Fehlender Knopf

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
BodaciousDude
T2-Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2018 19:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Fehlender Knopf

Beitrag von BodaciousDude » 25.05.2018 19:55

Hallo liebes Bulli-Forum

Ich heisse Fabio und ich habe mir vor wenigen Wochen meinen Traum erfüllt und einen VW Bus gekauft, genauer ein T2 Westfalia Berlin und nun sind mein Vater und ich fleissig daran, ihn möglichst originalgetreu wieder auf Vordermann zu bringen. Jetzt fehlt vorne beim Armaturenbrett leider ein Knopf und weder wir noch der vorherige Besitzer wissen, was für einer das ist. Nach etwas Recherche liegt meine Vermutung entweder beim Schalter für die Nebelscheinwerfer, oder dem Heizregulierer. Der Heckscheibenheizungsknopf ist vorhanden also der ist es nicht. Im Anhang seht ihr, wo der Knopf fehlt und was davon noch übrig ist :) Das Teilchen lässt sich sowohl drehen als auch "ausziehen" also hilft mir das noch nicht weiter.
20180525_174802.jpg
20180525_175433.jpg
20180525_175144.jpg
Vielen Dank im Voraus für alle Antworten!

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5624
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 25.05.2018 19:59

schau mal auf meine Seite mit Betriebsanleitungen:
https://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de-books-manuals

Eigentlich ist dort Platz für Zubehör - z.B. Schalter für Standheizung...
Das Schalterbild ist mir fremd - das sieht mir nach Eigenbau aus, nix ab Werk.

Ein komisches Kabel in die A-Säule :shock: - das Loch hätte nicht sein müssen man kommt da auch anders großzügig rein.
Auf der anderen Seite des Aschenbechers hat wohl mal jemand einen Zigarettenanzünder plaziert nachträglich.
(Für übliche Schalter ist das Loch zu groß). Da hat wohl jemand schon hier und da improvisiert... :wink:

Grüße,
Zuletzt geändert von Rolf-Stephan Badura am 25.05.2018 20:12, insgesamt 1-mal geändert.

BodaciousDude
T2-Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2018 19:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von BodaciousDude » 25.05.2018 20:12

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
25.05.2018 19:59
Das Schalterbild ist mir fremd - das sieht mir nach Eigenbau aus, nix ab Werk.
Oho, an die Möglichkeit hab ich gar nicht gedacht.
Ah ja, mein Modell ist aus 1979. Die Gebrauchsanweisung hab ich durgeschaut, aber nichts brauchbares gefunden.

Hier hab ich noch ein Bild gefunden, das auf mein "layout" zutreffen könnte, bin aber nicht sicher.
Bild

Das Loch war leider schon da, als wir ihn gekauft haben. Glaube der Bus kam aber aus Frankreich.

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 659
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von woita » 26.05.2018 12:33

Liegen denn hinter dem Armaturenbrett lose Kabelenden?
Anhand derer könntest du zurückverfolgen, wo die angeschlossen sind und damit den Zweck bestimmen.

Zudem kannst du deine M-Plate dekodieren:
http://www.vw-mplate.com/mcode.php
Dann weißt du schon mal mit was für einer Ausstattung dein Bus ausgeliefert wurde.

Gruß woita

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von Polle » 26.05.2018 12:42

BodaciousDude hat geschrieben: Das Loch war leider schon da, als wir ihn gekauft haben. Glaube der Bus kam aber aus Frankreich.
Na dann ist alles klar.
Das war der Zugknopf um die weiße Fahne auszufahren. Geht aber nur bei eingelegtem Rückwärtsgang.





Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

BodaciousDude
T2-Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2018 19:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von BodaciousDude » 26.05.2018 18:13

woita hat geschrieben:
26.05.2018 12:33
Liegen denn hinter dem Armaturenbrett lose Kabelenden?
Anhand derer könntest du zurückverfolgen, wo die angeschlossen sind und damit den Zweck bestimmen.
Hab leider keine gefunden, was wohl die Eigenbau-Theorie bekräftigt. Auch ist das Loch grösser als dasjenige des Warnblinkers. Da hat wohl jemand mal was ganz ein-und dann wieder ausgebaut.

Hier übrigens das Resultat der M-Plate Dekodierung. Der Bus ist tatsächlich ein Schweizer Modell, die Theorie mit der weissen Fahne muss also noch einmal überdacht werden, Polle :lol:
mplate.JPG

goggobiber
T2-Süchtiger
Beiträge: 196
Registriert: 20.05.2009 13:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von goggobiber » 26.05.2018 18:41

Hallo Fabio,

Glückwunsch zu Deiner Anschaffung. Ich fahre auch 'n 79er mit Berlin-Ausstattung (allerdings deutsche Auslieferung), und an der Stelle sitzt bei mir kein Schalter. Es gibt einen zusätzlichen, wenn man "Schlechtwetterpaket" bestellt hatte, der sitzt aber rechts vom Ascher und betätigt die Nebelscheinwerfer und -rückleuchte.
Viel Spaß beim Optimieren und gute Fahrt.

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von Polle » 26.05.2018 18:46

Och. Bei die Schalters gab's alle möglichen Möglichkeiten.
Wenn ich euch n Foto von meinem Armaturenbrett schicken würde, würde euch schlecht werden. Da ist einfach kein Platz mehr für nen Neuen. Manchmal komme ich mir vor wie in nem Flugzeug.
Wenn kein Kabel dahinter liegt wirst du auch nie rausfinden, wofür der war. So einfach ist das.
Entweder du lebst mit dem Loch oder du findest ne Option für nen neuen Schalter mit einer Funktion deiner Wahl.

Gruß Polle
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

goggobiber
T2-Süchtiger
Beiträge: 196
Registriert: 20.05.2009 13:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von goggobiber » 26.05.2018 21:27

Hallo Fabio,

habe mir nochmal den Rest Deines Schalters angesehen. Das keilförmige Ende mit dem Kontakt deutet darauf hin, dass der Vorbesitzer einen Druckschalter eingebaut hatte, wie er z. B. für elektrische Scheibenwaschanlagen benutzt wird. Sieh mal nach, ob Deine serienmäßige Waschanlage noch mit der vorgesehenen Druckluft funktioniert. Wenn nicht, wurde das Problem wohl mit einer elektrischen Lösung behoben.

BodaciousDude
T2-Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2018 19:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von BodaciousDude » 27.05.2018 00:48

Hallo goggobiber

Vielen Dank für die netten Worte und das genaue Nachschauen. Die Scheibenwischeranlage inklusive Druckluft funktioniert einwandfrei.
Ich werde wahrscheinlich Polles Tipp folgen und was neues einbauen, vielleicht Nebellichter.
Polle, du sagtest, dass du ganz viele Knöpfe in dein Auto eingebaut hast. Kannst du mir sagen, wo du die her hast? Ich hab ein paar e-commerce Shops durchgeschaut, aber da ist das Angebot an originalen Schalterknöpfen recht spärlich.

Benutzeravatar
bullijochen
Wohnt im T2!
Beiträge: 1290
Registriert: 04.07.2010 16:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von bullijochen » 27.05.2018 09:53

Hallo Fabio,
Ich hätte dir den richtigen Schalter für die Stelle inklusive der zugehörigen Heizung… damit das Loch auch serienmäsig gestopft wird :wink: special price only for you only today :mrgreen: :mrgreen:
Herzlich willkommen
Bild

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von Polle » 27.05.2018 11:25


BodaciousDude hat geschrieben: Polle, du sagtest, dass du ganz viele Knöpfe in dein Auto eingebaut hast. Kannst du mir sagen, wo du die her hast?
Die waren bei mir alle schon drinnen.
Ich hab da nix eingebaut. War ja auch alles schon voll.


Bild
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

BodaciousDude
T2-Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2018 19:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Fehlender Knopf

Beitrag von BodaciousDude » 27.05.2018 21:32

bullijochen hat geschrieben:
27.05.2018 09:53
Hallo Fabio,
Ich hätte dir den richtigen Schalter für die Stelle inklusive der zugehörigen Heizung… damit das Loch auch serienmäsig gestopft wird :wink: special price only for you only today :mrgreen: :mrgreen:
Herzlich willkommen
Hallo Jochen
Das fänd ich ein verlockendes Angebot, allerdings ist in meinem Bus bereits ein Ofen eingebaut, und ganz so heiss brauch ichs dann auch wieder nicht :D

Hoppla schorsch, Polle, da wird James Bond ja gleich blass vor Neid.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 21 Gäste