Dichtung um Peilstab Automatikgetriebe im Blech?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Meister
Beiträge: 142
Registriert: 10.09.2016 08:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Dichtung um Peilstab Automatikgetriebe im Blech?

Beitrag von Bullischorsch » 25.05.2019 17:20

Hallo,
ist um den Peilstab für das ATF eigentlich keine Dichtung an der Motorverblechung vorgesehen? Bei mir kann ich vom Motorraum auf die Straße sehen, hier http://www.michaelknappmann.de/bulli/mi ... 03100.html ist auch nichts zu sehen.
Vielleicht braucht das auch nicht, weil von so weit vorne keine heiße Luft kommen kann?

Georg

Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Meister
Beiträge: 142
Registriert: 10.09.2016 08:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Re: Dichtung um Peilstab Automatikgetriebe im Blech?

Beitrag von Bullischorsch » 26.05.2019 23:07

Ich meine diese Stelle hier:
IMG_1642.jpg

Benutzeravatar
AutomaticWesty
T2-Süchtiger
Beiträge: 326
Registriert: 23.03.2012 20:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 667
Wohnort: 88339 Bad Waldsee

Re: Dichtung um Peilstab Automatikgetriebe im Blech?

Beitrag von AutomaticWesty » 27.05.2019 11:24

Hallo Georg,

doch da gehört eine Dichtung hin (siehe Foto).

Grüße
Michael
Dateianhänge
IMG_8533.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste