Die Suche ergab 162 Treffer

von Phil
21.09.2019 00:20
Forum: Technik-Forum
Thema: Tankdeckel T2b undicht
Antworten: 14
Zugriffe: 3307

Re: Tankdeckel T2b undicht

Merci für die Antwort, das leuchtet in der Tat ein! (... der Sänger meiner Band hatte Anfang der 90er eine wunderschöne T2 Doka voller Skate-Aufkleber (die vermutlich im wesentlichen auch nur noch von diesen zusammengehalten wurde), gekauft für 150 DM, bei der durfte man maximal 7 Liter tanken, sons...
von Phil
20.09.2019 21:47
Forum: Technik-Forum
Thema: Tankdeckel T2b undicht
Antworten: 14
Zugriffe: 3307

Re: Tankdeckel T2b undicht

Hallo alle,

ich lese seit längerer Zeit mal wieder relativ viel so zum technischen Vergnügen mit, auch wenn´s mich nicht betrifft (oder eben doch?), darum erlaubt die etwas doofe Frage: Warum macht man sowas und wieso muss der Tankdeckel unbedingt dicht sein? :oops:

Viele Grüße!
Phil
von Phil
24.08.2019 13:10
Forum: Technik-Forum
Thema: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er
Antworten: 65
Zugriffe: 32473

Re: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er

Googel einfach mal "Not Tankdeckel". Ich meine wirklich nur so ein Plastikding, ggf. mit nem reingebohrten Loch, damit dein Tank bei Testfahren, die ja dann vermutlich beim Weiterbasteln anstehen, keinen Schaden nimmt, solange du dich noch nicht um die Entlüftung gekümmert hast. Über Nacht kannst du...
von Phil
24.08.2019 11:20
Forum: Technik-Forum
Thema: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er
Antworten: 65
Zugriffe: 32473

Re: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er

... und für Testfahrten, bis das Entlüftungssystem wieder zuverlässig funtzt vielleicht einfach einen "Not Tankdeckel".
Ich hatte so ein Ding in den 90ern jahrelang in Benutzung bei meinem Kadett D.
Das schlabberte ein wenig im Einfüllstutzen und war garantiert nicht luftdicht ;)
von Phil
21.08.2019 14:04
Forum: Technik-Forum
Thema: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er
Antworten: 65
Zugriffe: 32473

Re: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er

Danke, Norbert, für die Infos! Ein belüfteter Tankdeckel könnte also kurzfristig Abhilfe schaffen für den nicht zu empfehlenden Betriebszustand einer nicht vollständig korrekt arbeitenden Tankentlüftung? Offenbar muss bei meinem Bus die Tankentlüftung seinerzeit vertopft oder verschlossen gewesen se...
von Phil
21.08.2019 12:06
Forum: Technik-Forum
Thema: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er
Antworten: 65
Zugriffe: 32473

Re: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er

Hey, Und eine neue Frage, wenn ich nach längerer Fahrt den Tankdeckel abziehe merke ich einen Unterdruck, ist das normal oder kann das an dem fehlenden Anschluss der Tankentlüftung liegen ? Das glaube ich nicht, denn die Röhrchen von der Tankentlüftung müssten ja in unangeschlossenem Zustand irgendw...
von Phil
15.08.2019 18:20
Forum: Technik-Forum
Thema: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er
Antworten: 65
Zugriffe: 32473

Re: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er

Was sind das links für 2 kleine Röhrchen? Die sind eben für die Steuerung der Ansaugluftvorwärmung. An das linke kommt ein Schlauch zum Vergaser, ans rechte ein Schlauch zum dem Klappenkasten - das ist der Teil, der auf deinem Foto noch unsscharf im Hintergrund zu erkennen ist und der vor dem "Endr...
von Phil
14.08.2019 20:12
Forum: Technik-Forum
Thema: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er
Antworten: 65
Zugriffe: 32473

Re: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er

Ups, Synchronantwort mit Norbert ... nur dass er, was die Kühlung betrifft, sich seiner Sache sicher ist ;)
von Phil
14.08.2019 19:58
Forum: Technik-Forum
Thema: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er
Antworten: 65
Zugriffe: 32473

Re: Temperaturproblem und Gebläsekasten Ausbau 1600er

Hey, zum Loch im Blech unten, zumeindest zu dem, das auf dem Foto zu erkennen ist, gehört ein Schlauch zum Gebläsekasten, der pustet Luft durch den Wärmetauscher ins "Heizsystem". Daneben, eine Etage weiter unten neben der Keilriemenscheibe, sollte noch ein Loch etwa gleicher Größe sein (nicht auf d...
von Phil
11.07.2019 10:33
Forum: Technik-Forum
Thema: originale NOS Gleichlaufgelenke sind schwergängig
Antworten: 12
Zugriffe: 1555

Re: originale NOS Gleichlaufgelenke sind schwergängig

Aua! Nen komplettes Gleichlaufgelenk gehörte bisher auch nicht zu meiner Bord-Ersatzteilausstattung, zumal ja bei ersten Klopfgeräuschen sogar mit dem einfachen Umdreh-Trick bisweilen noch etliche huntert km drin sind... und bei ner Lebensdauer von 250 km sollte man ja dann auch für den Fall der Fäl...
von Phil
10.07.2019 00:53
Forum: Technik-Forum
Thema: originale NOS Gleichlaufgelenke sind schwergängig
Antworten: 12
Zugriffe: 1555

Re: originale NOS Gleichlaufgelenke sind schwergängig

Darf man fragen, was das für ein Repro-Gelenk war, das es auf stolze 250km gebracht hat? Und was genau ist unter "zerfetzt" zu verstehen? Aargh! Also ich kenn da nur so ne Klopfgeräusche, mit denen man zu Not aber von wo auch immer aus noch nach Hause kommt...

Gruß
Phil
von Phil
31.05.2019 13:49
Forum: Technik-Forum
Thema: Schnelle Hilfe benötigt !!!!!!!
Antworten: 16
Zugriffe: 1306

Re: Schnelle Hilfe benötigt !!!!!!!

Von wo kommt es denn? Sicher, dass es nicht vielleicht sogar nur eine Ventildeckeldichtung ist?? Selbst die können sich kurioser Weise recht plötzlich verabschieden, was ich selbst schon leidvoll erfahren durfte!

Viel Erfolg!
Phil
von Phil
31.05.2019 09:29
Forum: Technik-Forum
Thema: Anschlüsse Luftfilter Typ1
Antworten: 2
Zugriffe: 220

Re: Anschlüsse Luftfilter Typ1

Top!!!

Vielen Dank!!! !!! !!!
von Phil
30.05.2019 14:32
Forum: Technik-Forum
Thema: Anschlüsse Luftfilter Typ1
Antworten: 2
Zugriffe: 220

Anschlüsse Luftfilter Typ1

Hallo, kann mir kurz jemand die Anschlüsse am Typ1 Plastik Luftfilterkasten (Der grosse mit dem Papierfiltereinsatz) erklären? Der grosse dicke is klar, aber die für die dünnen Schläuchche verwirren mich... Was gehört wo hin? Über die SuFu hab ich leider nichts verwertbares gefunden... Besten Dank! ...
von Phil
29.05.2019 21:39
Forum: Technik-Forum
Thema: Motor pfeift
Antworten: 20
Zugriffe: 1205

Re: Motor pfeift

Hallo, hast du dem Schmierfilz des Verteilers unter dem Verteilerfinger in letzter Zeit mal ein zwei tropfen Öl gegönnt? Meiner (Typ 1) hat neulich auch ordentlich gepfiffen - allerdings vielleicht doch nicht ganz so krass wie man´s im Video hört... Dass es von links kommt könnte allerdings wiederum...