Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von clipperfreak » 03.03.2019 22:53

Gastonlagaffe hat geschrieben:
03.03.2019 19:27
Unser Bus hat Nachwuchs !!

Endlich hat es geklappt, ich dachte schon es liegt an mir .... :jump:

Es lebe luftgekühlt !

Gruß

Thomas
Gratulation zum 83iger 204 PS SC :D
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
schrauberger
T2-Süchtiger
Beiträge: 656
Registriert: 25.03.2013 20:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78187 Geisingen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von schrauberger » 04.03.2019 14:20

bulli71 hat geschrieben:
03.03.2019 19:51
Ich weiß dass das hier schon kontrovers diskutiert wurde und einige sagen es sei unnötig: Frontscheinwerfer auf direkte Spannungsversorgung über Relais und separate Zuleitungen umgebaut.
Mag sein dass ein brandneuer Lichtschalter und blank polierte Sicherungshalter einen ähnlichen Effekt hätten, aber so fand ich es sicherer. Und es ist jetzt wirklich DEUTLICH hellerBild

www.thorstenwinter.de


Bild
Hallo Thorsten, sehr schön gemacht, auch daß die stromführenden Teile weg vom Boden montiert sind. :gut:

Ich hätte nur etwas Sorge wegen eventuell herabtropfenden Wassers.
Das könnte mit etwas Folie aber leicht abgesichert werden.

Hintergrund ist das dortige Bodenblech an meinem Bus, wo ich größere Stücke neu machen musste da durchgerostet.

Das ganze kam von der damaligen 30 Jahre alten orig. Frontscheibendichtung, die irgendwo ganz leicht reinsippte, ohne das es von mir bemerkt wurde.

Der Frontscheibenrahmen war übrigens noch einwandfrei.

VG Ralph

P.S. wie groß darf ein Bild max. sein, damit ich es hier hochladen kann, daran scheitere ich immer wieder :sad:
meine Bilder haben um die 3MB, manchmal gehts, meistens nicht.
Schöne Grüße aus Geisingen,
erste Stadt an der jungen Donau :mrgreen:
Fukengrüven

Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1187
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bulli71 » 04.03.2019 15:28

schrauberger hat geschrieben:
bulli71 hat geschrieben:
03.03.2019 19:51
Ich weiß dass das hier schon kontrovers diskutiert wurde und einige sagen es sei unnötig: Frontscheinwerfer auf direkte Spannungsversorgung über Relais und separate Zuleitungen umgebaut.
Mag sein dass ein brandneuer Lichtschalter und blank polierte Sicherungshalter einen ähnlichen Effekt hätten, aber so fand ich es sicherer. Und es ist jetzt wirklich DEUTLICH hellerBild

www.thorstenwinter.de


Bild
Hallo Thorsten, sehr schön gemacht, auch daß die stromführenden Teile weg vom Boden montiert sind. :gut:

Ich hätte nur etwas Sorge wegen eventuell herabtropfenden Wassers.
Das könnte mit etwas Folie aber leicht abgesichert werden.

Hintergrund ist das dortige Bodenblech an meinem Bus, wo ich größere Stücke neu machen musste da durchgerostet.

Das ganze kam von der damaligen 30 Jahre alten orig. Frontscheibendichtung, die irgendwo ganz leicht reinsippte, ohne das es von mir bemerkt wurde.

Der Frontscheibenrahmen war übrigens noch einwandfrei.

VG Ralph

P.S. wie groß darf ein Bild max. sein, damit ich es hier hochladen kann, daran scheitere ich immer wieder :sad:
meine Bilder haben um die 3MB, manchmal gehts, meistens nicht.
Naja, ich glaube wenn mir da Wasser rein suppt habe ich andere Sorgen als diesen Teil der Elektrik, die original Sicherungen liegen ja noch gefährdeter weiter oben und direkt in der Ecke.
Die Sicherungen hier sind auch besser geschützt als die originalen und die relais gekapselt. Wenn es hier einen Kurzen gibt muss die Front schon ziemlich geflutet sein Bild
Die Zuleitungen sind beide jeweils auch noch einmal abgesichert (50A), selbiges habe ich der ursprünglichen Haupzuleitung (6mm2) gegönnt.

www.thorstenwinter.de



Benutzeravatar
Sissi
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 17.03.2016 12:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 55299 Nackenheim
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Sissi » 08.03.2019 11:55

bulli71 hat geschrieben:
23.12.2018 11:45
In den alten Schätzen gesucht und Erinnerungen gefunden. Weiß nicht ob 97 mein erstes ist zweites Treffen war.
Kennt hier noch einer das VW Euro? Die treffen waren superBild

www.thorstenwinter.de
Ja, ich hab die Schilder auch noch! Hängen in der Garage. War eine tolle Zeit. 8)

Benutzeravatar
Micky77
T2-Süchtiger
Beiträge: 757
Registriert: 26.06.2016 18:16
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kreis Borken NRW

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Micky77 » 10.03.2019 21:27

Bin seid ein paar Tagen mit dem zusammenbau angefangen.
Dateianhänge
t2b1.jpg
t2b.jpg
Einmal Camper immer Camper

Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1187
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bulli71 » 10.03.2019 22:09

Micky77 hat geschrieben:Bin seid ein paar Tagen mit dem zusammenbau angefangen.
Wow, extrem schön! Ich bin neidischBild

Habe heute endlich meinen Umbau der Lenksäule fertig bekommen und die ganze Elektrik im Motorraum mal etwas sauberer verlegt (da liegt bei mir ja etwas mehr als 'Serie').
War gut da mal nachzuschauen, ein 32mm2 Kabel hatte sich im Kabelschuh gelockert und baumelte schon fast, 2mm daneben wäre Masse. Das wäre nicht schön ausgegangen Bild ein Wunder dass da überhaupt Strom geflossen ist

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 673
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von woita » 16.03.2019 18:09

Hab gestern gedruckte Becher in meine Küchenblock-Löcher gesteckt.
Passt. Endlich keine sinnfreien Löcher mehr, sondern Platz für Stifte, Besteck, etc.
Vllt. stopf ich die noch mit abgelängten Schaschlikspießen voll, dass nix mehr drin rumscheppern kann.
DSC_0854.JPG
DSC_0853.JPG

Benutzeravatar
Mani
Wohnt im T2!
Beiträge: 1347
Registriert: 17.05.2005 23:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 79
Wohnort: Wustermark bei Berlin

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Mani » 16.03.2019 21:46

schrauberger hat geschrieben:
04.03.2019 14:20


P.S. wie groß darf ein Bild max. sein, damit ich es hier hochladen kann, daran scheitere ich immer wieder :sad:
meine Bilder haben um die 3MB, manchmal gehts, meistens nicht.
ich kann dir für solche sachen das kleine Programm hier empfehlen:

http://verkleinerer.drwuro.com/

das rechnet dir deine Bilder in null komma nix von 3MB auf ein paar KB runter und du hast trotzdem eine fürs Forum tolle Qualität. Das ist ne exe, du musst also nix installieren, nur ausführen. Wähle den Ordner, stell auf hohe Qualität und größte Größe und dir wird ein Unterordner angelegt mit allen im Ordner vorhanden Bildern, nur halt in "forumstauglich klein".

schöne Grüße
Mani
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
sandkastenheld
T2-Süchtiger
Beiträge: 779
Registriert: 03.02.2008 17:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: im Norden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von sandkastenheld » 16.03.2019 22:01

Wunderschön, Micky! Glaub mir, wenn du das hinter dir hast, kannst du stolz auf dich sein :respekt:

Die letzten Wochen haben wir nichts gemacht, außer gecampt.

Allzeit gute Fahrt!
Dateianhänge
7E3443B4-2861-4192-98F2-6F51DDF0D3F5.jpeg
CD8C0882-893C-42CD-84C4-35156E8DB3D5.jpeg
784DAB1C-0290-461D-BBCC-0BFFEFF5EA46.jpeg
7A6DCA9E-68D7-4352-BB36-703808B55A76.jpeg
8D183D56-E7EB-491A-AAC7-B9FAEEDF3BA6.jpeg
Gruß,

Thorben

vanstories.com - Busgeschichten für's Auge.

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3804
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Sgt. Pepper » 17.03.2019 16:21

Schöne Bilder Torben,

aber sag mal: Schlaft ihr auch im Bus? Weil meiner sieht irgendwie beim Campen etwas "chaotischer" und defintiv nicht so sauber und aufgeräumt aus :D

Grüße,
Stephan

(dieses Wochenende keine Arbeiten am Frickelcamper, dafür bei nem Kumpel das Badezimmer rausgekloppt)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Rüdiger*289
Wohnt im T2!
Beiträge: 2095
Registriert: 07.06.2003 21:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 289
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Rüdiger*289 » 18.03.2019 08:20

Gestern mal die Stösselrohre ausgebaut, war wohl Zeit...
Dateianhänge
Stösselrohre, klein.jpg
Viele Grüße von Rüdiger*289
T2b Pritsche von 1979 in 2. Hand. http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=16&t=7165
T2 ab Kasten von 1971in 3. Hand. viewtopic.php?f=16&p=245424#p245424

Benutzeravatar
sandkastenheld
T2-Süchtiger
Beiträge: 779
Registriert: 03.02.2008 17:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: im Norden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von sandkastenheld » 18.03.2019 21:52

Sgt. Pepper hat geschrieben:
17.03.2019 16:21
aber sag mal: Schlaft ihr auch im Bus? Weil meiner sieht irgendwie beim Campen etwas "chaotischer" und defintiv nicht so sauber und aufgeräumt aus :D
:D Auf so wenig Raum empfiehlt es sich, Ordnung zu halten. Ansonsten fällt die bbf in Ungnade :versteck:
Gruß,

Thorben

vanstories.com - Busgeschichten für's Auge.

Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1187
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bulli71 » 19.03.2019 01:03

Armaturen angefangen neu zu machen. Zifferblätter auf PVC Folie gedruckt und aufgeklebt. Natürlich im ersten Versuch ein bisschen schief, und am Ende einen Druckfehler gefunden. Wer sieht ihn? Bild

www.thorstenwinter.de


Bild

Benutzeravatar
stoevie
T2-Süchtiger
Beiträge: 247
Registriert: 21.08.2013 10:26
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von stoevie » 20.03.2019 09:38

K :-)

Benutzeravatar
schrauberger
T2-Süchtiger
Beiträge: 656
Registriert: 25.03.2013 20:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78187 Geisingen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von schrauberger » 20.03.2019 10:02

Rüdiger*289 hat geschrieben:
18.03.2019 08:20
Gestern mal die Stösselrohre ausgebaut, war wohl Zeit...

Hallo, lass mich raten.
Du fährst ohne untere Motorschutzbleche?

Wie sehen die Stößelstangen aus? :shock:

VG Ralph
Schöne Grüße aus Geisingen,
erste Stadt an der jungen Donau :mrgreen:
Fukengrüven

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste