Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
Benutzeravatar
geraldcrewcab
T2-Meister
Beiträge: 134
Registriert: 17.12.2008 12:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Ostfriesland, Küste

Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Beitrag von geraldcrewcab » 18.11.2009 13:12

Sind für T2a. Welcher Anbieter hat eine gute Passform und gute Qualität? Habt ihr Erfahrungen?
Ich habe schon neue Türdichtungen gesehen wo die Fahrertür nicht mehr zu zukriegen war :flop:
Als weich und geschmeidig und passend :D Danke!
75er Westfalia Camper
70er Clipper L

Benutzeravatar
Terrapin
T2-Kenner
Beiträge: 21
Registriert: 12.11.2008 02:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Beitrag von Terrapin » 18.11.2009 16:54

Moin,
am besten du fragst nach der Vewib-Qualität http://vewib.de/cms/website.php

Haben fast alle Fachhändler mittlerweile im Sortiment.
Ich hab meine Dichtungen von Wagenteile und Ralfs-VW-Teile bezogen.

Gruß

Benutzeravatar
B.C.
Wohnt im T2!
Beiträge: 1926
Registriert: 05.05.2006 12:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 490

Re: Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Beitrag von B.C. » 18.11.2009 21:49

Interessanter Link!

Ich habe (glaube ich) noch keine Vewib-Teile verbaut.

Gibt es noch mehr Erfahrungen?

Grüsse

Benutzeravatar
geraldcrewcab
T2-Meister
Beiträge: 134
Registriert: 17.12.2008 12:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Ostfriesland, Küste

Re: Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Beitrag von geraldcrewcab » 20.11.2009 11:29

Terrapin hat geschrieben:Moin,

Ich hab meine Dichtungen von Wagenteile und Ralfs-VW-Teile bezogen.

Gruß
Wieso hat Wagenteile eigentlich so einen komischen T2-Katalog :?:
Da steht doch eigentlich nicht drin, außer ein paar Unterlegscheiben :mrgreen:
Mir bringt das Teil nichts!
75er Westfalia Camper
70er Clipper L

Benutzeravatar
Terrapin
T2-Kenner
Beiträge: 21
Registriert: 12.11.2008 02:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Beitrag von Terrapin » 20.11.2009 20:36

Moin,
Die haben den Online-Katalog für den T2 leider nie fertiggestellt. Auf Nachfrage bekam ich die Auskunft, dass sie zur Zeit an einem zeitgemäßen Onlineshop arbeiten. Für den T2 haben die dennoch alles, jede noch so kleine Schraube oder Unterlegscheibe.
Der T2 Kunde muss also leider umständehalber entweder persönlich vorbei oder die Bestellung per Telefon/Email abhandeln.
Ich habe meine Teile dort bisher immer persönlich abgeholt und Kleinteile (Schrauben, Dichtungen etc.) kamen dabei immer aus VW-Tütchen bzw. trugen das VW-Label.
Für die Scheibendichtungen habe ich dort 29 Euro bezahlt.

Gruß

Bastler
T2-Meister
Beiträge: 101
Registriert: 06.11.2009 22:51
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kalletal

Re: Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Beitrag von Bastler » 22.11.2009 00:19

Hallo,

meinen kompletten Dichtungssatz fuer Tueren und Fenster habe ich auch bei Wagenteile
gekauft. Es gibt aber mehrere Qualitaeten, ich habe mich einfach auf die Empfehlung
verlassen und bin damit sehr zufrieden.

Gruss Thomas

Benutzeravatar
Hardtop-Westy
Wohnt im T2!
Beiträge: 2327
Registriert: 27.01.2008 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 470
Wohnort: Walddorfhäslach/Reutlingen

Re: Woher am besten Tür- und Fensterdichtungen/Gummis beziehen?

Beitrag von Hardtop-Westy » 22.11.2009 01:39

Terrapin hat geschrieben:Moin,
Für den T2 haben die dennoch alles, jede noch so kleine Schraube oder Unterlegscheibe.
Gruß

Echt ?? Na dann muss ich da mal anrufen :mrgreen: aber ich bezweifle das die mir helfen können :?

Grüße
Andy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste