Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
BulliUli
Wohnt im T2!
Beiträge: 1956
Registriert: 20.03.2008 13:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 90
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von BulliUli » 02.06.2015 15:25

TEH 29920 hat geschrieben:
BulliUli hat geschrieben: - mal 50km Vollgas (Kickdown)über die Autobahn und beobachtet wie heiß das Mopped wird (140km/h geht, 130°C geht)
- Kurventauglichkeit getestet (driften, Beinchen hoch, Reifen quitschen)
- Vollbremsungen mit blockierenden Reifen hinbekommen (dachte immer das geht nicht)

uli
Mittlebenskrise :?: :yau: :mrgreen:
Mag sein, ich brauch halt manchmal einen ´Wachrüttler´ um mich von diesem Hätscheltätschel-Zwang zu befreien.

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bigbug » 08.06.2015 12:13

Nicht gestern, sondern schon am Donnerstag:

Öl gewechselt und Zündkabel getauscht.
Die alten Bosch do Brasil-Kabel waren knallhart und irgendwie hab ich denen nicht mehr getraut.
Jetzt sind neue NGK drin, die sind vorkonfektioniert mit aufgeschweißten Steckern und integrierten Dichtungen für die Verblechung. Allgemein alle n paar cm länger gehalten wie die Bosch und wesentlich weicher (noch). Jetzt hab ich das Gefühl, der Bus zieht wieder richtig schön aus dem Keller, läuft magerer oder verbrennt sauberer, hat nen schönen runden Leerlauf und macht einfach wieder mehr Spaß.
Und am Freitag gabs die große Außenwäsche und innen die große Raussaugung. Zum Rausfeudeln konnte ich mich auf Grund der große Hitze dann doch nicht erwärmen, da blieb ich dann lieber im Schatten und hab das Sonnensegel imprägniert.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
metalsrevenge
T2-Süchtiger
Beiträge: 872
Registriert: 08.06.2009 21:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 456
Wohnort: Wesel

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von metalsrevenge » 13.06.2015 14:32

Nicht nur gestern, schon seit ein paar wochen...

Bremsen rundum neu
Vorderachse raus
Auspuff neu
Kabelbaum raus und das Schutzrohr neu
Warmluftrohr am unterboden neu
Vergaser überholt
Anderthalb qm neues Blech verbaut

Uuuund...

Nen Wohnwagen für hintendran erstanden. :jump:

Benutzeravatar
Mike aus Ottersberg
T2-Kenner
Beiträge: 19
Registriert: 16.02.2015 20:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 758
Wohnort: 28870 Ottersberg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Mike aus Ottersberg » 14.06.2015 20:49

Habe nach diversen Schleifarbeiten mal mit dem Endoskop in die tiefsten Ecken geschaut und: KEINE bösen Überraschungen, vor allem nicht beim nachträglich aufgesetzten Hochdach. Ein schöner Tag.

Benutzeravatar
bullide
T2-Süchtiger
Beiträge: 566
Registriert: 08.10.2011 00:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Chemnitz

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bullide » 15.06.2015 14:14

metalsrevenge hat geschrieben:

Kabelbaum raus und das Schutzrohr neu

Hi.
Hast du wieder ein Metallrohr eingeschweißt oder Kunststoff genommen?

FG Marcus
FG MARCUS :)
Bild

Benutzeravatar
metalsrevenge
T2-Süchtiger
Beiträge: 872
Registriert: 08.06.2009 21:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 456
Wohnort: Wesel

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von metalsrevenge » 15.06.2015 20:20

Hallo.

Hab ein Kunststoffrohr eingezogen. Wegen rostet nicht und so
Allerdings war ich mir nicht sicher ob es sich nicht in ein paar Jahren durchbiegen würde, deshalb habe ich auf halber Länge noch eine Blechlasche mit entsprechender Bohrung als Abhänger angeschweißt.

Gruß
Sascha

Benutzeravatar
bullide
T2-Süchtiger
Beiträge: 566
Registriert: 08.10.2011 00:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Chemnitz

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bullide » 16.06.2015 05:22

Top. Das ist natürlich eine klasse Lösung. Danke für den Tipp! :)
FG MARCUS :)
Bild

Benutzeravatar
WOLF
T2-Süchtiger
Beiträge: 912
Registriert: 21.05.2008 23:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von WOLF » 18.06.2015 11:14

Nach fast 5Jahren stillstand ausgebuddelt, getankt und zur Werkstatt gefahren wegen HU :unbekannt:
Dateianhänge
20150612_120214.jpg
Bild SYRO

>>> My rollin' home is my castle - "Wolf's-burg" <<<

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3548
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Polle » 18.06.2015 11:52

Huch. Dich gibt's noch? Warst ja lange abgetaucht.
Wird aber auch Zeit, daß du den Blauen wieder ans Tageslicht holst.
Gruß Polle

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
WOLF
T2-Süchtiger
Beiträge: 912
Registriert: 21.05.2008 23:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von WOLF » 18.06.2015 12:03

Waren bisher immer andere Baustellen wichtiger - aber jetzt anlässlich unseres Hallenumzuges ist er wieder aufgetaucht... :lol:
Der Wohnwagen hat auch schon ne neue Plakette
Bild SYRO

>>> My rollin' home is my castle - "Wolf's-burg" <<<

Benutzeravatar
WOLF
T2-Süchtiger
Beiträge: 912
Registriert: 21.05.2008 23:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von WOLF » 20.06.2015 10:34

Den Bulli aus der Werkstatt geholt - mit frischem TÜV - ohne Mängel.
Bild SYRO

>>> My rollin' home is my castle - "Wolf's-burg" <<<

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3548
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Polle » 20.06.2015 14:43

Gratulation

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
TEH 29920
Wohnt im T2!
Beiträge: 1346
Registriert: 12.07.2008 08:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 628

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von TEH 29920 » 20.06.2015 17:55

Moin,

ich hab ihn heute auch mal wieder bewegt - damit hat er im Jahr 2015 schon 83 Kilometer gelaufen. Mal schaun ob ich bis zum Herbst einen Tank leer gefahren bekomme :roll: Eine Schaden ist das... :wink:

Immerhin lief und läuft alles perfekt und im Benzintank hat auch nicht wirklich was gefehlt. Ich bekam mit dem Kanister nicht wirklich viel nachgelehrt so das ich davon ausgehe das die alten Schläuche etc. um den Tank soweit nicht inkontinent sind.

Morgen ist Sommeranfang :lol:

Gruß Bernd

Benutzeravatar
mc_ecko
T2-Meister
Beiträge: 107
Registriert: 14.10.2014 09:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von mc_ecko » 20.06.2015 22:13

Heute am Unterboden weiter gemacht, viel entrostet und ein neues Rohr für die Elektrik verlegt :-)
P1080885.JPG
Bild

Benutzeravatar
Falcki
T2-Profi
Beiträge: 57
Registriert: 18.03.2015 22:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 65462 Ginsheim

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Falcki » 21.06.2015 19:13

Hab noch keine Möglichkeit meine Kiste zuzerlegen(Halle), delhalb beschäftige ich mich unteranderem mit den Sitzen.

Gestern hab ich die Federn gebürstet, gereinigt, grundiert und Lackiert.
DSC_0441.JPG
Heute habe ich die Rückenlehne vom Fahrersitz bezugsfertig gemacht. Dafür habe ich eine Kokosmatte zurechtgeschnitten, um den Rahmen genäht, Polsterflies angebracht und einen Unterbezug genäht.
Kosten für den Sitz bisher ca 5€ :dafür:
DSC_0437.JPG
DSC_0439.JPG
Als nächstes muss das Sitzgestell gestrahlt, grundiert und lackiert werden und dann zusammen bauen.

PS: Einen stoff für die Sitzbezüge hab ich auch schon:
DSC_0359.JPG
Volllederausstattung für 25€ :dafür:
Schönen Sonntag noch.....
Leo

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Norbert*848b und 21 Gäste