Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
rusty1981
T2-Autor
Beiträge: 6
Registriert: 18.10.2017 18:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von rusty1981 » 13.05.2018 22:21

Hallo zusammen,

bei meinem T2 Baujahr 78 lässt sich das Schloss der Schiebtür nicht mehr abschliessen. Sowohl von innen als auch von außen lässt sich das Schloss nur bis zum ersten Widerstand schliessen bzw sich der Schlüssel drehen und dann is Schluss. Am Anfang hat wiederholtes Zumachen der Tür geholfen, mittlerweile hilft das auch nicht mehr. Ich hab schon einge Beiträge hier und auch in anderen Foren gelesen, traue mich als blutiger Anfänger aber nicht das Schloss und den Griff etc. alleine auszubauen. Hat die kommenden Wochen vielleicht jemand aus dem Raum Hamburg Zeit um sich mit mir zusammen die Schiebetür mal anzuschauen?

Vielen Dank schonmal für eure Unterstützung

Viele Grüße

Benutzeravatar
Bus-Hoehle
T2-Süchtiger
Beiträge: 649
Registriert: 13.08.2008 13:48
Wohnort: Köln-Stammheim
Kontaktdaten:

Re: Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von Bus-Hoehle » 13.05.2018 23:22

Hallo Rusti,

die Tür ist hinten nicht richtig in der Verriegelung. Dann bleibt das Schloß gesperrt.

Mach die Tür mal auf und dreh die Schloßfalle mit einer Zange in die zweite Raste. Dann sollte die Tür wieder schließbar sein. Ggf. Das Schloß mal mit ein wenig Öl bedenken.

Wenn es sich schließen lässt, den Türgriff betätigen damit die Schloßfalle aufspringt. Dann die Tür richtig schließen und darauf achten dass sie an der C-Säule richtig ins Schloß geht.

Dann kannst du die Tür abschließen. Es liegt also nur am Schloß an der C-Säule.

Ansonsten muss das Schloß raus und gangbar gemacht werden.

Kontrollier auch mal die Stangeverbindung zwischen dem vorderen und hinteren Schoß. Ist da noch alles fest?



Gruß, Andreas

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5881
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von Norbert*848b » 13.05.2018 23:46

Hallo Rusti,
Andreas hat das ja schon soweit auf den Punkt gebracht, da gibt es ansich nichts zu ergänzen. Ich selbst habe auch die Erfahrung gemacht, dass in etwa alle 10 Jahre das Zentralschloss (das ist das hintere) sowie das Fernbetätigungsschloss (das vordere) immer mal wieder auf Vordermann gebracht werden muss.
Das ist eigentlich auch gut in Eigenregie hinzubekommen, zumal wir da auf recht schöne Lektüre zurück greifen können:
http://www.michaelknappmann.de/bulli/mi ... dex.htm#A5
Abschnitt "A5.1 Türen Typ 2", musst dann nach "ab Fahrgestell-Nr. 214 2000 001" schauen.
Gutes Gelingen!
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

rusty1981
T2-Autor
Beiträge: 6
Registriert: 18.10.2017 18:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von rusty1981 » 14.05.2018 08:38

Guten Morgen,

vielen Dank für euer Feedback. Werde mir das die Tage mal anschauen und berichten ob ich das Problem lösen konnte.

Mit Schlossfalle meint ihr das hintere Schloss an der C Säule und nicht das vordere wo das Schloss und der Griff sind oder?

Viele Grüße

Olaf

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5881
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von Norbert*848b » 14.05.2018 13:09

Moin Olaf,
rusty1981 hat geschrieben:
14.05.2018 08:38
Mit Schlossfalle meint ihr das hintere Schloss an der C Säule
Ja, die Schlossfalle befindet sich am Zentralschloss, welches hintern an der Schiebetür angeschraubt ist.
Im bereits genannten Reparaturleitfaden findet sich diese Bezeichnung auch wieder. Manchmal wird das Teil auch als Rastklaue bezeichnet, was vielleicht für einen Nichtfachmann sogar besser zu interpretieren wäre. :wink:
Y_S_Falleg.jp.jpg
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

rusty1981
T2-Autor
Beiträge: 6
Registriert: 18.10.2017 18:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von rusty1981 » 14.05.2018 16:15

Ok, vielen Dank. Schauen wir mal....

rusty1981
T2-Autor
Beiträge: 6
Registriert: 18.10.2017 18:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von rusty1981 » 15.05.2018 20:42

Hallo,

hab die Tür wieder zubekommen für erste. Muss mir am WE mal in Ruhe alles anschauen, aber es scheint so zu sein, wie ihr gesagt habt und es liegt am hinteren Schloss. Verkleidung hab ich jetzt mal abgelassen und schaus mir in Ruhe am WE an. Wichtig ist erstmal, dass ich den Bulli wieder komplett abschließen konnte.

Viele Grüße und vielen Dank nochmal

Benutzeravatar
T2B-78
T2-Süchtiger
Beiträge: 486
Registriert: 28.10.2012 19:51
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Norderstedt

Re: Schiebtürschloss lässt sich nicht mehr abschließen - Hilfe im Raum HH gesucht

Beitrag von T2B-78 » 15.05.2018 23:39

Hallo Olaf,
hab dir eine Email geschickt.
Gruß
Jens

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: woita und 35 Gäste