Die Suche ergab 364 Treffer

von aviator
19.09.2020 12:44
Forum: Technik-Forum
Thema: Zündkerzen-Elektrodenabstand
Antworten: 12
Zugriffe: 508

Re: Zündkerzen-Elektrodenabstand

Wenn eine Firma, die seit mehr als 100 Jahren Zündkerzen herstellt / verkauft, ihre Erkenntnisse bez. des Elektrodenabstands für Laien verständlich zum Besten gibt, wird die damit gemachte Aussage richtig sein. Darum geht es auch nicht und ich denke das weißt Du. Es ging mir zum einen darum, dass D...
von aviator
19.09.2020 00:00
Forum: Technik-Forum
Thema: Zündkerzen-Elektrodenabstand
Antworten: 12
Zugriffe: 508

Re: Zündkerzen-Elektrodenabstand

Ein zu großer Elektrodenabstand kann zu Zündaussetzern führen. Ist der Elektrodenabstand zu gering, kann dies eine unzureichende Entflammung, unruhigen Leerlauf und schlechte Abgaswerte zur Folge haben. Wenn Du schon aus einem Dokument von BERU zitierst (https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esr...
von aviator
18.09.2020 21:47
Forum: Technik-Forum
Thema: Zündkerzen-Elektrodenabstand
Antworten: 12
Zugriffe: 508

Re: Zündkerzen-Elektrodenabstand

Hallo zusammen, Ich meine in Erinnerung zu haben, dass mit einer leistungsfähigeren Zündspule der größere Abstand sogar hilft einen stärkeren Funken zu produzieren. Die blauen Bosch Spulen haben meine ich z.B. eine höhere Zündspannung als die alten schwarzen, weshalb sie auch größere Elekrodenabstän...
von aviator
05.08.2020 16:06
Forum: Vorstellung der User
Thema: [phmuelle] Tiptop tintop - mein 71er T2a
Antworten: 97
Zugriffe: 43768

Re: [phmuelle] Tiptop tintop - mein 71er T2a

11 Liter Verbrauch können passen, können aber auch etwas zu wenig sein. Bei mir im 1776er sind es rund 12 Liter im Schnitt auf großer Tour. Ich habe das originale kurze Getriebe was natürlich nicht hilft. Du auch? Ich bin im Urlaub immer so um die 100km/h gefahren. Mal etwas mehr mal etwas weniger. ...
von aviator
05.08.2020 10:09
Forum: Vorstellung der User
Thema: [phmuelle] Tiptop tintop - mein 71er T2a
Antworten: 97
Zugriffe: 43768

Re: [phmuelle] Tiptop tintop - mein 71er T2a

Ich vertrau keinem Motorbauer, mit dem ich nicht selber in Urlaub fahre. Wenn der Motor dir angeblich zu mager läuft, dann geh zu nem Spezialisten. Rolle muss nicht sein, geht auch auf der Straße. Hauptsache n Lambdasensor ist im Auspuff. Beruhigt auf jeden Fall das Gewissen und schont bestenfalls ...
von aviator
05.08.2020 10:04
Forum: Vorstellung der User
Thema: [phmuelle] Tiptop tintop - mein 71er T2a
Antworten: 97
Zugriffe: 43768

Re: [phmuelle] Tiptop tintop - mein 71er T2a

Schade, dass man sich auf die Aussagen vom Motorbauer nicht recht verlassen kann :? Das ist m.E. sogar grob fahrlässig vom Motorenbauer - einen 1800er Motor im schweren Bus ohne Motorkühlung zu verbauen geht überhaupt nicht... War das ein Gesamtkonzept/Kauf incl. passendem Vergaser? Da würde ich fr...
von aviator
01.08.2020 19:17
Forum: Technik-Forum
Thema: 1776 mit Einvergaser
Antworten: 23
Zugriffe: 3176

Re: 1776 mit Einvergaser

Biermeister hat geschrieben:
01.08.2020 17:10
Hallo

ich fahre einen 1776er mit Einvergaser 28er Venturi , leider kann ich nicht feststellen welche Bedüsung verbaut ist.
Könnt ihr mir weiterhelfen ?
Welche Bedüsung habt ihr verbaut ?
Grüße

Andreas
HD 145, LLD 57, LKD Z60.
von aviator
22.07.2020 14:44
Forum: Technik-Forum
Thema: Allgemeine Motorfrage / Überholung
Antworten: 50
Zugriffe: 3085

Re: Allgemeine Motorfrage / Überholung

Torben Alstrup hat mir die Tage Bilder und Videos inkl. Leistungsdiagramm von einem von ihm gebauten 1776 Einkanal Du kannst dir sicher sein, dass Torben die Köpfe sehr gründlich bearbeitet hat. Natürlich geht es beim Einvergaser nicht um große Kanäle aber um optimale Übergänge am Saugrohr, saubere...
von aviator
21.07.2020 23:41
Forum: Technik-Forum
Thema: Allgemeine Motorfrage / Überholung
Antworten: 50
Zugriffe: 3085

Re: Allgemeine Motorfrage / Überholung

Torben Alstrup hat mir die Tage Bilder und Videos inkl. Leistungsdiagramm von einem von ihm gebauten 1776 Einkanal(!)Motor geschickt. CB 2280. 1,25 Kipper am Einlass, CB Saugrohr, CB Einkanalendstücke, 34er Solex mit 28mm Venturi: 89 PS und 154NN. Max Leistung bei 4100 U/min. Drehmoment total früh d...
von aviator
21.07.2020 23:32
Forum: Technik-Forum
Thema: Allgemeine Motorfrage / Überholung
Antworten: 50
Zugriffe: 3085

Re: Allgemeine Motorfrage / Überholung

BTW: Für meinen nächsten Motor-Bau ziehe ich persönlich diese NW auch in die engere Wahl, ggf. statte ich den Motor aber mit etwas mehr cc aus. Das werde ich mit Orra aber noch ausdiskutieren. :D Andere sollen gern zu einer anderen Entscheidung tendieren. :wink: Habe kein Problem mit abweichenden M...
von aviator
21.07.2020 22:02
Forum: Technik-Forum
Thema: Allgemeine Motorfrage / Überholung
Antworten: 50
Zugriffe: 3085

Re: Allgemeine Motorfrage / Überholung

Ja, Nowack hat wohl ne gute Welle für Einvergasermotoren. Webcam weiß ich nicht ob die was vergleichbar Zahnes haben. Köpfe sollten wohl eher seriennah bleiben. Nur evtl. und maximal leicht größere Einlassventile. Habe ich aber nicht und vermisse sie auch nicht. Die 1.25er Kipphebel auf den Einlassv...
von aviator
21.07.2020 17:27
Forum: Technik-Forum
Thema: Allgemeine Motorfrage / Überholung
Antworten: 50
Zugriffe: 3085

Re: Allgemeine Motorfrage / Überholung

Ich bekomme aktuell auch einen Motor von Kummetat. 1776 ccm. Es wird folgendes verbaut: AA P Kurbelwelle mit Gegengewichten. Standard Hub. 90.5 KuZ, Standard Zylinderköpfe mit langem Kerzengewinde Engle W90 Nockenwelle. Ölpumpendeckel mit Abgang zum Ölfilter. Full flow Bohrung. Externer Ölkühler üb...
von aviator
21.07.2020 00:25
Forum: Technik-Forum
Thema: Räder wuchten
Antworten: 15
Zugriffe: 1718

Re: Räder wuchten

Es gibt die alten fünf Loch Felgen aber auch mit Hump wenn ich mich nicht komplett falsch erinnere
von aviator
19.07.2020 12:44
Forum: Technik-Forum
Thema: EMPI EPC-38X Vergaser - Zulassung
Antworten: 11
Zugriffe: 518

Re: EMPI EPC-38X Vergaser - Zulassung

Weißt du denn sicher dass der Hubraum erweitert wurde? Wie genau? Wie viel Hub und wie viel Bohrung? Auch ein 2l kann mit einem 34er Solex ordentlich laufen wenn er korrekt bedüst ist. Wird nicht so hoch drehen aber gut Drehmoment haben. Welche Nockenwelle und welche Köpfe (Ventilgrößen) sind verbau...
von aviator
19.07.2020 09:45
Forum: Technik-Forum
Thema: EMPI EPC-38X Vergaser - Zulassung
Antworten: 11
Zugriffe: 518

Re: EMPI EPC-38X Vergaser - Zulassung

Was für eine Erstzulassung hat dein Bus? Eine Eintragung wäre denkbar. Ein Leistungsgutachten bräuchtest du ziemlich sicher. Ein Abgasgutachten je nach EZ. Dann wird's aber teuer und damit unattraktiv.

Wenn es ein Typ 1 Motor ist würde ich auf Serienvergaser zurück rüsten.

Stefan