Dichtung Seitenscheibe klein

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
Charly66
T2-Meister
Beiträge: 123
Registriert: 25.05.2018 14:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kassel

Dichtung Seitenscheibe klein

Beitrag von Charly66 » 03.02.2019 04:03

Hello zusammen,

wir wollen jetzt langsam an die Fenster ran.
Jetzt wollten wir die Dichtung zwischen Rahmen und Scheibe tauschen da die sehr Rissig und hart ist. Wie Krieg ich die Scheibe am besten raus?

BildBild

Und um die Dichtung am Rahmen zu tauschen muss ich die Nieten aufbohren oder wie geht das am besten? Habe leider im Netz und hier keine wirkliche Anleitung gefunden.

BildBild

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Bild

Benutzeravatar
Paul
T2-Profi
Beiträge: 99
Registriert: 18.03.2018 22:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bensheim

Re: Dichtung Seitenscheibe klein

Beitrag von Paul » 03.02.2019 12:53

Hi Charly,

Die Nieten musst du tatsächlich aufbohren. Mein Fenster Sa genauso aus, da kamen nach dem Sandstrahlen Löcher zum Vorschein.
Den Rahmen mit Dichtung um die kleine Scheibe musst du einfach abziehen. Braucht etwas Gewalt und vorsichtiges Hebeln.

Grüße und gutes Gelingen
Paul
Bild

Charly66
T2-Meister
Beiträge: 123
Registriert: 25.05.2018 14:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kassel

Re: Dichtung Seitenscheibe klein

Beitrag von Charly66 » 04.02.2019 12:12

Paul hat geschrieben:Hi Charly,

Die Nieten musst du tatsächlich aufbohren. Mein Fenster Sa genauso aus, da kamen nach dem Sandstrahlen Löcher zum Vorschein.
Den Rahmen mit Dichtung um die kleine Scheibe musst du einfach abziehen. Braucht etwas Gewalt und vorsichtiges Hebeln.

Grüße und gutes Gelingen
Paul
Ok danke. Ja die Rahmen scheinen Nur Flugrost zu haben bei mir.

Ok wollte nur wegen der Scheibe nicht zuviel Gewalt aufbringen :-D

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Bild

Benutzeravatar
Sytronic1987
T2-Süchtiger
Beiträge: 164
Registriert: 13.06.2016 09:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Braunschweig

Re: Dichtung Seitenscheibe klein

Beitrag von Sytronic1987 » 04.02.2019 18:43

Moin,

ich hab bei mir mit ner Cuttermesser Klinge zwischen Dichtung und Scheibe lang gezogen und Sprühöl rein gesprüht, dann ist die Scheibe einfach runter geflutscht :)


Viele Grüße
Marvin

Charly66
T2-Meister
Beiträge: 123
Registriert: 25.05.2018 14:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kassel

Re: Dichtung Seitenscheibe klein

Beitrag von Charly66 » 05.02.2019 21:30

Sytronic1987 hat geschrieben:Moin,

ich hab bei mir mit ner Cuttermesser Klinge zwischen Dichtung und Scheibe lang gezogen und Sprühöl rein gesprüht, dann ist die Scheibe einfach runter geflutscht :)


Viele Grüße
Marvin
Ich hab's so gemacht wie du es sagtest. Hat super geklappt! Zumindest bei der ersten Scheibe Bild

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste