Neuling aus NRW

Hier können sich User vorstellen

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
Kloppo
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 16.03.2017 11:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamm

Neuling aus NRW

Beitrag von Kloppo » 19.03.2017 18:17

Hallo zusammen,

erst einmal zu meiner Person:
Mein Name ist Matthias Klopsch, bin 28 Jahre alt und komme aus Hamm (In der Nähe von Dortmund).
Noch nicht verheiratet und keine Kinder.

Mein Vorhaben:
Ich bin auf der Suche nach einem T2 Bulli. Es soll ein Personenbus mit 7 - 9 Sitzen sein.
Der Bulli sollte in einem relativ guten Zustand sein. Es sollte TÜV- und H- Abnahme ohne viel Aufwand zu erreichen sein,
im besten Fall schon vorhanden sein. Das Budget liegt bis zu 25.000€. Hoffe das ist machbar und realistisch.

Ich habe mir schon einige Beiträge durchgelesen und einiges an Tipps mitgenommen. Auch habe ich mir diverse Themen mit
Kaufberatungen durchgelesen. Daher bin ich zum Entschluss gekommen, dass es als Neuling unmöglich ist was Gutes zu finden!
Daher hoffe ich, dass ich hier viele Tipps und Ratschläge von euch erfahrenen Bulli-Liebhabern bekommen werde.

Dann mache ich mich jetzt mal weiter auf die Suche. Für Tipps zu guten Angeboten, Händler usw. wäre ich sehr dankbar. :D

Ich hoffe auf gute Zusammenarbeit und verbleibe,

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Klopsch

Benutzeravatar
Kloppo
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 16.03.2017 11:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamm

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Kloppo » 20.03.2017 09:34

https://www.erclassics.de/volkswagen-t2 ... 977-v7380/

Was sagt ihr zu dem Inserat?

Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Händler gemacht?

Lg Kloppo


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
ralph
Wohnt im T2!
Beiträge: 1452
Registriert: 09.04.2007 23:05
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: aachen
Kontaktdaten:

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von ralph » 20.03.2017 10:51

Hallo Matthias,

zu dem Bus kann ich nichts sagen.

Als ich vor 2 Jahren auf der Suche nach einem MG B war, bin ich mal hin gefahren. ER hatte 2 im Angebot, die meinem Beuteschema entsprachen.

Beide wären auch ernsthaft in Frage gekommen, wenn sie jeweils ca 10.000.- € billiger gewesen wären. Zustand und Beschreibung klafften weit auseinander.
Der angeblich frisch restaurierte war z.B. innen feucht (was bei englischen Roadstern schon mal vorkommt :? ) und der Boden war angerostet.

Ich habe mir die anderen unzähligen Angebote nicht genau angesehen und kann daher nicht sagen, ob meine Erfahrung mit den beiden B generalisiert werden kann . Allerdings habe ich im BMW 02 Forum ähnliche Rückmeldungen zu einem 02er gelesen.

Als Sonntagsausflug um alte Autos anzusehen ist die Fahrt dahin aber durchaus eine Überlegung wert.

viele Grüße
Ralph
entgegen anderslautender Behauptungen wohne ich nicht im T2 !!!!
http://www.ralphschmitz.de
BildBild

Benutzeravatar
phmuelle
T2-Süchtiger
Beiträge: 153
Registriert: 25.03.2013 23:18
IG T2 Mitgliedsnummer: 682
Wohnort: Osnabrück

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von phmuelle » 20.03.2017 11:39

Hey,

ich habe meinen Bus bei thecoolvw.com gekauft.

Albert war super nett und ich hatte da ganz viel Zeit mir den Bus genau anzusehen und konnte ihn auch alles fragen.

Ich hatte auch nie das Gefühl, dass er mir irgendetwas verheimlichen würde oder so. Die Anzeige für meinen Bus war ehrlich und ich hab ihn genauso vorgefunden wie beschrieben.

Vielleicht ist da ja etwas dabei für dich.

Gruß
Philip
'71 T2a Tintop Camper

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 4998
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 20.03.2017 12:01

Hallo Matthias,
Kloppo hat geschrieben:
20.03.2017 09:34
https://www.erclassics.de/volkswagen-t2 ... 977-v7380/
Was sagt ihr zu dem Inserat?
Ich finde den gefühlt ganz schon teuer für eine nackten Kombi...
(Kombi waren damals die einfachsten Personentransporter z.B. für Baustellen - Busse waren luxuriöser)

Natürlich kostet eine Resto viel Geld und die frische Lackierung ist auch nicht so einfach zu bekommen.
Bei der frischen Lackdusche würde ich genauer hinsehen (bzw. messen, ob darunter gespachtelt wurde.)
Viele Details sind nur mäßig umgesetzt. Untenrum sieht es noch recht schludrig aus. Also kein Top-Zustand.
Beim überhitzen Markt ein übliches Angebot - aber kein Schnäppchen.... ob man besseres findet?
Immerhin hat er 2L Einspritzer (US-Model?) und AHK und Gurte hinten...

Viel Erfolg bei der Suche,

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 7916
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von clipperfreak » 20.03.2017 12:18

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
20.03.2017 12:01
Hallo Matthias,
Kloppo hat geschrieben:
20.03.2017 09:34
https://www.erclassics.de/volkswagen-t2 ... 977-v7380/
Was sagt ihr zu dem Inserat?
Ich finde den gefühlt ganz schon teuer für eine nackten Kombi...
(Kombi waren damals die einfachsten Personentransporter z.B. für Baustellen - Busse waren luxuriöser)

Natürlich kostet eine Resto viel Geld und die frische Lackierung ist auch nicht so einfach zu bekommen.
Bei der frischen Lackdusche würde ich genauer hinsehen (bzw. messen, ob darunter gespachtelt wurde.)
Viele Details sind nur mäßig umgesetzt. Untenrum sieht es noch recht schludrig aus. Also kein Top-Zustand.
Beim überhitzen Markt ein übliches Angebot - aber kein Schnäppchen.... ob man besseres findet?
Immerhin hat er 2L Einspritzer (US-Model?) und AHK und Gurte hinten...

Viel Erfolg bei der Suche,
US Modell??? Einspitzer und gepolsterstes Armaturenbrett und heizbare Heckscheibe sprechen dafür aber rundum keine Ausstellfenster wieder dagegen, evtl. ein Schwedenimport

Das Lenkrad passt nicht zum Baujahr der Fahrersitz wurde aus T3 Teilen zusammengeschustert
Gruß
Klaus *223

Franz-Josef
T2-Süchtiger
Beiträge: 1108
Registriert: 02.04.2006 23:30

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Franz-Josef » 20.03.2017 13:17

Also, wenn ich mir den Innenraum anschaue, die überlackierte Schaumstoffdichtung im Motorraum rechts - oder sind das Lichtreflexe? - sowie den frisch aufgetragenen Uschutz besonders im bereich der Vorderachse...
Die Sitze hinten sehen nach deutlichst mehr KM aus.
Und: Niederländische APK heisst nicht unbedingt viel, und den Spruch, dass das Auto damit überall in Europa zugelassen werden kann, ist Unsinn.
Der braucht eine komplette Vollabnahme.
Viele Grüsse Franz-Josef

Benutzeravatar
Olli239
T2-Süchtiger
Beiträge: 479
Registriert: 20.06.2012 21:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Olli239 » 20.03.2017 14:55

clipperfreak hat geschrieben:
20.03.2017 12:18
US Modell??? Einspitzer und gepolsterstes Armaturenbrett und heizbare Heckscheibe sprechen dafür aber rundum keine Ausstellfenster wieder dagegen, evtl. ein Schwedenimport
Für den Schweden spricht auch die Unterflurheizung und der elektische Ölvorwämer...

Ich finde den bei ER für das Gebotene auch zu teuer... :dagegen:

Aber die meisten Anbeiter haben zur Zeit eh kaum Personenbusse im Angebot... und die am Markt zu haben sind, erfordern Arbeit...

Viele Grüße
Olli

Benutzeravatar
Kloppo
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 16.03.2017 11:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamm

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Kloppo » 20.03.2017 19:29

Vielen Dank für die guten Antworten! Dann können die ihren Bulli behalten!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Kloppo
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 16.03.2017 11:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamm

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Kloppo » 20.03.2017 19:32

Aber in Österreich scheinen die Preise noch Human zu sein! Auf dem ersten Blick!

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=308273330

Wohnt jemand zufällig dort in der Nähe oder hat Verwandtschaft dort Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 4998
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 20.03.2017 19:45

Hallo Matthias,

na, ob der Österreicher bessere Wahl ist...

auch nur ein nackter Kombi (kein Bus) mit Bastelarbeiten des Vorbesitzers.
Warum das Getriebe so schön glänzt im unscharfen Bild? Undicht oder eigenartig frisch lackiert? Am Heck wurde rumgeschweißt, ohne die Löcher für den Hohlraumschutz zu machen (links und rechts der Heckklappe nahe Stosstange). Himmel hängt vorne durch - und einiges andere Kleinigkeiten...

Und schwarzes Kunstleder im Sommer :shock: - viel Spaß beim Chicken grillen :mrgreen:

Hab eben mal ein bißchen durch mobile.de gezappt... oh, man, wird wohl immer problematischer was gutes zu finden... viele Mondpreise... Lass Dir Zeit bei der Suche!

Grüße,

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 7916
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von clipperfreak » 20.03.2017 22:50

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
20.03.2017 19:45
Hallo Matthias,

na, ob der Österreicher bessere Wahl ist...

auch nur ein nackter Kombi (kein Bus) mit Bastelarbeiten des Vorbesitzers.
Warum das Getriebe so schön glänzt im unscharfen Bild? Undicht oder eigenartig frisch lackiert? Am Heck wurde rumgeschweißt, ohne die Löcher für den Hohlraumschutz zu machen (links und rechts der Heckklappe nahe Stosstange). Himmel hängt vorne durch - und einiges andere Kleinigkeiten...

Und schwarzes Kunstleder im Sommer :shock: - viel Spaß beim Chicken grillen :mrgreen:

Hab eben mal ein bißchen durch mobile.de gezappt... oh, man, wird wohl immer problematischer was gutes zu finden... viele Mondpreise... Lass Dir Zeit bei der Suche!

Grüße,
ist mit Sicherheit nicht die bessere Wahl...

ebenso eine Bastelbude aus vielen Bussen zusammengewürfeltes Teil. Der Kabelsalat unterm Armaturenbrett sagt schon alles :mrgreen: :wall:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Kloppo
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 16.03.2017 11:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamm

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Kloppo » 21.03.2017 01:02

Vielen Dank! Lerne von Inserat zu Inserat immer mehr dazu worauf zu achten ist!

Lg Kloppo


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
westy74
T2-Süchtiger
Beiträge: 172
Registriert: 03.07.2011 16:45
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Nordfriesland

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von westy74 » 21.03.2017 10:28

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... geNumber=2

Der hier ist nicht übertüncht und hat viele interessante und originale Details. Man braucht natürlich viel mehr Detailbilder und sollte sich natürlich keine Illusionen machen. Mich würde auf den ersten Blick aber der Blechzustand überzeugen. Besonders das Bild des Einstiegs gibt mir Hoffnung, hier ist offenbar die Gummimatte unterm Fahrersitz noch am Platz, und die Türverkleidung sieht im Bildausschnitt unerwartet Spitze aus...

Gruß, Jan (aus dem salzhaltigen Nordfriesland)

Benutzeravatar
Kloppo
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 16.03.2017 11:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamm

Re: Neuling aus NRW

Beitrag von Kloppo » 21.03.2017 14:37

Olli239 hat geschrieben:
20.03.2017 14:55
clipperfreak hat geschrieben:
20.03.2017 12:18
US Modell??? Einspitzer und gepolsterstes Armaturenbrett und heizbare Heckscheibe sprechen dafür aber rundum keine Ausstellfenster wieder dagegen, evtl. ein Schwedenimport
Für den Schweden spricht auch die Unterflurheizung und der elektische Ölvorwämer...

Ich finde den bei ER für das Gebotene auch zu teuer... :dagegen:

Aber die meisten Anbeiter haben zur Zeit eh kaum Personenbusse im Angebot... und die am Markt zu haben sind, erfordern Arbeit...

Viele Grüße
Olli
Ihr hatten Recht! Habe eine E-Mail vom Händler bekommen. EZ war in Schweden :respekt:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste