Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
pritschenschrauber
T2-Kenner
Beiträge: 23
Registriert: 10.12.2009 00:17
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von pritschenschrauber » 17.05.2010 22:32

Hi zusammen ...

da ich bald mit meiner pritsche anfangen will liegt es nahe das ich mir ein sandstrahlgerät zulege ...

nun hab ich aber noch nie soetwas besessen und auch wenig ahnung davon

bei ebay findet man allerhand solcher geräte, allerdings weiß ich nicht welches für mich das richtige ist

wäre klasse wenn mir jemand ein paar tipps geben könnte

einen guten kompressor hab ich

ich will mit dem gerät hauptsächlich die karosse säubern/entlacken/entrosten


Grüße
Bild

Benutzeravatar
FW177
Wohnt im T2!
Beiträge: 3290
Registriert: 03.01.2008 20:54
Wohnort: Paderborn

Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von FW177 » 17.05.2010 22:36

Versuch mal die Suche Funktion.
Ich glaub wir hatten schonmal das Thema.
Bild72`er T2 a/b mit Metallschiebedach und Westfalia Campingausstattung gepaart mit Eigenkreation!

Benutzeravatar
Hardtop-Westy
Wohnt im T2!
Beiträge: 2290
Registriert: 27.01.2008 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 470
Wohnort: Walddorfhäslach/Reutlingen

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von Hardtop-Westy » 18.05.2010 00:03

Gib mal bei Google WONISCH ein die haben auch gute Sachen.

Grüße
Andy

Benutzeravatar
Knopf
T2-Süchtiger
Beiträge: 810
Registriert: 29.09.2008 10:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 118
Wohnort: Hassfurt am Main

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von Knopf » 18.05.2010 18:53

gruss, gary

- - 76er Helsinki - - 76er L - - 79er BGS - -

...der unterschied zwischen theorie und praxis ist in der praxis grösser als in der theorie...

Benutzeravatar
pritschenschrauber
T2-Kenner
Beiträge: 23
Registriert: 10.12.2009 00:17
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von pritschenschrauber » 19.05.2010 22:17

Hi ...

danke für die tipps

ich hab an sowas hier gedacht :

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... %3DBidding

hat jemand sowas zu hause, oder ein vergleichbares gerät ?

mir gehts darum zu wissen ob son ding was kann bzw obs für meine zwecke geeignet ist


Grüße
Bild

Benutzeravatar
Hardtop-Westy
Wohnt im T2!
Beiträge: 2290
Registriert: 27.01.2008 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 470
Wohnort: Walddorfhäslach/Reutlingen

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von Hardtop-Westy » 20.05.2010 00:04

Also hm ich weiß nicht ob es für deinen Zweck das richtige ist.
Wir haben uns damals auch ein Sandstrahlgerät gekauft aber ich muss ehrlich sagen für mich war es nichts da es mir zu viel Dreck macht , ich immer viel Druck benötige um richtig sauber strahlen zu können.
Ich bleibe lieber beim alten Negerkeks,Drahtbürste und 3m Bristle Disk und sonstige Blankmacher.

Grüße
Andy

Benutzeravatar
pritschenschrauber
T2-Kenner
Beiträge: 23
Registriert: 10.12.2009 00:17
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von pritschenschrauber » 20.05.2010 07:59

Hi ...

das mit dem dreck machen und der druckluft ist kein problem

ich hab nen wirklich guten kompressor der für sowas genau richtig ist

und wenn das angeht bau ich mir ne abgetrennte ecke in der ich rumsaue ^^

unsere halle ist ja groß genung

zum thema andere schleifmethoden :

ich hab unseren T3 komplett mit zopfbürse, flex und excentre abgeschliffen, das war echt ne miese arbeit, darum wollt ich mir das jetzt mal einfacher machen :mrgreen:

außerdem kann man ja mit dem sandstrahlgerät viele andere sachen wie z.b. achsteile usw saubermachen

da wird man sonst wahnsinnig wenn man mit drahtbürste oder sowas arbeitet


Grüße
Bild

Benutzeravatar
pritschenschrauber
T2-Kenner
Beiträge: 23
Registriert: 10.12.2009 00:17
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von pritschenschrauber » 28.05.2010 10:29

Hi ...

ich wollt nur mal kundtun das ich das gerät aus dem link oben jetzt bestellt hab

sollte die tage da sein ...

ich werd dann mal berichten ob das ding was taugt usw :wink:

kann jemand ein strahlmittel empfehlen ?! (körnung, material usw)


Grüße
Bild

Benutzeravatar
schubi
T2-Profi
Beiträge: 73
Registriert: 21.06.2011 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von schubi » 22.10.2011 19:11

Hat sich aus dem sandstrahlgerät noch was ergeben??wäre über strahlinfos sehr begeistert bin auch auf der Suche nach sowas!!Kompressor hab ich nen 350 l Schneider Kompressor vom alten Schlag!!
79er Fensterbus (in restauration)
72er Sparkäfer (Restauriert)
70er 1302ls Cabrio (Restauriert)
73er Typ14 Coupe (in restauration)

Benutzeravatar
t2a-tommy
T2-Kenner
Beiträge: 29
Registriert: 03.07.2011 15:16
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von t2a-tommy » 23.10.2011 20:46

Das Gerät von tbs habe ich auch, kann ich eigentlich auch empfehlen, ist nur relativ grob und die Dosierung fällt schwer. da die Pistole nur auf & zu kennt...
aber für den Preis taugst auf jeden fall!
mfg
tommy
Bild

adiwahn
T2-Profi
Beiträge: 59
Registriert: 02.05.2010 19:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von adiwahn » 23.10.2011 23:34

Hab zwar keine großen Erfahrungen, kann aber sagen das da gerade ein Großer Lebensmittel Discounter der Gebrüder Albrecht ab morgen wohl eines im Angebot hat, vielleicht ist das ja interessant...

Viele Grüße
Adi
teilzeithippie
Bild

Benutzeravatar
schubi
T2-Profi
Beiträge: 73
Registriert: 21.06.2011 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von schubi » 23.10.2011 23:58

Ok gut dann werd ich mich mal auf die Suche machen danke!!
79er Fensterbus (in restauration)
72er Sparkäfer (Restauriert)
70er 1302ls Cabrio (Restauriert)
73er Typ14 Coupe (in restauration)

UweSz1984
T2-Autor
Beiträge: 1
Registriert: 14.07.2018 18:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von UweSz1984 » 14.07.2018 18:15

Dur brauchst auf jeden Fall mal einen link gelöscht vom Rüdiger], damit du genügend Luftreserven und ne Leiferleistung von mind. 400 l/min hast. Sonst hilft dir das besten Sandstrahlgerät nix.

JensT21
T2-Autor
Beiträge: 1
Registriert: 02.12.2018 21:03
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Sandstrahlgerät kaufen, aber welches ?

Beitrag von JensT21 » 02.12.2018 21:12

Hardtop-Westy hat geschrieben:
20.05.2010 00:04
Also hm ich weiß nicht ob es für deinen Zweck das richtige ist.
Wir haben uns damals auch ein Sandstrahlgerät gekauft aber ich muss ehrlich sagen für mich war es nichts da es mir zu viel Dreck macht ,
Nunja, dann könnte evtl eine Sandstrahlbox bzw. so eine klien Kabine die zu kaufen gibt das richtige sein link gelöscht vom Rüdiger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste