Qualität Wärmetauscher - Original, Repro

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Antworten
Benutzeravatar
Benschpal
Wohnt im T2!
Beiträge: 1884
Registriert: 18.11.2007 17:32
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Nahe Wieselburg in Niederösterreich, Österreich

Qualität Wärmetauscher - Original, Repro

Beitrag von Benschpal » 03.10.2008 23:41

hallo allerseits

ich hab ja schon öft gelesen und gehört, dass die reprowärmetauscher nicht so gut ausgeführt sind wie die originalen.
die Alurippen sollen kleiner und nicht so schön ausgeführt sein.


ich hab heute meine heizbirnen zerlegt, weil innen öl ist und das ziemlich geraucht hat, und ich werd die jetzt waschen und strahlen und neu lackieren...., aber das nur nebenbei...

aufjedenfall war ich ehrlich gesagt überrascht, wie ich den unterschied gesehen habe:
Foto(2090).jpg
original
Foto(2087).jpg
Foto(2089).jpg
original
Foto(2091).jpg
Foto(2094).jpg
:motz:
bensch
Bild
| T2a/b | ehem. Feuerwehrbus (Fensterbus) | Baujahr 1971 | 1.8 Liter |

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste