Zylinderköpfe identifizieren anhand Teilenummer

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Tequila
T2-Fan
Beiträge: 47
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Zylinderköpfe identifizieren anhand Teilenummer

Beitrag von Tequila » 30.09.2019 11:35

Hallo liebes Forum,
mir sind zwei VW Zylinderköpfe angeboten worden, die ich vom Zustand her recht attraktiv finde. Dem der Artikelbeschreibung beigelegten Foto konnte ich folgende Teilenummer entnehmen: 021.101.371 (O oder Q, kann ich nicht genau entziffern)
Das deutet auf einen 1,7 oder einen 1,8 Liter-Kopf hin, oder? Die 2,0 Liter-Köpfe müssten mit 029. anfangen, richtig?
Kann das jemand genau(er) identifizieren? Ich finde mich mit den Teilnummern noch nicht so recht zurecht.

Danke für die Recherchehilfe bzw. Teilen Eures Wissens!

Beste Grüße Michael

Benutzeravatar
Bulli-Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 403
Registriert: 16.05.2008 17:28
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Pfalz - in der Toskana Deutschlands :-)

Re: Zylinderköpfe identifizieren anhand Teilenummer

Beitrag von Bulli-Tom » 30.09.2019 18:56

Hi,

kleiner Tipp:

Die Ersatzteilkataloge von Ralfs-VW-Teile sind super gepflegt mit allen notwendigen Infos - auch über Zylinderköpfe:

https://www.ralfs-vw-teile.de/pdf/Teile_Bus_T2.pdf

Siehe Typ4 / Zylinderköpfe Seite 63

Müsste ein 1,7 CA sein

Gruß

Tom
Zum Wohl die Pfalz :wein:

Tequila
T2-Fan
Beiträge: 47
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Zylinderköpfe identifizieren anhand Teilenummer

Beitrag von Tequila » 01.10.2019 08:27

Hallo Tom, vielen Dank für den guten Hinweis! Die Seite habe ich mir gleich gespeichert.
Ja, so wird`s wohl sein: 1,7 Liter-Köpfe und würde insoweit zu meinem CB passen. :)
Da ich auf AA-P K+Z mit 96x66 gehe, müssen diese dann wohl aufgebohrt werden.

Beste Grüße Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste