Die Suche ergab 1940 Treffer

von Wolfgang T2b *354
30.03.2020 17:12
Forum: Technik-Forum
Thema: Dichtmasse im Motorraum
Antworten: 7
Zugriffe: 253

Re: Dichtmasse im Motorraum

Hallo, in die Verbindung vom Radkasten zur Außenhaut wird die Dichtmasse vor der Montage aufgetragen. Diese Stelle wird ja nicht verschweißt. Das ist dasselbe wie in der Fahrertür. Wenn jedoch verschweißt wird, dann kommt die Dichtmasse nachträglich drauf. Aber es spricht nichts dagegen, die alte vo...
von Wolfgang T2b *354
30.03.2020 16:10
Forum: Technik-Forum
Thema: Archäologie am Typ 1 Motor. Hab Fragen!
Antworten: 258
Zugriffe: 38073

Re: Archäologie am Typ 1 Motor. Hab Fragen!

Hallo Avispa, das ist ja der Wahnsinn, was da alles zum Vorschein kommt! Ich vermute allerdings, dass das von Baujahr und Fahrzeugtyp abhängig ist. Die Blechstutzen beispielsweise, die auf den Samba-Bildern zu sehen sind, gab es bei mir nicht. Da hat VW wohl auch experimentiert, vor allem, um den he...
von Wolfgang T2b *354
30.03.2020 14:33
Forum: Technik-Forum
Thema: Dichtmasse im Motorraum
Antworten: 7
Zugriffe: 253

Re: Dichtmasse im Motorraum

Hallo Peter,

die Karosseriedichtmasse ist zwischen den Blechen und soll abdichten oder verkleben. Das, was Du siehst, ist nur der Teil, der bei der Montage seitlich weggedrückt worden ist.

Schöne Grüße

Wolfgang
von Wolfgang T2b *354
30.03.2020 14:30
Forum: Technik-Forum
Thema: Archäologie am Typ 1 Motor. Hab Fragen!
Antworten: 258
Zugriffe: 38073

Re: Archäologie am Typ 1 Motor. Hab Fragen!

Hallo, jetzt bin ich ein wenig verwirrt :shock:. Wir hatten das Thema "Isoliermaterial in den Wellrohren am Wärmetauscher" vor langer Zeit schon mal. Und, wenn ich mich richtig erinnere, kam damals heraus, dass nur die Typ4-Wärmetauscher irgendein Isolierzeugs drinnen hatten. In den Wellrohren war e...
von Wolfgang T2b *354
23.03.2020 03:34
Forum: Bilderecke
Thema: Umgebaute T2
Antworten: 30
Zugriffe: 8749

Re: Umgebaute T2

... schau mal auf den Claim unter Deinem Beitrag :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
von Wolfgang T2b *354
22.03.2020 15:29
Forum: T2-Geflüster
Thema: Restaurierung unseres T2b
Antworten: 16
Zugriffe: 628

Re: Restaurierung unseres T2b

... grande Respekt!!! Das ist ja quasi ein Neubau. Auch wenn das für mich nie in Frage käme, solche Geschichten lese ich immer wieder mit großem Vergnügen.

Weiter so und viel Spaß

Wolfgang
von Wolfgang T2b *354
21.03.2020 21:30
Forum: Technik-Forum
Thema: Westfalia Aufstelldach Stoff - wie reinigen?
Antworten: 1
Zugriffe: 169

Re: Westfalia Aufstelldach Stoff - wie reinigen?

Hallo Bernd, wir haben unseren Stoffbalg, ebenfalls noch original, mit Wasser, Kalt-Waschpulver und Bürste sehr schön wieder sauber bekommen. Sinnigerweise arbeitet man zu zweit: einer hält von draußen eine wasserfaste Platte gegen den Stoff und der andere bearbeitet ihn innen mit der Bürste. Wenn m...
von Wolfgang T2b *354
20.03.2020 20:04
Forum: Technik-Forum
Thema: technische Frage zur Ölpumpe für AS von 1978
Antworten: 11
Zugriffe: 816

Re: technische Frage zur Ölpumpe für AS von 1978

Hallo, Erfreuliches von der Ölpumpenfront. Ich habe mir inzwischen zwei neue Filterölpumpen besorgt (was für die Allgemeinheit wohl weniger interessant ist :roll:), doch in der Pumpe habe ich etwas Interessantes entdeckt. Schadek hat offensichtlich aus Problemen gelernt. Norbert und andere hatten ja...
von Wolfgang T2b *354
20.03.2020 17:40
Forum: Technik-Forum
Thema: Lima lädt Batterie nicht, GE Motor
Antworten: 8
Zugriffe: 512

Re: Lima lädt Batterie nicht, GE Motor

Hätte gerne noch gewusst , warum das denn wohl so ist :confused: ... weil über diese kleine Glühlampe die Vorerregung für den Generator läuft. Und da die LED deutlich weniger Strom braucht, erregt sich beim Generator auch nichts mehr. Keine Erregung, keine Spannung! Wie im richtigen Leben :mrgreen:...
von Wolfgang T2b *354
19.03.2020 17:28
Forum: Technik-Forum
Thema: Lamellenfenster Dichtungen Farbe
Antworten: 4
Zugriffe: 219

Re: Lamellenfenster Dichtungen Farbe

Hallo, vielleicht war das auch weniger eine Geschmacks- oder Designfrage, sondern ein technisches Thema. Die "normalen" Fensterdichtungen waren (und sind) aus Gummi, das man problemlos schwarz einfärben kann. Die ursprünglichen Lamellenfensterdichtungen waren nicht aus Gummi, sondern aus einem flexi...
von Wolfgang T2b *354
16.03.2020 18:56
Forum: Technik-Forum
Thema: Künstlicher Patina erzeugen.
Antworten: 12
Zugriffe: 521

Re: Künstlicher Patina erzeugen.

... wat et allet gibbet. Ich habe erst gedacht, das wäre eine Fake-Frage und hab' erst dank Eurer Links gesehen, dass das ein ziemlich großes Thema ist :steine:. Jetzt gibts also langlebigen Kunstrost und echten ehrlichen Bio-Rost mit Langfrist-Lochgarantie. Ich werde in Zukunft genauer hinschauen :...
von Wolfgang T2b *354
16.03.2020 00:22
Forum: Technik-Forum
Thema: Übersicht Typ1 Motor Verblechung gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 1322

Re: Übersicht Typ1 Motor Verblechung gesucht

Hallo Erik,

ich hab' zwar kein Warmluftrohr mehr drinnen, aber in meiner Erinnerung ist es so, wie Du es hältst. Schraub' es aber erst richtig fest, wenn das hintere Abschlussblech an Ort und Stelle ist.

Schöne Grüße

Wolfgang
von Wolfgang T2b *354
13.03.2020 04:47
Forum: Technik-Forum
Thema: Archäologie am Typ 1 Motor. Hab Fragen!
Antworten: 258
Zugriffe: 38073

Re: Archäologie am Typ 1 Motor. Hab Fragen!

Hallo Avispa, bei mir hat der (originale) Wärmetauscher keine Blechklammern. Ich weiß auch nicht, wozu die dran sind. Oder ist das ein vorchristlicher Ersatz für die Schlauchschelle? Auf dem Rohrstutzen des WT sitzt direkt die Gummidichtung und darüber das geschlitzte Kunststoffrohr des WT mit der S...
von Wolfgang T2b *354
13.03.2020 04:39
Forum: Technik-Forum
Thema: Ölpumpe Easyflow von CSP
Antworten: 5
Zugriffe: 391

Re: Ölpumpe Easyflow von CSP

Hallo fux, ich wusste garnicht, dass der 181 keinen hinteren Motorträger hat. Das macht die Sache zwar grundsätzlich einfacher, aber Dein Auspuff lässt wirklich nicht viel Raum. Ich würde dieselbe Rechnung wie Du machen: 6 mm Pumpenflansch (bei 26er Pumpe), 5 mm Absatz und dann noch mal 15 mm für de...
von Wolfgang T2b *354
12.03.2020 15:30
Forum: Technik-Forum
Thema: Ölpumpe Easyflow von CSP
Antworten: 5
Zugriffe: 391

Re: Ölpumpe Easyflow von CSP

Hallo fux, ich kann Dir bei den Maßen für das spezifische CSP-Teil zwar nicht weiterhelfen, aber ich hätte ein paar Hintergrundinformationen dazu. Meine Pumpe ist die gleiche wie bei CSP, doch mein Pumpendeckel ist anders. Hier sind ein paar Details dazu: https://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=...