Die Suche ergab 381 Treffer

von aviator
23.11.2020 11:36
Forum: T2-Geflüster
Thema: Modernisierten T2 in Norwegen kaufen?
Antworten: 26
Zugriffe: 1335

Re: Modernisierten T2 in Norwegen kaufen?

Zum Thema bescheidenes Fahrverhalten des T1: Der Bus um den es heir geht hat ja viel modernere Achsen. Wenn das gut gemacht ist und Feder- und Dampfercharakteristik passen, dann kann man damit bestimmt auch gut längere Strecken fahren. Die Zahnstangenlenkung sollte auch helfen. Echter Leistungsmange...
von aviator
20.11.2020 14:48
Forum: IG T2 Open Forum
Thema: Arglistige Täuschung bei Verkauf, Bin verzweifle und bitte um Hilfe
Antworten: 73
Zugriffe: 2723

Re: Arglistige Täuschung bei Verkauf, Bin verzweifle und bitte um Hilfe

Eine Komplettrestaurierung ufert finanziell völlig aus wenn man das Meiste machen lassen muss. Ich würde zu einer pragmatischen aber guten Werkstatt mit Karosseriebauer gehen und ihn erstmal nur für den TÜV fertig machen, wen das mit vertretbarem Aufwand möglich ist. Das heißt, was geschweißt werden...
von aviator
19.11.2020 17:33
Forum: T2-Geflüster
Thema: Modernisierten T2 in Norwegen kaufen?
Antworten: 26
Zugriffe: 1335

Re: Modernisierten T2 in Norwegen kaufen?

Siegfried Plass in Gauting bei München baut(e?) auch T1 Busse auf Doppelquerlenkerfahrwerk um. Im Prinzip wie die Red 9 Achsen. Seine Achsen bekommt er wohl auch eingetragen. Mit ihm würde ich mal sprechen. Rückrüsten auf original T1 Fahrerwerk wäre für mich eher keine Option, da das echt eine Uralt...
von aviator
18.11.2020 12:23
Forum: T2-Geflüster
Thema: Modernisierten T2 in Norwegen kaufen?
Antworten: 26
Zugriffe: 1335

Re: Modernisierten T2 in Norwegen kaufen?

Ich persönlich finde den Bus super. Zumindest optisch. Denke auch, das das Red9-Fahrwerk das größte Problem wird, wenn es um TÜV in Deutschland geht. Auch ohne H. Und ich finde ihn eigentlich auch zu günstig. Da steckt sicher deutlich mehr Geld drin. Warum will der Norwegischer Besitzer ihn denn ver...
von aviator
07.11.2020 16:12
Forum: Technik-Forum
Thema: EMPI EPC-38X Vergaser - Zulassung
Antworten: 14
Zugriffe: 839

Re: EMPI EPC-38X Vergaser - Zulassung

Super, dass Du Rückmeldung gibts.

Welche Komponenten hast Du jetzt genau verbaut? KW, NW, Köpfe, etc? Und warst Du schon auf dem Leistungsprüfstand damit?

Grüße

Stefan
von aviator
25.10.2020 09:59
Forum: Technik-Forum
Thema: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören
Antworten: 20
Zugriffe: 1087

Re: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören

Meine Ahnendorp bläst an einem Schweißpunkt etwas ab (man sieht es an etwas schwarzem Ruß an der Stelle, hört es aber nicht) und hat wohl laut Motorenbauer nicht auf Anhieb gepasst. Über den letzten Punkt hatten wir beim Probehören nicht gesprochen. Gut, dass Du nachgefragt hast.
von aviator
22.10.2020 11:22
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ-1 (AD) konfigurieren
Antworten: 3
Zugriffe: 424

Re: Typ-1 (AD) konfigurieren

Ja, das Dokument von Eckstein ist eine wertvolle Zusammenstellung aber in mancherlei Hinsicht nicht mehr ganz up to date. Es ist 20+ Jahre alt und es hat sich in der Zwischenzeit einiges getan. Es gibt bessere Nockenwellen als die W-Serie. Es gibt Alu-HD Stößelstangen, Es gibt bessere Köpfe als die ...
von aviator
15.10.2020 12:31
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 766

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Und ja, das mit der dynamischen Schließwinkelkorrektur Idee wie auch immer die das nennen ist vielleicht gut gemeint aber in der Praxis eher hinderlich. Verkaufe doch deinen 123 an jemanden der einen serienmäßigen Motor hat aber einen neuen Verteiler braucht und kaufe dir die Tune Version. Macht meh...
von aviator
15.10.2020 12:28
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 766

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Ganz wichtig ist wie die Grundeinstellung mit der LED im Verteiler gemacht wird. Die fertigen Kurven im 123 setzen voraus, dass diese Grundeinstellung auf 7,5 Grad vor OT gemacht wird. 23 Grad maximale Frühzündung (vor OT) sind zu wenig. Das sollten wie schon geschrieben ca. 28 bis 32 Grad sein. Wen...
von aviator
14.10.2020 16:05
Forum: Technik-Forum
Thema: Scheibenrahmen Reparatur
Antworten: 194
Zugriffe: 25749

Re: Scheibenrahmen Reparatur

Solche Berichte sind Gold wert Norbert. Einfach klasse.
von aviator
14.10.2020 10:56
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 766

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Den letzten Beitrag von Schnabelbus kann ich so unterschreiben. Wie kürzlich schon in einem anderen Thema geschrieben, können die Serienwerte bei modifizierten Motoren bestenfalls grobe Anhaltspunkte sein. Zum Anpassen braucht es dann eine programmierbare Zündung, gerade was den Unterdruckbereich an...
von aviator
14.10.2020 00:28
Forum: Technik-Forum
Thema: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition
Antworten: 14
Zugriffe: 766

Re: Typ 1 1776 klingelt mit 123 Ignition

Ja, leider ist der 123 Verteiler in der nicht-Tune Ausführung nicht ideal für nicht serienmäßige Motoren. 10 Grad früh statisch kann zu viel Frühzündung bei hohen Drehzahlen bedeuten. Ich würde es auch mal mit maximal 7,5 Grad früh im Leerlauf versuchen und eine Kurve wählen bei der Du dann maximal ...
von aviator
10.10.2020 16:29
Forum: Technik-Forum
Thema: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören
Antworten: 20
Zugriffe: 1087

Re: Auspuff Ahnendorp Customsport testhören

Hi Philipp, bei mir in 74889 kannst Du die Ahnendorp an einem 1776er hören. Ich habe allerdings den optional zu verbauenden Dämmereinsatz nicht im Endrohr. Hatte aber ohnehin vor das mal auszuprobieren. Es fehlt mir nur die benötigte Dämmwolle, mit der das gelochte Dämpferrohr vor dem Einbau umwicke...
von aviator
09.10.2020 23:53
Forum: Technik-Forum
Thema: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1
Antworten: 33
Zugriffe: 3114

Re: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1

Moin zusammen, Mit größerem Hubraum entsteht auch potentiell mehr Unterdruck und das würde mit Serienverteiler zu viel Frühverstellung bedeuten. Diese Aussage kann ich nicht wirklich nachvollziehen, muss ich wohl auch nicht. Es ist nämlich so, dass der Serienverteiler vom Typ 4 Motor mit 2l von den...
von aviator
02.10.2020 13:16
Forum: Technik-Forum
Thema: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1
Antworten: 33
Zugriffe: 3114

Re: Nockenwellenfrage 2,0l Typ1

Meiner ist ein Doppelkanal. NW ist CB2239. Dass Du mit dem Standard 123 nicht glücklich wurdest wundert mich nicht. Das mit dem Anschlag im Verteiler ist clever. Achso, der Vollständigkeit halber: 1,25 Kipper am Einlass, Ahnendorp Auspuff, Größeres Saugrohr und erweiterte Endstücke. Köpfe mit Serien...