Welche Teile sind dass

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
E+P Bulli
T2-Profi
Beiträge: 66
Registriert: 28.10.2018 17:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Welche Teile sind dass

Beitrag von E+P Bulli » 20.10.2019 20:11

Hallo liebes Forum.
Kann mir jemand sagen was dass für Teile sind?
Vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß Christian
Dateianhänge
Screenshot_20191019-153952_Gallery.jpg
Screenshot_20191019-150252_Gallery.jpg

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4987
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Norbert*848b » 20.10.2019 21:44

Hallo Christian,
1 sieht mir irgendwie nach Spritfilter aus, weiß es aber nicht genau. :?
Wo hast Du das Teil denn ausgebaut?
2 Das kommt immer einmal wieder hoch, das bauen sich die Amis gern als sog. Hot Start Relais ein:
viewtopic.php?t=21877
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Süchtiger
Beiträge: 215
Registriert: 10.09.2016 08:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Bullischorsch » 20.10.2019 22:35

Oben sieht nach einer Pumpe aus. El. Benzinpumpe?

E+P Bulli
T2-Profi
Beiträge: 66
Registriert: 28.10.2018 17:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von E+P Bulli » 20.10.2019 23:18

Danke für eure Antworten.
War alles im Motorraum verbastellt.
EL .benzinpumpe wird es nicht sein...da war auch noch eine eingebaut aber anderes Format.
Ich werde den Ami Kram... mal weglassen, bin jetz auch kein Fachmann aber Sinn ergeben diese Sachen nicht.
Mal sehen wie der weitere Kabelanschluss weitergeht.
Vielen Dank für eure Hilfe und Tipps.
Gruß Christian

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4987
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Norbert*848b » 21.10.2019 03:54

E+P Bulli hat geschrieben:
20.10.2019 23:18
Ich werde den Ami Kram... mal weglassen, bin jetz auch kein Fachmann aber Sinn ergeben diese Sachen nicht.
Öhm, das "hot start" macht aber schon Sinn, schützt bzw. schont den Anlasser-Schalter und bringt immer genügend Saft auf Kabel 50 am Magnetschalter. :thumb:
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

E+P Bulli
T2-Profi
Beiträge: 66
Registriert: 28.10.2018 17:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von E+P Bulli » 21.10.2019 08:48

Ok wenn es Sinn macht werd ich versuchen es anzuschließen.
Hat jemand ein Bild oder Anschluss wie es genau angeschlossen gehört?

Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Süchtiger
Beiträge: 215
Registriert: 10.09.2016 08:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Bullischorsch » 21.10.2019 08:51

Norbert*848b hat geschrieben:
20.10.2019 21:44
viewtopic.php?t=21877
Da findest Du alles, auch mit bunten Bildchen.

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4987
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Norbert*848b » 21.10.2019 15:42

Hallo Christian,
E+P Bulli hat geschrieben:
21.10.2019 08:48
Ok wenn es Sinn macht werd ich versuchen es anzuschließen.
Dieses exotische Relais würde ich nicht wiederverwenden wollen: Da hat man dann unnötig Stress, wenn es tatsächlich einmal ausfallen sollte.
Diese sinnvolle Schaltung würde ich mit einem hier in Europa verfügbaren Relais machen. (Ich stehe ja auf das "Nagares-Relais. :jump: )
Am besten gleich 2 Relais kaufen und eines davon in die "Erstehilfebox" zu den anderen Ersatzrelais packen. :wink:
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
Olli239
T2-Süchtiger
Beiträge: 566
Registriert: 20.06.2012 21:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Olli239 » 21.10.2019 16:59

E+P Bulli hat geschrieben:
20.10.2019 20:11
Kann mir jemand sagen was dass für Teile sind?
Moin,

Bild 1 müsste ein Benzindruckregler von den frühen Amerikanischen Typ 4 Motoren sein. Der war glaub ich links hinter der Motorklappe montiert, wo auch die Zweitbatterie sitzt. Leider finde ich gerade kein Bild dazu.

Viele Grüße
Olli

Benutzeravatar
Tempel
T2-Profi
Beiträge: 88
Registriert: 01.10.2014 18:52
Wohnort: Köln

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Tempel » 23.10.2019 19:09

Hi Christian,

Olli ist da nah dran. Das erste Teil ist irgendeine Benzinabschaltung. So wie ich das verstanden habe schaltet die den Leerlauf in einem bestimmten Drehzahlbereich oder so ab.

viewtopic.php?f=7&t=21574&p=215763#p215763

Der Amikram ist bei mir aber auch gleich rausgeflogen.

Gruß, Jens
1974er T2b Westfalia, 1,8 l AW Motor

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4987
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Norbert*848b » 24.10.2019 16:02

Moin Christian,
so, jetzt hab ich das erste Teil auch endlich identifizieren können.
Jens hat mich auf die richtige Fährte gebracht. :D
Tempel hat geschrieben:
23.10.2019 19:09
Das erste Teil ist irgendeine Benzinabschaltung. So wie ich das verstanden habe schaltet die den Leerlauf in einem bestimmten Drehzahlbereich oder so ab.
Hier die Erklärung:
Y_Cutoff_Manual.jpg
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

E+P Bulli
T2-Profi
Beiträge: 66
Registriert: 28.10.2018 17:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von E+P Bulli » 25.10.2019 10:01

Hallo Norbert.
Das ist super von dir vielen Dank.
Gruß Christian

Benutzeravatar
Tempel
T2-Profi
Beiträge: 88
Registriert: 01.10.2014 18:52
Wohnort: Köln

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Tempel » 25.10.2019 12:02

Ach was, der regelt die Frühzündverstellung in Abhängigkeit zur Außentemperatur. Interressant! Vielen Dank, Norbert.

Ich schreib hier die offizielle Bezeichnung der "vacuum advanced cutoff" mal rein, damit das in der Suchfunktion auch auftaucht. Wir haben hier ja schließlich einen Bildungsauftrag :thumb:

Gruß, Jens
1974er T2b Westfalia, 1,8 l AW Motor

MichaIN
T2-Süchtiger
Beiträge: 370
Registriert: 19.02.2017 23:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 845
Wohnort: Ingolstadt

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von MichaIN » 28.10.2019 12:20

Hallo,

ganz erstaunlich finde ich ja daß es laut der Beschreibung die Frühzündverstellung nur unter 12°C aktiv ist, außer im vierten Gang - da geht sie immer.
Wie haben die denn die 4.Gang-Abfrage realisiert? Und wozu?

Gruß Michael
Bild

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4987
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Welche Teile sind dass

Beitrag von Norbert*848b » 28.10.2019 14:10

Hallo Michael,
MichaIN hat geschrieben:
28.10.2019 12:20
Wie haben die denn die 4.Gang-Abfrage realisiert?
Am Getriebe sitzt stirnseitig ein Schalter. :wink:
https://www.thesamba.com/vw/forum/viewt ... p?t=640336
MichaIN hat geschrieben:
28.10.2019 12:20
Und wozu?
So wie ich informiert bin, ist diese Maßnahme wegen Abgas gemacht.
Nähere, bzw. genaue Informationen habe ich leider nicht dazu.
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste