Verblechung 2 Liter Einspritzer aus 1978

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
PGB
T2-Fan
Beiträge: 49
Registriert: 11.10.2017 14:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 868
Wohnort: Taunusstein

Verblechung 2 Liter Einspritzer aus 1978

Beitrag von PGB » 03.12.2017 11:15

Hallo Gemeinde (ob mich wohl der Sonntag inspiriert hat :surprised: ),
bei meinem Camper fehlen einige Teile der Verblechung sowohl unter dem Motor als auch im Motorraum (2 Liter GD 015817). Ich wüsste nun gerne welche Bleche wohin gehören und was eigentlich so alles fehlt, deshalb wäre ich euch dankbar wenn mir jemand einige Bilder dieses Motors (so wie er vollständig aussehen sollte) von oben und unten zuschicken könnte. Habe euch mal zwei Bilder des Motors von unten angehängt, ich hoffe man sieht wo es da fehlt :hilfe: .
Habe mich zwischenzeitlich auch als Mitglied in der IG eintragen lassen, bin jetzt Mitglied No. *868 und freu mich schon wie Bolle auf das nächste Frühjahr :D ..
Allen einen schönen Sonntag
LG Peter
Dateianhänge
DSCN9645.jpg
DSCN9644.jpg

Benutzeravatar
GTJA790
T2-Süchtiger
Beiträge: 187
Registriert: 22.09.2014 22:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 788
Wohnort: Greifswald

Re: Verblechung 2 Liter Einspritzer aus 1978

Beitrag von GTJA790 » 03.12.2017 12:40

Schau mal hier: https://www.evamclassic.com/category/1-Groep-1-Motor?page=3

Code: Alles auswählen

https://www.evamclassic.com/category/1-Groep-1-Motor?page=3[/

code][attachment=0]IMG_4620.jpg[/attachment][attachment=1]IMG_4621.jpg[/attachment]
Dateianhänge
IMG_4620.jpg
IMG_4621.jpg
Grüße von der Ostsee sendet Frank *788

Bild

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
Wohnt im T2!
Beiträge: 3187
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Verblechung 2 Liter Einspritzer aus 1978

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 03.12.2017 13:25

Hi Peter,

der Titel ist hier falsch gewählt. Das ist nicht die Abgasanlage vom Einspritzer, sondern vom EU Modell.
Und da ist auch die Verblechung anders.

Hier einmal alle Teilenummern rund um die EU Wärmetauscher:

1 x 021 119 355 B Warmluftführung
1 x 021 119 356 C Warmluftführung
1 x 021 119 361 B Warmluftführung
1 x 021 119 362 C Warmluftführung
Steigrohre von den Wärmetauschern zu den Heizklappen:
1 x 071 256 051 Verbindungskrümmer
1 x 071 256 052 Verbindungskrümmer
1x 021 256 332 A Steigrohr Wärmetauscher zum Gebläsemotor
1 x 021 256 304A Halter für die Lichtmaschine

Einen Teil der Verblechung kannst du neu bei Wagenteile.de besorgen.
Eins der unteren Bleche findest du noch bei Evam Classic Parts in Holland.

Viele Grüße,
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Ghund, Google [Bot] und 15 Gäste