Zündlichtpistole

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
vandermill
T2-Profi
Beiträge: 67
Registriert: 12.12.2016 10:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Zündlichtpistole

Beitrag von vandermill » 26.01.2020 22:13

Hallo,
bei meiner Zündlichtpistole von Bosch ist die Birne defekt. Leider gibt es für die Zündlichtpistole keine Ersatzteile mehr. Bevor ich mir ne "neue" zulege wollte ich euch fragen welche ihr so habt und wie genau die so sind.

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3662
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Zündlichtpistole

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 26.01.2020 22:31

Moin,

ich habe mir erst ein Set bei Conrad gekauft.
Das hat exakt 0,1 mal funktioniert, dann war das Teil schon kaputt, bevor ich überhaupt etwas einstellen konnte.
Dann hatte ich mir eine alte Bosch Zündlichtpistole geholt. Aber ohne Induktivgeber.
Die hatte zwar funktioniert, aber man muss immer ein Kabel vom Verteiler los fummeln.

Darum habe ich mir nun eine Hella Zündlichtpistole gekauft.
Hella 8PD 004 835-001
Die kostet zwischen 50 und ...€ je nach Verdienst des Händlers.

Viele Grüße
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
BullerbüBus
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2018 21:05
IG T2 Mitgliedsnummer: 946
Wohnort: Wolfsburg

Re: Zündlichtpistole

Beitrag von BullerbüBus » 27.01.2020 00:27

Hallo Vandermill
Ich hatte zuerst mir sowas gekauft
https://www.amazon.de/Draper-52616-Z%C3 ... B0001K9V3Q.. die war aber großer Mist.
Der Blitz war da nicht sonderlich hell .. manchmal ging es nicht so recht .. dann konnte man mal wieder was erahnen.
Danach hatte ich mir die equus 5568 gekauft und bin damit sehr zufrieden.https://www.google.com/search?client=fi ... CAo&uact=5
Gruß Mike

Benutzeravatar
Duetto
T2-Süchtiger
Beiträge: 239
Registriert: 09.10.2014 23:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 796
Wohnort: Hofheim/Taunus

Re: Zündlichtpistole

Beitrag von Duetto » 27.01.2020 01:11

Die Equus habe ich auch und kann sie empfehlen. Man kann z.B. die ° Vorzündung einstellen und die Skala am Motor überprüfen.

Nach Diktat verreist...


vandermill
T2-Profi
Beiträge: 67
Registriert: 12.12.2016 10:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Zündlichtpistole

Beitrag von vandermill » 15.02.2020 22:11

Hallo,
nun habe ich mir auch die Equus 5568 gekauft. Bis jetzt habe ich den Kauf nicht bereut. Danke für eure Hilfe!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste