Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5630
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 18.04.2013 02:43

T2Arizona hat geschrieben:Komisch ist, dass im KFZ-Brief das amtl. Kennzeichen ohne "H" aufgeführt ist. Ist dies normal?
Nö! Steht bei mir im Brief und Schein... bei allen Oldies, die ich habe/hatte, sofern neu eingetragen/ausgestellt.

Es gab sogar Ärger in einigen südlichen Ländern (Österreich/Italien/...),
wenn das H nicht im Fahrzeugschein stand bei Kontrollen - Behörden wurden zur kostenfreien Nachbesserung verdonnert.

Grüße,

Benutzeravatar
TEH 29920
Wohnt im T2!
Beiträge: 1336
Registriert: 12.07.2008 08:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 628

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von TEH 29920 » 18.04.2013 06:59

Moin,

bei mir steht im Brief auch kein H - der ist auch schon bissle älter und schon vor dem H ausgestellt worden. Im Schein steht das H.

Ist mir gar nicht aufgefallen.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Maxls hoher T2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 688
Registriert: 07.11.2010 23:22
Wohnort: Landshut, bei München
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Maxls hoher T2a » 18.04.2013 08:10

Guten Morgen,
bei unseren, mittlerweile 3 Stück mit LA-Nummer, steht auch kein H im Brief. Im Schein aber schon! :D
Glückwunsch zum Tüv,
Max
Bild Bild Bild


Für ein paar Restaurationsbilder: http://www.maxlmobil.blogspot.com Letztes Update am 23.06.2017

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Harald » 18.04.2013 13:11

Spannendes Thema,

das mich gleich mal an meinen Brief und dann an die hiesige Zulassungsstelle geführt hat.

Also zum Zustand in Bremen - ausdrücklich sogar nachgefragt bei der Zulassungsstelle:

Das H-Kennzeichen wird im Schein, der Zulassungsbescheinigung I eingetragen. Auf den Schein werden die Kennzeichen gefertigt. Deswegen eben - bitte überprüfe Deine Angabe, Rolf-Stephan - auch keine Probleme bei irgendwelchen Kontrollen. Denn Kennzeichen und "Schein"/ZBI stimmen ja überein.

Nicht vorgesehen ist, daß das H-Kennzeichen in den "Eigentumsnachweis", also die ZBII (Zulassungsbescheinigung Teil II, "Brief") mit aufgenommen wird. Es würde sich um eine technische Änderung handeln. Technische Merkmale würden ja sowieso etwas sehr in der ZBII vernachlässigt. Da werde eben auch das H-Kennzeichen nicht geführt.

Das hat dann alles nix mit der Steuer zu tun. Die wird eben über den Schlüssel abgerechnet - und der würde über das H-Kennzeichen ja geändert.

Wenn Jemand dazu mal was Rechtliches findet täte mich das schon interessieren. So auf die Schnelle hat Googel da nix ausgespuckt, deswegen ja mein Anruf.

Kann aber auch sein, daß das landesabhängig anders geregelt wird - also in Berlin das H auch in der ZBII/"Brief" steht. Wichtig ist eben die Deckung zwischen Kennzeichen und Zulassungsbescheinigung I/"Schein".

Grüße,
Harald
Bild

Benutzeravatar
T2Arizona
T2-Süchtiger
Beiträge: 851
Registriert: 24.04.2012 12:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 739
Wohnort: 84030 Landshut

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von T2Arizona » 19.04.2013 02:04

Nicht vorgesehen ist, daß das H-Kennzeichen in den "Eigentumsnachweis", also die ZBII (Zulassungsbescheinigung Teil II, "Brief") mit aufgenommen wird. Es würde sich um eine technische Änderung handeln. Technische Merkmale würden ja sowieso etwas sehr in der ZBII vernachlässigt. Da werde eben auch das H-Kennzeichen nicht geführt.
Hallo,
ich hab gerade eine E-Mail von der Zulassungsstelle bekommen.
Die sagen auch, das dies völlig normal ist.
Die Tatsache war mir bisher unbekannt, ist ja schließlich mein erstes Auto mit H-Kennzeichen :grinseval:
Grüße,
Michael
Das Leben ist zu kurz für langweilige Fortbewegungsmittel.

Benutzeravatar
g_hill
T2-Süchtiger
Beiträge: 481
Registriert: 06.07.2011 23:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Duisburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von g_hill » 21.04.2013 12:53

Hallo,

gestern haben wir den "Frühjahrsputz" am Bulli erledigt und meine Frau hat zwei dicke Kratzer aus einer Thermoscheibe mit Zahnpasta herauspoliert.
Das hat bestens geklappt, die Kratzer sind "fast" verschwunden.

Bild

Bild

Zustand vorher:
Bild

Ein Bild vom Zustand nach der Politur kann ich noch nachreichen.

Grüße Hilmar
Bild

Benutzeravatar
Kotten
T2-Profi
Beiträge: 81
Registriert: 02.08.2010 12:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Kotten » 21.04.2013 23:19

Dachgepäckträger (Holz lasiert, neue Schrauben), Hubdachdichtung, Stoßgummi vorne, neuer Tankdeckel - und die Oldtimer-Tankstelle besucht.
Dateianhänge
2013-04-21 15.30.28.jpg

Benutzeravatar
DaSch
T2-Süchtiger
Beiträge: 195
Registriert: 24.04.2010 11:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von DaSch » 21.04.2013 23:59

...Du warst dann wohl etwas später auf der Oldtimertankstelle. Wir waren von ca. 9.45 - 11.00 Uhr dort. :D
79er Helsinki 2,0

Bild

Benutzeravatar
highway_surfer
T2-Süchtiger
Beiträge: 258
Registriert: 23.09.2008 12:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Erftstadt-Gymnich
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von highway_surfer » 22.04.2013 01:44

Hallo zusammen,
lange nichts mehr gepostet - einfach viel zu tun :)

Habe indirekt seit 3 Wochen was für meinen Bulli bzw. seine Brüder & Schwestern getan ... bezug einer neuen Heimat, einer kleinen Scheune 50m von meiner Haustüre entfernt :jump:
Erstaunlich, was sich so in den Jahren ansammelt.

Gruß Alexander
iphone 2013 04 18 004.JPG
Was sich so alles in den Jahren ansammelt ...
iphone 2013 04 18 002.JPG
iphone 2013 04 18 005.JPG
p.s. Mehr auf meinem Blog

Benutzeravatar
AutomaticWesty
T2-Süchtiger
Beiträge: 375
Registriert: 23.03.2012 20:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 667
Wohnort: 88339 Bad Waldsee

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von AutomaticWesty » 22.04.2013 02:02

Mensch Alexander,

DER TEPPICH! gehört nicht auf die Paletten sondern unter den Bulli :D
Das ist bestimmt ein orschinal Westfalia Vorzeltteppich :unbekannt:

Viel Spaß mit der neuen Schrauberhöhle
Grüße Michael

Benutzeravatar
ACLE63H
T2-Meister
Beiträge: 141
Registriert: 24.05.2010 13:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 567
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von ACLE63H » 22.04.2013 08:51

Harald hat geschrieben:Spannendes Thema,

das mich gleich mal an meinen Brief und dann an die hiesige Zulassungsstelle geführt hat.

Also zum Zustand in Bremen - ausdrücklich sogar nachgefragt bei der Zulassungsstelle:

Das H-Kennzeichen wird im Schein, der Zulassungsbescheinigung I eingetragen. Auf den Schein werden die Kennzeichen gefertigt. Deswegen eben - bitte überprüfe Deine Angabe, Rolf-Stephan - auch keine Probleme bei irgendwelchen Kontrollen. Denn Kennzeichen und "Schein"/ZBI stimmen ja überein.

Nicht vorgesehen ist, daß das H-Kennzeichen in den "Eigentumsnachweis", also die ZBII (Zulassungsbescheinigung Teil II, "Brief") mit aufgenommen wird. Es würde sich um eine technische Änderung handeln. Technische Merkmale würden ja sowieso etwas sehr in der ZBII vernachlässigt. Da werde eben auch das H-Kennzeichen nicht geführt.

Das hat dann alles nix mit der Steuer zu tun. Die wird eben über den Schlüssel abgerechnet - und der würde über das H-Kennzeichen ja geändert.

Wenn Jemand dazu mal was Rechtliches findet täte mich das schon interessieren. So auf die Schnelle hat Googel da nix ausgespuckt, deswegen ja mein Anruf.

Kann aber auch sein, daß das landesabhängig anders geregelt wird - also in Berlin das H auch in der ZBII/"Brief" steht. Wichtig ist eben die Deckung zwischen Kennzeichen und Zulassungsbescheinigung I/"Schein".

Grüße,
Harald
Hallo,
Kennzeichen und Zulassungsbescheinigung Teil I müssen gleich sein
z.B. Ist ein Bindestrich in den Papieren und auf dem Kennzeichen????
sonst kann´s im Ausland teuer werden...
Ich muss wohl zur Zulassungsstelle und das um tragen lassen :wall:
SKMBT_C45113041610060.pdf
(667.68 KiB) 29-mal heruntergeladen
Grüße Matthias
Mat2hias...NOCH T2 Laie...
Bild

Benutzeravatar
T2Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 934
Registriert: 01.07.2008 20:29
Wohnort: Greifswald

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von T2Bulli » 22.04.2013 09:01

highway_surfer hat geschrieben:Hallo zusammen,
lange nichts mehr gepostet - einfach viel zu tun :)
Habe indirekt seit 3 Wochen was für meinen Bulli bzw. seine Brüder & Schwestern getan ... bezug einer neuen Heimat, einer kleinen Scheune 50m von meiner Haustüre entfernt :jump:
Erstaunlich, was sich so in den Jahren ansammelt.
Gruß Alexander
p.s. Mehr auf meinem Blog
Hallo Alexander,

da hast du dir aber eine sehr stilvolle und einfach schöne Schrauberecke eingerichtet. Die Scheune hat echt charme. Und der Relax-Bereich ist auch super. :gut: Wenn das nicht motiviert mehrmals die Woche was am Bulli zu machen... :wink:

Weiterhin viel Spaß bei der Restauration

Basti
Fahre Bus, der Umwelt zuliebe!

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von boggsermodoa » 22.04.2013 15:19

highway_surfer hat geschrieben: Erstaunlich, was sich so in den Jahren ansammelt.
:shock:

Wie kommt mein Bett in deine Scheune? :|

Benutzeravatar
mr_639
T2-Süchtiger
Beiträge: 864
Registriert: 13.07.2008 15:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 569
Wohnort: Gerlingen/Stuttgart

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von mr_639 » 22.04.2013 22:31

Heute die letzen Teile zum Sandstrahlen vorbereitet, bzw auseinander gebaut!
Alles schön hingerichtet das es morgen fix los gehen kann zum Strahlemann :D

Ich bin schon aufs Ergebnis gespannt
68er US-Westy
66er T1
78er Doka im Aufbau
79er Karmann Safari im Aufbau
72er Fridolin im Aufbau

Benutzeravatar
Knopf
T2-Süchtiger
Beiträge: 803
Registriert: 29.09.2008 10:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 118
Wohnort: Hassfurt am Main

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Knopf » 25.04.2013 07:25

Nicht ich, aber der Nachbarsjunge und sein marinogelber Kombi:
LED-Schnickschnack eingebaut, mit Fernbedienung, Farbwechsler, Musikansteuerung und noch mehr von diesem Fasenachtsgelump.
Hmpf, die müssen was Zeit haben, diese Schüler... :roll:
DSCN1043_2048x1536.jpg
DSCN1052_2048x1536.jpg
gruss, gary

- - 76er Helsinki - - 76er L - - 79er BGS - -

...der unterschied zwischen theorie und praxis ist in der praxis grösser als in der theorie...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 9 Gäste