Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Hier könnt Ihr Teile für den T2 suchen. Bitte nur T2 (Bj 68-79).
Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte:

:dafür:

1. Posts in dem Kleinanzeigen Bereich sind ab dem 3. Post möglich.
2. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
3. Kontaktdaten angeben (Email, Telefonnummer).
4. Preis angeben bei "Biete"-Anzeigen!
5. Standort des Angebots!!! (PLZ)
6. Genaue Beschreibung.
7. Gewerbliche Kleinanzeigen nur nach Absprache mit dem Vorstand der IG.
8. Private Kleinanzeige mit vom T2 abweichendem Inhalte bitte im "Nicht-T2-Markt" inserieren.
9. Der Fairneß halber bitte bei Verkauf der angebotenen Gegenstände im Bereich Biete eine Antwort mit "Verkauft" setzen und den eigenen Beitrag melden mit dem . Das erspart uns und Euch eine Menge Arbeit und Nerven.
10. Beiträge, die länger als drei Monate nicht aktualisiert wurden, werden von den Moderatoren gelöscht.



Wenn alle diese paar Regeln einhalten, haben wir die wenigsten Probleme und letztlich auch keinen Ärger untereinander. Sollten sich aus den Kleinanzeigen fruchtbare und interessante Diskussionen entwickeln, behalten wir uns vor, diese aus dem Thread herauszunehmen und als eigenen Thread in den Technik- oder Geflüster-Bereich zu verschieben.

Vielen Dank ... und - logisch - ...
Viel Erfolg bei Euren Gesuchen bzw. Angeboten. :gut:
Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3868
Registriert: 10.03.2005 19:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Beitrag von Sgt. Pepper »

Moin,

blöde Frage, aber zahlt bei dir die Versicherung?
In dem Fall müsstest du vermutlich erstmal zu einer Werkstatt und den Schaden begutachten lassen.

Ansonsten sehe ich das auch so, du solltest das erstmal vor dem Urlaub reparieren und eventuell danach ein neues Dach suchen. Gebraucht haben die halt auch alle noch ihre Macken und Risse.

Grüße,
Stephan
Bild
Bild
Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3837
Registriert: 27.08.2010 18:32

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b »

Mensch Marvin,

das ist ja großer Mist, der dir da passiert ist.
schrauberger hat geschrieben: 10.06.2021 04:17 Hi Jochen wie gesagt, hab mich auch gewundert, erschien mir zu einfach, dachte das hält doch nicht.
Moin Ralph,

ich bin auch gerade sehr verwundert, das so etwas geht.
Bei der Größe des Lochs hätte ich jetzt auch zu der Glasfasermatte und 2k Harz gegriffen.
Zumindest als Grundaufbau. Bei einem V-förmigen Riss wäre es ja fast egal. Aber 10cm mit reinem Spachtel überbrücken halte ich für gewagt.
Habe ich aber auch noch nie probiert, die Löcher einfach zu Spachteln.
Ich hatte die Euro großen Löcher in der Dachgepäckwanne vor 10 Jahren mit Glasfasermatte und 2K Harz repariert.
Das hält auch noch.

Runter muss das Dach jetzt ja eh erst mal um die Scheren zu reparieren oder auszutauschen.
Dann kann man ja auch recht Komfortabel in allen Lagen am Dach arbeiten.

Die gesplitterten Holzteile kann man ja partiell ersetzen.
Die neuen Teile würde ich mit UHU Endfest 300 fest kleben.

Aber das geht halt alles nicht in Nullzeit.

Viel Erfolg

Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000
Benutzeravatar
Sytronic1987
T2-Süchtiger
Beiträge: 178
Registriert: 13.06.2016 06:23

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Beitrag von Sytronic1987 »

Moin in die Runde,

danke für die ganzen Tipps und Hinweise!

Ich werde es jetzt so machen wie von euch empfohlen. Am Samstag hab ich neue Scharniere eingebaut, sodass sich das Dach überhaupt erstmal wieder bewegen lässt, geschweige denn zu geht. Nach kurzer Recherche gibt es hier in der Nachbarstadt Wolfenbüttel einen Fachbetrieb, der sich auf Glasfaser Reparatur spezialisiert hat. Kein Bootsbauer, sondern ein Lotus und TVR Vertragshändler, der die Karossen repariert. Sein Hauptgeschäft sind aber Parkrempler von diesen schönen neuen Wohnmobilklumpen mit Glasfaserfront.

Als ich ihm nach einem netten Telefonat schüchtern meine Zeitschiene mit Urlaub und so nannte, kam nur der Spruch "nennen Sie mich den Urlaubsretter". Hab hier gerade ein Wohnmobil, der will Montag los (es war Freitag :lol: )

Gestern ging der Bus zu ihm zum reparieren und er meinte, dass das schlimmer ist als gedacht, aber für den Urlaub bekommt er es auf jeden Fall geflickt. Also schaue ich mir das Ergebnis erstmal an und wenn es mir nicht gefällt kann ich in Ruhe nach einem neuen Dach suchen. :). Ich halte euch auf dem Laufenden :)


Viele Grüße
Marvin
Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1360
Registriert: 18.02.2016 08:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufsna siehstetelldach

Beitrag von bulli71 »

Na siehste, alles wird gut (daumendrück)
Benutzeravatar
mein-grisu
T2-Süchtiger
Beiträge: 456
Registriert: 15.03.2016 13:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 806

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Beitrag von mein-grisu »

:gut: yesssss - auf in den Urlaub - auch von mir sind die Daumen gedrückt!
Beste Grüße aus Wien
Sascha :gut:

https://www.instagram.com/mygrisu/
Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3868
Registriert: 10.03.2005 19:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Beitrag von Sgt. Pepper »

Gut Entscheidung!
So könnt ihr den Urlaub ja genießen und habt nicht den totalen Stress vorher.

Grüße,
Stephan
Bild
Bild
Benutzeravatar
Toffi
T2-Süchtiger
Beiträge: 440
Registriert: 23.03.2008 19:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Beitrag von Toffi »



https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

--
74er T2 Westfalia Malaga
1600 AS
Benutzeravatar
Olli239
T2-Süchtiger
Beiträge: 623
Registriert: 20.06.2012 18:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Grande Malheur! Suche Westfalia Aufstelldach

Beitrag von Olli239 »

Krasser Preis… :shock:

Aber das ist das „kleine“ vorn angeschlagene Dach…Marvin bräuchte das späte…
Antworten