Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Hier könnt Ihr Teile für den T2 suchen. Bitte nur T2 (Bj 68-79).

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte:

:dafür:

1. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
2. Kontaktdaten angeben (Email, Telefonnummer).
3. Preis angeben bei "Biete"-Anzeigen!
4. Standort des Angebots!!! (PLZ)
5. Genaue Beschreibung.
6. Gewerbliche Kleinanzeigen nur nach Absprache mit dem Vorstand der IG.
7. Private Kleinanzeige mit vom T2 abweichendem Inhalte bitte im "Nicht-T2-Markt" inserieren.
8. Der Fairneß halber bitte bei Verkauf der angebotenen Gegenstände im Bereich Biete eine Antwort mit "Verkauft" setzen. das erspart uns und Euch eine Menge Arbeit und Nerven.
9. Keine Verweise auf eigene Auktionsangebote.

Wenn alle diese paar Regeln einhalten, haben wir die wenigsten Probleme und letztlich auch keinen Ärger untereinander. Sollten sich aus den Kleinanzeigen fruchtbare und interessante Diskussionen entwickeln, behalten wir uns vor, diese aus dem Thread herauszunehmen und als eigenen Thread in den Technik- oder Geflüster-Bereich zu verschieben.

Vielen Dank ... und - logisch - ...
Viel Erfolg bei Euren Gesuchen bzw. Angeboten. :gut:
Antworten
Benutzeravatar
kölner
T2-Profi
Beiträge: 75
Registriert: 24.03.2014 16:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Beitrag von kölner » 21.05.2019 08:33

Hallo, ich suche ein Gasgestänge zwischen den Originalen Solex 32-34 Vergaser für ein Automatik Getriebe T2B ab 75.
Wer was hat bitte anbieten.
Gruß aus Köln Detlef :gut:

Benutzeravatar
MichaT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 862
Registriert: 26.07.2008 20:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Beitrag von MichaT2a » 21.05.2019 14:24

Hallo Detlef,

worin unterscheidet sich das Gasgestänge von Motoren mit Schaltgetriebe? Ich hatte mal nen Typ4 Automatik-Motor rumliegen, das Gasgestänge könnte noch irgendwo liegen. Bewußt ist mir da kein Unterscheid aufgefallen. Oder es ist schon zu lange her...

Grüße,

Micha

Benutzeravatar
kölner
T2-Profi
Beiträge: 75
Registriert: 24.03.2014 16:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Beitrag von kölner » 21.05.2019 14:55

hi micha,
beim automatik ab 75 kommt vom getriebe eine "stange" zu dem gasgestänge,diese aufnahme ist auch sehr weit rechts.
beim schalter geht der gaszug bis zum vergaser, beim automatik nur bis zum getriebe.
wenn du mal schauen könntest wäre super :dafür: :knuddel:
gruß detlef

Benutzeravatar
MichaT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 862
Registriert: 26.07.2008 20:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Beitrag von MichaT2a » 22.05.2019 08:07

Hallo Detlef,

am Samstag schau ich, ob ich so ein abweichendes Gasgestänge habe. Neulich im Vorbeigehen hatte ich das Gefühl, daß eines anders aussieht als die anderen... ich melde mich!

Grüße,

Micha

Benutzeravatar
kölner
T2-Profi
Beiträge: 75
Registriert: 24.03.2014 16:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Beitrag von kölner » 22.05.2019 09:41

top :bier:

Benutzeravatar
MichaT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 862
Registriert: 26.07.2008 20:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Beitrag von MichaT2a » 24.05.2019 18:44

Hallo Detlef,

schau mal, das mit den beiden Vergaser-Zugstangen müßte es sein, oder?

Grüße,

Micha
Dateianhänge
DSCF5504.JPG
DSCF5503.JPG

Benutzeravatar
kölner
T2-Profi
Beiträge: 75
Registriert: 24.03.2014 16:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gasgestänge (Crossbar) Solex 32-34 für Automatik gesucht

Beitrag von kölner » 26.05.2019 09:52

Hi Micha,
Ja, das sollte eine passende sein, die mit den 2 gestängen👍.
Die würde ich gerne haben wollen.
Alles weitere per PN?
Gruß Detlef

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste