Hot Start Relais

Hier könnt Ihr Teile für den T2 anbieten. Bitte nur T2 (Bj 68-79).
Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte:

:dafür:

1. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
2. Kontaktdaten angeben (Email, Telefonnummer).
3. Preis angeben bei "Biete"-Anzeigen!
4. Standort des Angebots!!! (PLZ)
5. Genaue Beschreibung.
6. Gewerbliche Kleinanzeigen nur nach Absprache mit dem Vorstand der IG.
7. Private Kleinanzeige mit vom T2 abweichendem Inhalte bitte im "Nicht-T2-Markt" inserieren.
8. Der Fairneß halber bitte bei Verkauf der angebotenen Gegenstände im Bereich Biete eine Antwort mit "Verkauft" setzen und den eigenen Beitrag melden mit dem . Das erspart uns und Euch eine Menge Arbeit und Nerven.
9. Beiträge, die länger als drei Monate nicht aktualisiert wurden, werden von den Moderatoren gelöscht.


Wenn alle diese paar Regeln einhalten, haben wir die wenigsten Probleme und letztlich auch keinen Ärger untereinander. Sollten sich aus den Kleinanzeigen fruchtbare und interessante Diskussionen entwickeln, behalten wir uns vor, diese aus dem Thread herauszunehmen und als eigenen Thread in den Technik- oder Geflüster-Bereich zu verschieben.

Vielen Dank ... und - logisch - ...
Viel Erfolg bei Euren Gesuchen bzw. Angeboten. :gut:
Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3662
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Hot Start Relais

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 15.09.2020 22:52

HeWeThue hat geschrieben:
15.09.2020 00:28
Wie kann ich das HSR erstmal einfach außer Kraft setzen?
Hi Hendrik,

das HSR Relais kannst du im prinzip außer Kraft setzen, wenn du das Kabel was ursprünglich auf Klemme 50 gesteckt hat einfach wieder da drauf steckst. Das Kabel 4mm² vom HSR (rot/weiß) kannst du dann einfach in der Luft hängen lassen.
Wenn das HSR nicht mehr angesteuert wird, über das rot/blaue Kabel kann da auch keine Spannung mehr geschaltet werden.
Normalerweise musst du für den Eingriff auch nicht die Batterie abklemmen.
Aber mit abgeklemmter Batterie ist es auf jeden Fall sicherer.

Hast du denn auch das Massekabel (braun) vom Relaissockel mit guter Masseverbindung an die Karosserie geschraubt?
HeWeThue hat geschrieben:
15.09.2020 08:12
Habe zu viel auf einmal getauscht...
Man sollte immer nur eine Baustelle auf einmal angehen. Dann muss man im Zweifel weniger kontrollieren.

Viele Grüße
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
HeWeThue
T2-Süchtiger
Beiträge: 580
Registriert: 16.10.2015 17:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 904
Wohnort: Lippstadt, Deutschland

Re: Hot Start Relais

Beitrag von HeWeThue » 16.09.2020 22:37

Tanjas&Thomas_T2b hat geschrieben:
15.09.2020 22:52
HeWeThue hat geschrieben:
15.09.2020 00:28
Wie kann ich das HSR erstmal einfach außer Kraft setzen?
Hi Hendrik,

das HSR Relais kannst du im prinzip außer Kraft setzen, wenn du das Kabel was ursprünglich auf Klemme 50 gesteckt hat einfach wieder da drauf steckst. Das Kabel 4mm² vom HSR (rot/weiß) kannst du dann einfach in der Luft hängen lassen.
Wenn das HSR nicht mehr angesteuert wird, über das rot/blaue Kabel kann da auch keine Spannung mehr geschaltet werden.
Normalerweise musst du für den Eingriff auch nicht die Batterie abklemmen.
Aber mit abgeklemmter Batterie ist es auf jeden Fall sicherer.

Hast du denn auch das Massekabel (braun) vom Relaissockel mit guter Masseverbindung an die Karosserie geschraubt?
Daran hat es wohl letztendlich gelegen! Nun lief es auch
Tanjas&Thomas_T2b hat geschrieben:
15.09.2020 22:52
HeWeThue hat geschrieben:
15.09.2020 08:12
Habe zu viel auf einmal getauscht...
Man sollte immer nur eine Baustelle auf einmal angehen. Dann muss man im Zweifel weniger kontrollieren.

Viele Grüße
Thomas
Ja, richtig... Nie zu viele Unbekannte auf einmal in ein System einbringen. Der Bulli ist das Beispiel per excellence, wenn man nicht praktisch vom Fach ist. :steine:
Hendrik Weise

MJ70 T2a US-Westy Mexiko-Reimport BJ 09/69

T2-Stammtisch OWL - Jeden 1. Donnerstag im Monat um 19 Uhr im "Zweischlingen Gastro" Osnabrücker Str. 200, Bielefeld. :bier:

Benutzeravatar
HeWeThue
T2-Süchtiger
Beiträge: 580
Registriert: 16.10.2015 17:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 904
Wohnort: Lippstadt, Deutschland

Re: Hot Start Relais

Beitrag von HeWeThue » 19.09.2020 14:09

Kann es ein Problem geben wenn HSR und Abschaltrelais der elektrischen Benzinpumpe zusammen verbaut sind?

Bevor das HSR aufgrund von fehlender Masse nicht funktionierte hatte ich Sprit. Nachdem ich das Masseproblem behoben hatte fördert die Pumpe nicht mehr. Nun habe ich die Spritpumpe an 15 auf der Zündspule gesteckt.

Oder kann ich es mal einfach so das Spritpumpenrelais himmeln?

Dankeschön!
Hendrik
Hendrik Weise

MJ70 T2a US-Westy Mexiko-Reimport BJ 09/69

T2-Stammtisch OWL - Jeden 1. Donnerstag im Monat um 19 Uhr im "Zweischlingen Gastro" Osnabrücker Str. 200, Bielefeld. :bier:

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3662
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Hot Start Relais

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 19.09.2020 21:24

Hi Hendrik,

das HSR Relais und das Benzinpumpenrelais hat eigentlich nichts gemeinsames außer ggf. Dauerplus und das beide Relais in einem Bus verbaut sind.

Ich glaube das musst du selber einmal messen was da bei dir im Argen liegt.

Viele Grüße
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
Quis
T2-Süchtiger
Beiträge: 585
Registriert: 19.08.2007 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 111
Wohnort: Wien

Re: Hot Start Relais

Beitrag von Quis » 20.09.2020 21:43

Bin ich schon zu spät oder darf ich mich auch noch in die Liste schreiben?

1: Matt Eagle
2: Uwe_M (Automatik)
3: Rocker
4: Sören*186
5: Mulio
6: Dirty_Harry
7: Tomfu
8: markus196
9: Slowrider*901
10: oldenburg
11: Paul
12: docoet*382
13: Rolf-Stephan Badura
14: Tobi_VWT2
15: Globus
16: Daniel K. (Automatik)
17: Holly
18: Quis
19: ...
lg
Christof *111

Bild

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3662
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Hot Start Relais

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 20.09.2020 22:09

Hi Christof,

es ist noch nicht zu spät. Rohstoffe liegen noch reichlich im Keller.
Es mangelt gerade nur an Kartons und die Logistik ist bei der Masse der Bestellungen auch nicht ohne.
Da muss ich mich schon etwas konzentrieren :D
Also immer mal weiter eintragen, oder mir eine PN senden.

VG
Thomas

1: Matt Eagle
2: Uwe_M (Automatik)
3: Rocker
4: Sören*186
5: Mulio
6: Dirty_Harry
7: Tomfu
8: markus196
9: Slowrider*901
10: oldenburg
11: Paul
12: docoet*382
13: Rolf-Stephan Badura
14: Tobi_VWT2
15: Globus
16: Daniel K. (Automatik)
17: Holly
18: Quis
19: ...
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3662
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Hot Start Relais

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 25.09.2020 17:53

Moin,

ich habe eigentlich alle Bestellungen abgearbeitet und versendet.
Wenn ich irgendjemanden vergessen haben sollte oder kein Paket in angemessener Zeit angekommen ist meldet euch bitte noch einmal bei mir.

Ansonsten darf auch noch munter weiter bestellt werden, wenn noch jemand bedarf hat.

Viele Grüße
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste