitte mal wieder von der Liste, Dankeschön.
T2 Grieche hat geschrieben: .....mein drehzahlmesser klemmt bei 3500 U/min und geht nicht weiter.....ich habe nicht so ein glück wie du und zu allem kann ich den mensch nicht mehr ereichen.weiss jemand von euch ob er im urlaub ist oder krank?
Servus Theo,

kann es sein, daß der Zeiger einfach auf´s Papier aufläuft? Die kleinen Mistdinger sind ja sowas von sensibel, da verbiegt schonmal was. Ich kenne Thomas´s Konstruktion ja nicht im Detail - aber kann man das Glas abnehmen? Dann könntest Du das ja checken.

Grüße,
Harald
Bild

Benutzeravatar
Theo
T2-Süchtiger
Beiträge: 633
Registriert: 23.01.2012 15:07
Wohnort: Darmstadt

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Theo » 09.03.2014 18:08

moin
nein, ich habe mich noch nicht getraut das teil zu zerlegen,erstens ist es quasi neu und wie ihr alle wisst auch nicht billig deshalb wollte ich T erstmal selbst fragen was er meint ( leider seit tagen keine reaktion) es sieht so aus als ob der zeiger am gehäuse klemmt,also der zeiger wenn er die 3,5 marke ereicht an der aussenwand schleift bzw der zeiger an dieser stelle zu lang ist!

da man dem instrument ansieht das es selbst gebaut ist ( mit gaffaband umwickelt) wollte ich die konstruktion nicht selbst öffnen!
gruss
theo

Benutzeravatar
Theo
T2-Süchtiger
Beiträge: 633
Registriert: 23.01.2012 15:07
Wohnort: Darmstadt

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Theo » 09.03.2014 18:58

Harald hat geschrieben:Danke Mario!

Den Selberbauer-Thread habe ich jetzt mal

hier

fortgesetzt.

Thomas, nimm mich bitte mal wieder von der Liste, Dankeschön.
T2 Grieche hat geschrieben: .....mein drehzahlmesser klemmt bei 3500 U/min und geht nicht weiter.....ich habe nicht so ein glück wie du und zu allem kann ich den mensch nicht mehr ereichen.weiss jemand von euch ob er im urlaub ist oder krank?

also thomas ist im urlaub...alles wird gut ...vermisstenanzeige ist jetzt vorbei :gut:
Servus Theo,

kann es sein, daß der Zeiger einfach auf´s Papier aufläuft? Die kleinen Mistdinger sind ja sowas von sensibel, da verbiegt schonmal was. Ich kenne Thomas´s Konstruktion ja nicht im Detail - aber kann man das Glas abnehmen? Dann könntest Du das ja checken.

Grüße,
Harald

Benutzeravatar
benchMark
T2-Profi
Beiträge: 79
Registriert: 15.02.2013 13:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von benchMark » 18.03.2014 11:52

Tanjas&Thomas_T2b hat geschrieben:So,

heute sind schon mal die ersten Öltemperaturanzeigen gekommen.
Da konnte ich schon mal die Skala fertigen:
dzm_w201_v8_öl.jpg
Roland *19 hat geschrieben: Sieht auf dem Foto sehr hell aus. LED? Müssen die anderen Instrumente dann aufgerüstet werden?
Tja,

das bleibt jedem selbst überlassen. Man kann ja auch noch die Uhren dunkler machen.
Einfach noch einen Vorwiederstand rein in Beleuchtungs +12V Leitung und schon wird es dunkler im DZM/Uhr/Öltemp.

Ich werde mal sehen, das ich morgen mit der Fertigung der ersten DZM Öl Kombinationen beginne.

Viele Grüße,
Thomas
Hallo Thomas,

täuscht mich das oder ist die "7" verdreht?
Ach und kannst du mir mal die GIMP Datei zur Verfügung stellen. Ich würde gerne noch etwas rum probieren.

Danke
Mark
----->>>>> Wer rastet der rostet <<<<<-------

Bild
78' T2B Westfalie Berlin (US ;-)) noch Taiga Grün

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Harald » 18.03.2014 12:25

benchMark hat geschrieben:täuscht mich das oder ist die "7" verdreht?
Moin Mark,

ich habe am Wochenende mal Thomas angerufen - der ist auswärts im Urlaub. Wird wohl noch ein wenig dauern, bis er antworten kann.

Aber das mit der verdrehten Zahl ist richtig:
Uhr.jpeg
Auch die "0" und die "1" sind ja umgedreht. Merkt man nur nicht ;-)

Grüße,
Harald
Bild

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3679
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 26.03.2014 17:26

So,
da bin ich wieder. Ich hatte gerade 6 Wochen ohne Internet :D
Das ist auch mal was schönes muss ich sagen.
Theo sein Problem ist mechanischer Natur, da klemmt wahrscheinlich der Zeiger am Plexiglasring.
Nichts was ich nicht beheben kann, ich hab Theo schon geschrieben.

Nun zu der versprochenen Zweitauflage:
Ich kann bieten DZM/Uhr oder DZM/Öltemperatur Kombinationen in Grau, Antrazith oder Schwarz.
Um die Übersicht nicht zu verlieren mache ich hier maximal 10 Instrumente am Block.
Mit Uhr 190€
Mit Öltemperaturanzeige 220€
Bitte macht einfach eine Warteliste mit "Bestellnummer", Variante "U" oder "Ö", Farbe "G" "A" "S" und "Forumsnamen"
Hier ein Beispiel:
#09 U S Tanjas&Thomas_t2b
Was dann aufgelöst heißt:
#09 Bestellnummer
U Uhr
S Schwarzes Ziffernblatt
Tanjas&thomas_t2b Forumsname

Fangt einfach mit Bestellnummer #10 an.

Viele Grüße,
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

vwbus7603
T2-Autor
Beiträge: 2
Registriert: 26.03.2014 18:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von vwbus7603 » 26.03.2014 18:48

Hallo,

ich bin neu hier, brauche aber trotzdem die Drehzahlmesseruhr. Meine Uhr ist defekt, und die Kombination ist schlau gemacht. Wie kommen wir zusammen?

Viele Grüße

Uli Jacken

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von Harald » 26.03.2014 18:57

Moin Uli,

wie führen hier immer zu den unterschiedlichsten Themen Listen, die Du durch das Klicken auf den "zitieren"-Knopf bearbeiten kannst. Wenn Du jetzt gleich meinen Text zitierst, dan mußt Du folgende Daten, die ich fett gemacht habe, noch einsetzen:

#10 U S vwbus7603

Thomas will ja, daß mit #10 angefangen wird. Dann willst Du die DZM/Uhr-Kombination, mußt aber noch erklären, ob Dein Ziffernblatt schwarz ("S") oder andersfarbig ist. Welches Baujahr ist Dein Bus? Die Ziffernblätter wurden immer schwärzer ;-)

Und meinen ganzen Text mußte natürlich löschen ;-)

Grüße,
Harald

edit: na Super, kann ja keiner erkennen: das "S" ist in fett. Ergab sich aber auch aus meinem Text, oder?
Bild

Benutzeravatar
PC-Doc
T2-Süchtiger
Beiträge: 542
Registriert: 17.09.2012 22:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 689
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: T2b Uhr mit Drehzahlmesser

Beitrag von PC-Doc » 26.03.2014 20:17

Hallo Thomas,
dann fang ich mal eine Liste an. Die Erklärung von Harald lass ich mal so stehen.
Vielen Dank im Voraus.


#10 Ö S PC-Doc
Bild
`78 Westfalia Champagne Edition II
1302 Cabrio grün und 1303 alaskablaumetallic.

Biete einstellbare Tankkonstanter + Kabelbäume + Schloss Anpassungen

#=#=# Redaktion BusKurier #=#=#

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 79 Gäste