Elektrik Probleme

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
hank fuchs
T2-Kenner
Beiträge: 29
Registriert: 24.04.2016 15:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Elektrik Probleme

Beitrag von hank fuchs » 17.01.2020 18:22

Hallo
Ich hatte die nicht so tolle Idee die Elektrik mal etwas aufzuräumen, und nun geht fast nichts mehr.
Die Blinker sind das größte Problem, warnblinker geht aber normal nicht kann mir jemand sagen wie ich das abklemmen muss.
Und welches relais ist eigen dafür zuständig auch das warnblinker relais? Es handelt sich um einen 76 t2 b
Würde das echt gerne schnellst möglich wieder zum laufen bekommen.
Liebe Grüße.....

Benutzeravatar
slashman78
T2-Süchtiger
Beiträge: 279
Registriert: 09.01.2008 10:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Reutlingen

Re: Elektrik Probleme

Beitrag von slashman78 » 17.01.2020 18:39

Am schnellsten wird wohl das hier sein:
https://www.weltbild.de/artikel/buch/je ... lsrc=aw.ds
oder halt was vergleichbares mit Stromkreislauf.
Nimm dir ein wenig Zeit, bis du dich im Stromkreislauf zurecht findest. Zeit bräuchtest du auch, wenn es dir jemand hier beschreiben würde. Also kannst du die Zeit gleich damit investieren, dich mit der Materie auseinander zu setzen. Ist eh der größte Lerneffekt. Und das Buch wirst du eh brauchen; meiner Meinung nach.
Viel Glück. Wird schon werden. :gut:



Sascha
Bild

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1354
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Elektrik Probleme

Beitrag von aircooled68 » 17.01.2020 19:16

Ist das n Ami?

Stromlaufpläne gibt es hier:
https://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de-wiring

Gruß Jan
http://www.vw-mplate.com/mplate-250.htm
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 5160
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Elektrik Probleme

Beitrag von Norbert*848b » 17.01.2020 20:34

Moin Kristof,
aircooled68 hat geschrieben:
17.01.2020 19:16
Ist das n Ami?
… bei einer 1,6 l Maschine wohl eher nicht.
hank fuchs hat geschrieben:
17.01.2020 18:22
Die Blinker sind das größte Problem, warnblinker geht aber normal nicht

Leider gibt es für das 76er Modell keinen hinterlegten Schaltplan.
Man kann aber ersatzweise versuchen, mit dem vom 73er weiter zu kommen.
http://www.vw-t2-bulli.de/data/wiring/1 ... iagram.jpg
Nun braucht es ein Messgerät oder zumindest eine Prüflampe.

Die Spannung für den Blinker kommt oben von der Sicherung S11 (ev. auch S12) als grünes Kabel und geht auf den Warnblinkschalter E3 Klemme 15.
Ist E15 in Ruhestellung, also hinein gedrückt, so wird diese Spannung vom + Anschluss auf + (Klemme 49) des Blinkerrelais J2 weitergeleitet.
Wenn jetzt bei eingeschalteter Zündung der Blinkerhebel nach vorn bzw. hinten bewegt wird, muss es rechts oder links blinken. :wink:
Falls nicht, weitere Verkabelung überprüfen.

Beim Warnblinken, auch bei ausgeschalteter Zündung, wird Kabel 30 (Dauerplus) von E3 auf + vom Blinkerrelais J2 durchgeschaltet.
Die anderen Kontakte von E3 schließen die Stromkreise der Blinker von rechts und links und auch 49a vom Blinkrelais zusammen.
Nun sollten alle Blinkleuchten im Takt arbeiten. Es sollte klar geworden sein, dass das Blinkrelais auch für die Warnblinkfunktion zuständig ist.
Viel Erfolg bei der Fehlersuche :!:
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

hank fuchs
T2-Kenner
Beiträge: 29
Registriert: 24.04.2016 15:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Elektrik Probleme

Beitrag von hank fuchs » 21.01.2020 19:37

Hi
Vielen Dank für eure schnelle Hilfe
Ich hab alles hinbekommen manchmal muss man einfach mal alles hinlegen und und ne Stunde später nochmal drauf schauen.
Irgendwas war am warnblinker Schalter nicht ganz richtig.
Naja es geht....
Danke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste