Jugendsünden und späte Reue

Fragen und Antworten, Austausch mit Vereinsmitgliedern, Dieses und Jenes, Lob und Kritik - egal was im Schuh drückt, hier gibt es jede Menge Platz dafür....
Hier bitte keine Vereinsinterna posten, dafür ist das interne IG Forum da.
Tequila
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Tequila » 27.12.2019 11:28


Tequila
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Tequila » 06.05.2020 22:34

So Ihr Lieben, es ist vollbracht: Den Termin beim TÜV könnten wir im ersten Anlauf mit Bravour meistern bzw. kleine Mängel wie Blinkfrequenz zu hoch noch gemeinsam vor Ort lösen. Schön, Prüfer zu haben, die mit Sinn und Verstand und der richtigen Aufmerksamkeit bei der Sache sind, so hat es einfach nur Spaß gemacht, die zwei Stunden.

Der (Wieder)Einbürgerung steht mithin nichts mehr im Wege :jump: :jump:
71565787-1745-4063-ABD8-F8948F540F6C.jpeg
8641FB75-0FF6-4807-AC10-47BAD2B65CB6.jpeg
Am Ende kamen wir dann auch noch einmal auf das Thema WeberDoppelvergaserAnlage, die ich mir parallel grad schon herrichte. Auch hier sah er er ersteinmal nicht so die ganz großen Probleme, wenn ich denn hinsichtlich einer Angabe zu MehrPS ein Gutachten oder dergleichen beisteuern könne, damit er diese dann eintragen könnte. Aber das soll dann einmal eine andere Geschichte werden...
Jetzt will ich erst einmal faaaahhhren!, :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tequila
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Tequila » 06.05.2020 22:43

„Car Porn“
8E04055E-5B7D-4C9C-A4BD-FB1FC373D4FA.jpeg
7C27129C-ABA5-410C-A27C-0109F025F85A.jpeg
28523A6D-42FD-41D4-9B83-02CAE1B0CBCD.jpeg
DAD08BDD-0778-467D-A979-E07B468C933C.jpeg
77A9F8B5-6F02-4C11-A97F-5752F5C034A2.jpeg
F3A08187-D6BA-4B99-9073-D157A0546078.jpeg
A7F3BC6A-A48A-4D4E-9676-F17F9C858FCF.jpeg
8DC8BCF6-FC6F-4F1D-A071-08B405FEC945.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DerHenning
T2-Süchtiger
Beiträge: 241
Registriert: 10.04.2010 08:53
Wohnort: nähe Steinhuder Meer

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von DerHenning » 07.05.2020 07:39

Wohw :gut: Sieht super aus - Gratulation zum TÜV und allzeit gute Fahrt
Bild
Rost ist leichter als Carbon ;)

Benutzeravatar
schrauberger
T2-Süchtiger
Beiträge: 587
Registriert: 25.03.2013 20:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78187 Geisingen

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von schrauberger » 07.05.2020 11:24

Jep, sieht toll aus :respekt:

Sag mal, hast Du das Getriebe poliert :confused:

Ralph
Schöne Grüße aus Geisingen,
erste Stadt an der jungen Donau :mrgreen:
Fukengrüven

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5751
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Norbert*848b » 07.05.2020 13:29

Hallo Michael,
Boah :gut: , echt klasse geworden. Konnte mich an den Bildern kaum satt sehen. :mrgreen:
… dabei fiel mir auf, dass noch keine Verkabelung fürs Rückfahrlicht installiert ist, kommt das noch?
Des Weiteren wunderte mich, dass die Kolbenstange vom Lenkungsdämpfer "hervorblitzt", normalerweise ist die doch abgedeckt.
… so sollte es so aussehen (Händlerbeispiel): https://www.wagenteile.de/shop_de/42502 ... 5021a.html
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5631
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 07.05.2020 14:01

Schick geworden - allzeit gute Fahrt :gut:

@Norbert: So lange die Achswellen noch nicht eingebaut hat, braucht er doch kein Rückfahrlicht, oder :versteck:

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1637
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von aircooled68 » 07.05.2020 15:00

M 616 Rückfahrleuchten (in Schlussleuchten eingebaut)

Die waren optional. Hat sich der TÜV auch mal gewundert, als ich dem das gesagt hab..

Gruß Jan
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101/#
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Tequila
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Tequila » 07.05.2020 18:41

Ihr Füchse! und dann auch noch dieser Scannerblick, dem wirklich nichts entgeht! (ob ich den auch in paar Jahren haben werde, zumindest ansatzweise ???!)

Also, alles richtig beobachtet: das Bild vom Getriebe ist ein "Zwischenstand", danach kamen unter anderem noch die Verkabelung für Rückfahrlicht und auch die Antriebswellen. Ansonsten hätte ich es wohl nicht über`n Tüv geschafft bzw. noch nicht einmal dorthin :wink:
Die blanke Kolbenstange war bisher noch Niemanden aufgefallen. Passt dann aber ja gut zum BlinkBlink. :yau:

Im Übrigen war die Optik des Getriebes so nur zu erreichen, nachdem es drei Nächte mit im Ehebett schlafen durfte und somit auf die wohlige Ausgangstemperatur für das tagelange Polieren in Kinderarbeit per Zahnbürste und eigens kreierter Politurmischung nach Geheimrezept auf Hochglanz hochpoliert werden konnte; natürlich immer in kreisenden Bewegungen, nicht Hin- und Herwischen, bitte.
Nee, im Ernst; hatte mit dem Drahtbürstenaufsatz auf der Bohrmaschine angefangen und konnte irgendwie nicht mehr aufhören. Da war ich halt mal wieder in meinem "flow", in diesem besagten Tunnel, den mir dieses Hobby so wunderbar bietet. Es gibt nichts Besseres zum Runterkommen und den Alltag vergessen (außer Urlaub mit seinen Liebsten, natürlich) !
Wo wir grad beim Thema sind: Der Wagen hat übrigens eine Womo-Zulassung bekommen. Ob das nun besser ist oder nicht, war mir in dem Moment jetzt gar nicht so klar.

Erst einmal fahren, Weiteres wird sich ergeben. sicher!

Eigentlich hatte ich das diesjährige Maikäfertreffen und das Midsummer auf Fehmarn angesteuert mit meinem Zeitplan. aber soll ja noch weitere Gelegenheiten geben!

Tequila
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Tequila » 07.05.2020 18:50

Außerdem hatte ich ja auch tatkräftige Unterstützung. Zu zweit „putzt“ es sich doch schon gleich viel besser
9B6529E9-C474-4839-8919-6B42A9BEBA37.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tequila
T2-Profi
Beiträge: 65
Registriert: 04.10.2018 14:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Jugendsünden und späte Reue

Beitrag von Tequila » 09.05.2020 23:10

So, nun sind auch noch die „neuen“ (von mir überholten (zur Hilfe stand mir der Blog von Vari Mann auf MT, wenn der Verweis an dieser Stelle erlaubt ist) Vergaser drauf...
FFE92F68-155A-45F7-B0A7-1083E6B80719.jpeg
046CAF1D-ED09-4C07-B66F-C4B0F1D4C415.jpeg
FC02EF73-418C-4C6F-BCC0-F29C7D9FFB5A.jpeg
.
Weber 40ger IDF 70. Ich habe jetzt erst einmal angefangen mit 28 Venturis, bedüst mit 145/220. Ich denke die laufen derzeit noch leicht zu fett und will die nächsten Tagen dann mal mit leichten Abweichungen nach unten rumexperimentieren.

Mir fehlt zwar jeder Vergleich mit der Originalanlage, aber ich muss heute schon sagen: ich bin „WeberFan!!!“
Das war jetzt wirklich noch einmal ein ordentlicher Sprung nach vorne für mich :lol:

https://youtu.be/WPtsFTrOZi8

Beste Grüße, Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste