Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Hier könnt Ihr Teile für den T2 suchen. Bitte nur T2 (Bj 68-79).

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte:

:dafür:

1. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
2. Kontaktdaten angeben (Email, Telefonnummer).
3. Preis angeben bei "Biete"-Anzeigen!
4. Standort des Angebots!!! (PLZ)
5. Genaue Beschreibung.
6. Gewerbliche Kleinanzeigen nur nach Absprache mit dem Vorstand der IG.
7. Private Kleinanzeige mit vom T2 abweichendem Inhalte bitte im "Nicht-T2-Markt" inserieren.
8. Der Fairneß halber bitte bei Verkauf der angebotenen Gegenstände im Bereich Biete eine Antwort mit "Verkauft" setzen. das erspart uns und Euch eine Menge Arbeit und Nerven.
9. Keine Verweise auf eigene Auktionsangebote.

Wenn alle diese paar Regeln einhalten, haben wir die wenigsten Probleme und letztlich auch keinen Ärger untereinander. Sollten sich aus den Kleinanzeigen fruchtbare und interessante Diskussionen entwickeln, behalten wir uns vor, diese aus dem Thread herauszunehmen und als eigenen Thread in den Technik- oder Geflüster-Bereich zu verschieben.

Vielen Dank ... und - logisch - ...
Viel Erfolg bei Euren Gesuchen bzw. Angeboten. :gut:
Antworten
Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 427
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Beitrag von woita » 04.04.2018 22:30

Ich habe meinen quäkenden Lautsprecher ausgebaut und festgestellt, dass dieser wohl nicht so zum T2a passt und außerdem ziemlich fertig ist.
Laut diesen Beiträgen gehört da ein trapezförmiges Blech rein: forum/viewtopic.php?f=7&t=11042&start=30
IMG_6801.JPG
Rückseite
IMG_6807.JPG
Kunststoffdistanz mit den besten Tagen hinter sich
IMG_6804.JPG
Membran verschlissen
Ich suche also das passende Blech um den ovalen Lautsprecher aufzunehmen.
Gern gebe ich dafür das in den Bildern gezeigte Blech ab, wenn Bedarf besteht.

Gruß woita

Benutzeravatar
Dani*8
Wohnt im T2!
Beiträge: 1631
Registriert: 02.06.2003 22:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 8
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Beitrag von Dani*8 » 05.04.2018 11:34

Hi,
das Problem ist: Das ovale Blech ist nahezu unauffindbar. Vermutlich gab es das original nie - zumindest nicht von VW (war vermutlich ein Blaupunkt- oder Grundig-Teil, das bei mehreren Fahrzeugen gepasst hat). Schon ab August 1969 wurde das runde Teil verbaut, trotz trapezförmigem Gitter im Armaturenbrett.
Ich denke, Du solltest Dir das Teil im angesprochenen Thread auch bauen, das ist wahrscheinlich die zeit- und nervensparendste Methode.
Grüße
Daniel

Benutzeravatar
bullide
T2-Süchtiger
Beiträge: 549
Registriert: 08.10.2011 00:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Chemnitz

Re: Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Beitrag von bullide » 05.04.2018 12:15

Ich kann dir zwar nicht weiterhelfen, wäre aber sehr an dem Blech interssiert, falls du es abgeben möchtest ;)
FG MARCUS :)
Bild

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 427
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Re: Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Beitrag von woita » 23.04.2018 21:09

Ich hab mich entschlossen:
Da kommt einfach ein runder Lautsprecher rein.
Damit kann ich das einfach wieder einbauen und hab oben noch Löcher frei für den Quirl, der zufällig genau die Schraubenabstände hat, wie die Lautsprecherlöcher :)

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 3812
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Beitrag von Norbert*848b » 24.04.2018 02:11

Hi Woita,
woita hat geschrieben:
23.04.2018 21:09
Da kommt einfach ein runder Lautsprecher rein. Damit kann ich das einfach wieder einbauen und hab oben noch Löcher frei für den Quirl, der zufällig genau die Schraubenabstände hat, wie die Lautsprecherlöcher.
Ja sorry, na Klasse, dann hast Du das mit dem akustischen Kurzschluss ja wohl nicht wirklich verstanden.
(vgl. bitte Jan's und meine Anmerkungen :wink: )
forum/viewtopic.php?f=7&t=11042&p=23832 ... er#p238321
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 427
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Re: Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Beitrag von woita » 24.04.2018 08:02

Ich habe dagegen einen Bekannten gefragt, der sich in der Thematik auskennt.
Zum Einen tritt das nur bei sehr tiefen Frequenzen auf. Dann ist es fraglich, ob der doch recht einfache Lautsprecher diese Frequenzen überhaupt erreicht.
Und wenn das Auftritt hört man das nur als Profi.

Das war für mich die Entscheidungsgrundlage.

Gruß woita

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 427
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO

Re: Suche Blech für ovalen Lautsprecher

Beitrag von woita » 11.05.2018 22:27

Kann geschlossen werden.
Hab alles wieder mit neuem Lautsprecher eingebaut.
Dateianhänge
DSC_0385.JPG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Norbert*848b und 2 Gäste