ventilfedern unterlegscheiben typ4

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
Benutzeravatar
Monkey49cc
T2-Fan
Beiträge: 31
Registriert: 28.06.2019 09:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

ventilfedern unterlegscheiben typ4

Beitrag von Monkey49cc » 01.04.2020 14:49

hallo hoff mir kann jemand weiterhelfen.

Ich habe gerade die köpfe meines us imports zerlegt.
sind beim typ 4 gd motor original scheiben unter den ventilfedern?
Links waren bei mir scheiben drunter rechts nicht.

Danke Gruss
Matthias

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3673
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: ventilfedern unterlegscheiben typ4

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 01.04.2020 15:14

Moin Matthias,

ich glaube die sind von einigen US Motorenbauern bei der Motor Revision rein gekommen um den Druck der Ventilfedern zu erhöhen.
Bei unserem schon mal irgendwann revidierten Motor waren die Dinger auch drin.

Viele Grüße
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
Monkey49cc
T2-Fan
Beiträge: 31
Registriert: 28.06.2019 09:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: ventilfedern unterlegscheiben typ4

Beitrag von Monkey49cc » 01.04.2020 15:22

Also kann ich sie beruhigt weglassen oder?
hab ja eh nur 4
Der motor kam von der mofoco. Die haben mehr vermurkst als revidiert

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3739
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: ventilfedern unterlegscheiben typ4

Beitrag von Sgt. Pepper » 01.04.2020 16:14

Moin,

ja, lass einfach einfach weg.
Falls du die Federn aber weiter verwenden willst, prüfe ob diese dieselbe Federrade haben. Es gibt wohl "weichere" Federn von Industriemotoren die mit konstanter Drehzahl laufen.

Grüße,
Stephan
Bild
Bild

Benutzeravatar
Monkey49cc
T2-Fan
Beiträge: 31
Registriert: 28.06.2019 09:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: ventilfedern unterlegscheiben typ4

Beitrag von Monkey49cc » 02.04.2020 13:23

alles klar danke

Benutzeravatar
ulme*326
Vorstand IGT2
Beiträge: 2530
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: ventilfedern unterlegscheiben typ4

Beitrag von ulme*326 » 02.04.2020 17:58

Meine Meinung: wenn die gleiche Feder an der gleichen Stelle wieder eingesetzt wird ohne daß sich sonst was (Schaftlänge durch Sitzfräsung u.dgl. ) ändert würde ich die gleiche Scheiben wieder genau da rein machen.
Wenn neue Federn mit identischer Länge und Rate zum Einsatz kommen und in der Aufstands-Senkung nichts nachgearbeitet wurde würde ich sie weglassen aber nur dann.
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 46 Gäste