Die Suche ergab 180 Treffer

von FeuerFritz
12.09.2017 20:23
Forum: Vorstellung der User
Thema: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....
Antworten: 91
Zugriffe: 13278

Re: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....

ulme*326 hat geschrieben:
07.09.2017 17:39
..... viel Erfolg in Deiner Zeltkabine.
Danke hierfür :gut:
Jedoch muss ich erst noch was im Garten lackieren und da hat mir leider das Wetter seither einen Streich gespielt.

Bilder kommen, versprochen. Sind nur noch 2 Lackdurchgänge in grau, dann ist es fertig :bier:
von FeuerFritz
12.09.2017 20:18
Forum: T2-Geflüster
Thema: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?
Antworten: 7083
Zugriffe: 889427

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Hallo SM-G930F,

bei der Schaumstoff hast Du sicherlich darauf geachtet, dass der schwerentflammbar ist, weil er ja im Motorraum verbaut wurde :verweis:
Wie ich schon in einem anderen Beitrag mal schrieb, wundert es mich wirklich nicht, warum soviele T2 abbrennen....
von FeuerFritz
07.09.2017 16:14
Forum: Vorstellung der User
Thema: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....
Antworten: 91
Zugriffe: 13278

Re: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....

...heute Abend gibt es erstmalig das grau RAL 7046 an der Aussenfläche, sprich ich werde die Karosse lackieren :jump:
von FeuerFritz
07.09.2017 16:11
Forum: Technik-Forum
Thema: Langzeiterfahrung gepulverte Stahlfelgen
Antworten: 12
Zugriffe: 2024

Re: Langzeiterfahrung gepulverte Stahlfelgen

Hallo, auch ich habe bei diversen Teilen, Fahrzeugen und Dingen des alltäglichen Lebens mit einer Pulverbeschichtung eher schlechte Erfahrungen gemacht. Zum Einen ist es auf Ebenen undefiniert dick, zum Anderen jedoch nicht an den Kanten, sodass hier leicht der beliebte Kantenrost entsteht :motz: We...
von FeuerFritz
06.09.2017 13:04
Forum: Vorstellung der User
Thema: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....
Antworten: 91
Zugriffe: 13278

Re: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....

Hallo, der Jan hat denke ich exakt verstanden was ich wollte/suche. Mich interessiert definitiv nur die Aussenfläche. Und da will ich wissen ob von unten her kommend der Radius vor der Wulst bunt wird oder schon weiß ist. Aber aus den Bildern vom Jan kann ich es emtnehmen. Baue heute Abend die Türem...
von FeuerFritz
04.09.2017 13:52
Forum: Vorstellung der User
Thema: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....
Antworten: 91
Zugriffe: 13278

Re: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....

Hallo Norbert, danke für die Antwort. Habe den Beitrag im Link durch gelesen, finde jedoch noch nicht den Punkt wo exakt die Trennung der Farbe stattfindet. Egal, ich lege es jetzt mit eingebauten Türen und Klappen fest und klebe ab, dann Lack drauf und fertig. Dann bin ich auch final fertig mit dem...
von FeuerFritz
04.09.2017 10:07
Forum: Vorstellung der User
Thema: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....
Antworten: 91
Zugriffe: 13278

Re: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....

Hallo,

hat keiner einen Tipp, wie dass mit der Farbtrennung gemacht wird?
Ich hätte angenommen, dass es doch auch zweifarbige Fahrzeuge hier im Forum gibt, die schon einmal neu lackiert wurden.
...oder wurde auf meine Anfragen eine Antwortsperre erlassen, die ich so nicht mitbekommen habe :o
von FeuerFritz
03.09.2017 11:00
Forum: Vorstellung der User
Thema: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....
Antworten: 91
Zugriffe: 13278

Re: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....

