Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
Kolja
T2-Süchtiger
Beiträge: 320
Registriert: 01.03.2010 01:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Kolja » 30.07.2011 21:54

Danke, Rolf-Stephan, für diese einleuchtende Erklärung. :wink:
Da ich mit den Michelin Classic Reifen nicht weiterkomme habe ich mich auch mal nach den anderen von euch benutzten Reifen umgeschaut und könnte mich eigentlich auch für den

Continental Vanco 2 185/80 R14 C 102/100 Q

entscheiden, doch dann lief mir der hier noch über'n Weg und ich hab das Gefühl, dass der noch etwas gröber im Profil ist, was meinen Wildcamping-Plänen zu Guten kommen könnte.
Mit Pirelli verbinde ich erstmal den Kalender und eigentlich auch teuer, aber ob die auch gute Reifen bauen konnte ich noch nicht herausfinden, gibt's dazu Erfahrungen oder Meinungen?

PIRELLI CHRONO - 185/80 R14C 102/100R

Danke und ein schönes Restwochenende :wein:

Kolja
home is where i park it

Teffi
T2-Profi
Beiträge: 66
Registriert: 29.11.2009 20:26
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Teffi » 31.07.2011 11:07

hallo, ich habe dafür einen maxxus-ganzjahresreifen aus neuester produktion erhalten ; der reifen wurde von mir im juli gekauft und laut dot-nr im februar hergestellt; lastindex war /ist entsprechend den fahrzeugpapieren und ich bin damit kommentarlos durch den tüv.

cheerio

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5545
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 31.07.2011 12:15

Teffi hat geschrieben:....maxxus-ganzjahresreifen...
Du meinst wahrscheinlich Maxxis aus Taiwan...

Benutzeravatar
winkelmut
T2-Fan
Beiträge: 34
Registriert: 07.05.2011 19:13
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von winkelmut » 31.07.2011 18:17

Habe seit einer Woche Semperit Van Grip in 185/80 R14 C auf dem Bus. Das sind Winterreifen, die ich aber das ganze Jahr über fahren werde. In Tests schnitten die ziemlich gut ab und mein Reifenhändler hielt die ebenfalls für empfehlenswert. Über die Wintereigenschaften kann ich natürlich noch nix sagen, aber bei trockener Fahrbahn und vor allem auch wenn's regnet, fahren die sich sehr gut. Der Preis war inklusive neuer Ventile, Montage und Wuchten sowie Altreifenentsorgung mit 77,-€ pro Stück meiner Meinung nach echt in Ordnung.
Gruß,
J.Daniel
VW Bus 50PS 1976 - Alltagsautos: Citroën CX25 TRD Turbo2 und XM Y3 tct

Benutzeravatar
henz
T2-Meister
Beiträge: 115
Registriert: 27.03.2006 16:17
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bozen
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von henz » 06.10.2011 08:11

hei,

nach drei-wöchigen Internet- und Reifenhändler-Rescherschen habe ich mich nun entlich entschieden und bin zufrieden. Sehen auch richtig grob und bisschen offroadmäßig aus :)

http://www.ityre.com/i/tyre/1308.jpg
goodyear cargo ultra grip

habe das problem mit der tragfähigkeit "C", dass meine suchergebnisse ziehmlich eingschränkt hatt. habe eines dabei gelernt: finger wekk von vulkanisierten reifen!
März '71 / Typ1

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8120
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von clipperfreak » 02.08.2012 12:31

nach langem zögern wegen der Optik des Profils nun gestern doch die Semperit Comfort Life 2 in der Grösse 205/70R14 auf meinen Westi aufgezogen und ich habs nicht bereut....

mann fahren sich die Reifen seidig :respekt: :dance:

die machen ihrem Namen "Comfort Life" echt Ehre :D

Bild
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von bigbug » 02.08.2012 12:54

clipperfreak hat geschrieben:nach langem zögern wegen der Optik des Profils nun gestern doch die Semperit Comfort Life 2 in der Grösse 205/70R14 auf meinen Westi aufgezogen und ich habs nicht bereut....

mann fahren sich die Reifen seidig :respekt: :dance:

die machen ihrem Namen "Comfort Life" echt Ehre :D

Bild
Die hab ich beim Stammtisch auch auf einem Bus gesehen. In original find ich das Profil nicht ganz so abstoßend wie im Verkaufsprospekt. Schön ist es trotzdem nicht, aber wenn der Reifen gut funktioniert muß man halt diese Kröte schlucken.
Muß mich so langsam auch wieder auf die Suche nach neuen Gummis machen, die aktuellen fliegen in drei Jahren runter ;-)
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Majus
T2-Süchtiger
Beiträge: 436
Registriert: 16.08.2010 01:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Zürich, Baden-Baden, Hamburg, Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Majus » 02.08.2012 14:49

clipperfreak hat geschrieben:nach langem zögern wegen der Optik des Profils nun gestern doch die Semperit Comfort Life 2 in der Grösse 205/70R14 auf meinen Westi aufgezogen und ich habs nicht bereut....
Moin,

ist das ein C-Reifen?

viele Grüsse
Marius

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8120
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von clipperfreak » 02.08.2012 15:00

Majus hat geschrieben:
clipperfreak hat geschrieben:nach langem zögern wegen der Optik des Profils nun gestern doch die Semperit Comfort Life 2 in der Grösse 205/70R14 auf meinen Westi aufgezogen und ich habs nicht bereut....
Moin,

ist das ein C-Reifen?

viele Grüsse
Marius

205/70R14 98T :schlaumeier:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Majus
T2-Süchtiger
Beiträge: 436
Registriert: 16.08.2010 01:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Zürich, Baden-Baden, Hamburg, Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Majus » 03.08.2012 12:46

Moin Clipperfreak,

Dein Smiley legt nahe, dass es kein C-Reifen ist. Wenn ich das an der Reifendimension hätte ablesen können, hätte ich nicht fragen müssen, nun habe ich mir den Reifen ergoogelt.

Mir wird hier in der Schweiz erläutert, daß ich C Reifen fahren muß mit dem Westi. Und die sind natürlich nicht so fein wie PKW Reifen.

Ich wäre also froh, wenn mir jemand erläutern könnte, wie Tragfähigkeit, C-Reifen und reinforced zusammenhängen. Mir erschließt sich das nicht ganz.

Grüsse
Marius

Benutzeravatar
highway_surfer
T2-Süchtiger
Beiträge: 259
Registriert: 23.09.2008 12:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Erftstadt-Gymnich
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von highway_surfer » 12.02.2013 11:54

Hallo zusammen,
da die Reifenfrage ( hab hübsche 6jx14“ vom T3 gerade gepulvert) mit nun beschäftigt --- hat jemand schon einmal den Hankook RA08 auf dem T2?

Hatte den auf meinem LT Karmann und war damit zufrieden; auch mit dem Preis ( vor 2 Jahren waren es 75,- €); außerdem ist es OE beim Fort Transit.
Ich kann nur nichts mit der Bezeichnung im Netz anfangen: 205/75 R14 109/107 Q; Ich denke das ist die Tragfähigkeit – oder?
Interessant ist z.B. auch das der Reifen mit 69dB recht leise ist als z.B. Semperit und Conti (72dB). OK, kein KO-Kriterium, aber bei unseren alten Kisten ein Argument.

Gruß & Dank
Alexander

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3672
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Sgt. Pepper » 12.02.2013 12:09

Frag mal René!
Ich glaube der hat die bei seinem Bus drauf.

Gruß Stephan
Bild
Bild

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von bigbug » 12.02.2013 12:15

highway_surfer hat geschrieben:Hallo zusammen,
da die Reifenfrage ( hab hübsche 6jx14“ vom T3 gerade gepulvert) mit nun beschäftigt --- hat jemand schon einmal den Hankook RA08 auf dem T2?

Hatte den auf meinem LT Karmann und war damit zufrieden; auch mit dem Preis ( vor 2 Jahren waren es 75,- €); außerdem ist es OE beim Fort Transit.
Ich kann nur nichts mit der Bezeichnung im Netz anfangen: 205/75 R14 109/107 Q; Ich denke das ist die Tragfähigkeit – oder?
Interessant ist z.B. auch das der Reifen mit 69dB recht leise ist als z.B. Semperit und Conti (72dB). OK, kein KO-Kriterium, aber bei unseren alten Kisten ein Argument.

Gruß & Dank
Alexander
Mit DER Tragfähigkeit bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite!
Und wenn dei auf dem LT was taugen können sie für den Bus nicht schlecht sein... Was mich irritiert ist dein Querschnitt. Ich hab die Anweichung jetzt nicht nachgerechnet, aber eigentlich sollte der 205/70 R14 sein.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 632
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von woita » 15.06.2017 22:50

Für meinen Bulli brauche ich nun auch, wer hätte es gedacht, min. 4 neue Reifen und vielleicht helfen die Beispiele ja auch anderen, da die nicht unbedingt direkt bei den zwei großen Reifenportalen in der Ergebnisliste stehen.
Als erstes stellt sich die Frage nach der Art.
Winterreifen, Ganzjahresreifen oder Sommerreifen.

Meine Einschätzung dazu, bei Nutzung April bis November:
Winterreifen: weicher zu Beginn, werden von allein hart mit dem Alter. Grobes Profil für unbfestigte Wege, Matsch, nasse Wiesen, etc.
GJR: Mischung WR und SR mit halbwegs grobem Profil, passend für unbfestigte Wege, Matsch, nasse Wiesen, etc.
Sommerreifen: beste Option für die Nutzungszeit, meist weniger grobes Profil. Unter Umständen eher hart durchs Alter, als Profil abgefahren.
Fazit: Eigentlich tendiere ich zu Sommerreifen mit gröberem Profil (d.h. nicht nur Längsrillen, wie die modernen Autobahnreifen). Schön wäre auch ein "runder" Reifen, d.h. von Flanke auf Lauffläche eher rund als eckig. Also so ein schöner Balonreifen.

Ich hab nun einige Reifen recherchiert (gibt sicher noch mehr):
Toyo:
https://www.reifendirekt.at/cgi-bin/rsh ... p=R-335056
Dunlop: (hier hab ich den BluResponse auf dem Käfer und der passt sehr gut)
https://www.reifendirekt.at/cgi-bin/rsh ... p=R-229332
Conti (als GJR):
https://reifen.check24.de/transporter-g ... 0wod5aQBhA
Goodyear:
https://reifen.check24.de/transporter-s ... 0wod5q4HSQ

Mit Toyo hab ich bisher keinerlei Erfahrung. Dunlop sehr gute und mit Conti ebenso.
Der Goodyear ist aktuell mein Favorit, allein schon weil er optisch am besten zum Bus passt. Fährt den schon jemand und kann Erfahrungswerte weitergeben?
Oder gibts grad den passenden Reifen, den ich übersehen habe?

Grüße
woita

Benutzeravatar
aps
Wohnt im T2!
Beiträge: 3508
Registriert: 21.11.2005 09:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 4

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von aps » 16.06.2017 08:27

Moin,

schau Dir auch mal von Conti den Semperit Van-Life 2 an.
Gut läuft wohl auch der Conti Vancontact 100, eine günstigere Alternative zum 4S im Sommerbetrieb. Leider gibt es den Vanco 2 nicht mehr.

Ich bin jahrelang Reifen von Kleber gefahren. Die waren richtig gut. Ihn gibt es als Kleber TransPo weiterentwickelt.

Es gibt auch viele, die den Hankook RA10 fahren. Klassische Optik und ebensolches Profil, jedoch dem Vernehmen nach sehr unschöne Fahreigenschaften bei Regen.
Gruß aus dem Münsterland
Andreas *4
---
Animiertes GIF ist entfallen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Biermeister, bullijochen, Google [Bot] und 20 Gäste