Hallo guten Morgen, der obere, weiße Anteil an meinem Bus ist nun lackiert, sowohl am Rohbau als auch an den Türen und Klappen. Nun stellt sich mir die Frage wie und wo exakt muss ich abkleben, dass ich die Höhenlinie der Farbtrennung treffe (die "inneren" Farbtrennungen sind mir klar und erledigt)....
von FeuerFritz
07.08.2017 22:43
Forum: Vorstellung der User
Thema: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....
Antworten: 91
Zugriffe: 13278

Re: Wieder ein T2a an Bord, hat auch 20 Jahre gedauert....

...und wieder ist ein weiterer Teil des langen Weges absolviert -Grundiert- :wein:
Jetzt kommt wieder schleifen, wie ich es verabscheue trotz Festo Rotex das goldende Werkzeug

In Bezug auf Pfingsten muss ich mich verbessern, ich hatte 2018 gemeint :verweis:
von FeuerFritz
25.07.2017 20:03
Forum: T2-Geflüster
Thema: Suche "empfehlenswerten" Sandstrahler bzw. Lackierbetrieb mit Erfahrung
Antworten: 31
Zugriffe: 3913

Re: Suche "empfehlenswerten" Sandstrahler bzw. Lackierbetrieb mit Erfahrung

Hallo,

bei nur leichten Flugrost würde ich von Sandstrahlen Abstand nehmen, denn da ist der Flurschaden durch Sand oft größer als der Nutzen.

Schaue Dich mal nach Wasserhochdruckstrahlen um. Ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht.
von FeuerFritz
09.07.2017 18:02
Forum: Bilderecke
Thema: [Bilder] T2 am Wegesrand/auf der Straße
Antworten: 2711
Zugriffe: 467868

Re: [Bilder] T2 am Wegesrand/auf der Straße

Hallo, schon etwas her, da hatte ich beim Tanken auf der BAB den Wagen gesehen. Fuhr ein junges Mädel....
von FeuerFritz
26.06.2017 16:02
Forum: T2-Geflüster
Thema: Wo habt Ihr denn Eure Busse gekauft.
Antworten: 39
Zugriffe: 6615

Re: Wo habt Ihr denn Euer Busse gekauft.

Karsti2310 hat geschrieben:
23.06.2017 21:46
Hi,
Habe meinen als US Re- Import bei Claus Wieman in Moers gekauft. Er hat immer 5 bis 10 in seiner Scheune.
http://www.clausclassics.com/home-bilde ... ahlen.html
Grüße Karsten
..auch dort gekauft :)
von FeuerFritz
09.05.2017 14:47
Forum: Technik-Forum
Thema: Ölpumpe wechseln, Disaster!!!!
Antworten: 16
Zugriffe: 2614

Re: Ölpumpe wechseln, Disaster!!!!

Hallo, also wenn die Pumpe im Durchmesser wirklich 0,2mm größer ist als das Loch im Gehäuse, dann hat dies zwingend zur Folge, dass die Gehäusehälften nicht mehr ganz zusammen gehen, mit all den Folgen die daraus entstehen, und da ist Ölundichtigkeit das geringste Problem. Also nochmals genau messen...
von FeuerFritz
26.04.2017 17:19
Forum: Technik-Forum
Thema: Rostgefahr abwenden
Antworten: 147
Zugriffe: 17882

Re: Rostgefahr abwenden

Danke Clemens, meinst Du, daß da ein Gespräch was hilft oder wäre es besser, gleich den ganzen Auftrag zu stoppen? Puh, Julia, gute Frage! Das erste Problem ist ja wohl der -öhm- soziokulturelle Kontext. Du wirst als Frau nicht ernstgenommen - mit allen Konsequenzen. Das zweite Problem besteht dari...
von FeuerFritz
25.04.2017 21:18
Forum: Technik-Forum
Thema: Rostgefahr abwenden
Antworten: 147
Zugriffe: 17882

Re: Rostgefahr abwenden

...auch wenn alle denken der Typ hat kein Anstand, ich sage einfach so wie es ist: drei Bilder, drei Bleche und dreimal granaten Murks. Es ist so wie ich schon in einem früheren Beitrag schrieb, wie kann man die Karre schnell und billig zusammenbraten um wieder neuen TÜV zu bekommen. Wenn Du so weit...