Neuer von der Mosel - Trier

Hier können sich User vorstellen
Benutzeravatar
Moselpirat
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 15.09.2020 14:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von Moselpirat »

Hallo zusammen,
meine Name ist Hans und ich komme aus Trier.
Ich lese still seit geraumer Zeit hier im Forum und wollte mich jetzt auch mal vorstellen. Ich bin 53 Jahre alt und der Wunsch stolzer Besitzer eines T2 zu sein, reift seit nunmehr 1 Jahr. Warum bin ich so verrückt mir einen T2 zuzulegen? Hatte als Autofahrer nie Kontakt zum Bulli. Kindheitserinnerung! Mein Vater hatte drei an die ich mich erinnern kann. Den ersten in Gelb-Braun von der Kaffeerösterei Jacobs aus Bremen, dann einen Taiga-Grünen und zuletzt einen Orangenen mit Beigem Dach. Die ersten beiden waren Kasten, da gewerblich genutzt, aber der letzte war ein 9 Sitzer und mit diesem hatte er uns Bengel immer zu den Auswärtsspielen (Fussball) gefahren. War das immer eine Gaudi....
Einen Bus kann ich bis dato leider noch nicht mein Eigen nennen :roll: , aber dies soll sich zeitnah ändern. Ich beobachte den Markt und habe mich auch zwischenzeitlich an die Preise gewöhnt :D .
Jetzt habe ich einen Bus gefunden, den ich mit meinem gefährlichen Halbwissen als sehr interessant einstufe. Gerne würde ich hier im Forum eure Meinung hören.
Hoffe das es in Ordnung ist, bereits mit meinem ersten Post um Hilfe zu bitten :roll: .
Hier mal der Link zum Bus: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-216-7457

Daneben würde ich mich freuen wenn sich Bulli-Begeisterte aus meiner Nähe melden würden.
Bis dahin, viele Grüsse und bleibt gesund,
Hans
Benutzeravatar
Clas
T2-Süchtiger
Beiträge: 297
Registriert: 10.08.2019 07:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von Clas »

Hi,

Farbkombinationen wäre nicht meine. Aber ist ja belanglos.
Scheint ein Behördenfahrzeug gewesen zu sein.
Die Schrauben am Heck deuten auf eine Antenne hin.
Ich mache selbst gerade meinen ersten T2 fertig.
Habe dabei einiges gefunden, was mann höchstens erahnen konnte.

Wichtig ist der Zustand der Karosse. Dazu steht da leider nix.
Schweller, Wagenheberaufnahmen, Heckblech, usw.
Das musst du genau unter die Lupe nehmen.

Typisch 4 hab ich aber keine Ahnung.

Gruß
Clas
Bild
Benutzeravatar
Clas
T2-Süchtiger
Beiträge: 297
Registriert: 10.08.2019 07:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von Clas »

Ach.....
Bilder von den bekannten Problemzonen würden natürlich helfen.

Gruß
Clas
Bild
Benutzeravatar
Moselpirat
T2-Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 15.09.2020 14:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von Moselpirat »

Danke Clas fuer deine Rueckmeldung.
Bilder der Problemzonen habe ich angefragt und werde sie nach Erhalt hier posten. Neben den Online-Bildern habe ich schonmal Bilder vom Motor bekommen. Sieht fuer mich etwas veroelt aus!?
Taeusche ich mich oder liegt dieses Angebot in einem akzeptablenm Rahmen? Wenn ich andere Busse auf den bekannten Portalen sehe, scheint dieser mir doch noch im preislichen Rahmen zu bleiben. Was ist eure Meinung?
Viele Gruesse aus Trier,
Hans

EDIT: Bilder wurden auf Wunsch entfernt. (Sgt. Pepper)
Benutzeravatar
Clas
T2-Süchtiger
Beiträge: 297
Registriert: 10.08.2019 07:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von Clas »

Moin Hans,

Der wurde anscheinend gesäubert und mit so nen merkwürdigen Motorlack eingeschmiert.
Preislich scheint erstmal ok zu sein.
Kommt eben auf den echten Zustand an.

Gruß
Clas
Bild
Benutzeravatar
Steve
T2-Süchtiger
Beiträge: 758
Registriert: 19.11.2011 18:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Wuppertal

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von Steve »

Willkommen:-)
Tür links, Seitenteil links und Übergang zur Bulliecke links unten wurden schon mal unprofessionell geschweißt. Das wäre mir persönlich zu viel für den Preis.
Benutzeravatar
bullijochen
Wohnt im T2!
Beiträge: 1333
Registriert: 04.07.2010 13:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von bullijochen »

Für mich sieht es auch so aus als ob das Kniestück rechts neu reinkam. Der Übergang zum B-Holm Kniestück scheint etwas zu klein bzw nicht vorhanden zu sein.
Bild
Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8166
Registriert: 30.09.2007 16:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von clipperfreak »

Hallo, es ist unschwer zu erkennen dass es sich um eine ehemalige Rettung (wie man in Ösiland zum Krankenwagen sagt) handelt. Daher auch die Farbe "Elfenbein"

Die Trennwand wurde teilweise ausgeschnitten auch an den vorderen hellgrauen Türverkleidungen ist dies sofort zu sehen.

Die Erstzulassung Jan. 75 stimmt natärlich nicht, daenn den 2Ltr. Motor gab es ja erst ab Mj. 1976, und um dieses handelt es sich hier auch sofort am Kombiinstrument zu sehen.

Was mir nicht gefällt ist das zu hoch montierte Reserverad was teilweise die Sicht nach vorne behindert, könnte evtl. beim TÜV Probleme geben bei einer deutschen Vollabnahme, ebenso der Kuhfänger.

Ansonsten sieht er gar nicht mal so schlecht aus, aber um eine genauere Einschätzung abgeben zu können, benötigt man natürlich besseres Bildmaterial sprich Detailbilder :dafür:
Gruß
Klaus *223
Benutzeravatar
TEH 29920
Wohnt im T2!
Beiträge: 1367
Registriert: 12.07.2008 05:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 628

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von TEH 29920 »

Moin,

aber die Scharnier der Motorklappe deuten schon auf ein MJ 75 hin.
Somit wird der zusammengestückelt sein - der Tacho ist definitiv nicht MJ 75 und er 2.0 Liter auch nicht....

Gibt es nicht einen Händler der seine Fahrzeuge gerne bei Wien stehen hat? Die Formulierung kommt mir bekannt vor...

Vorsicht bei dem Auto!

Gruß Bernd
Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8166
Registriert: 30.09.2007 16:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg

Re: Neuer von der Mosel - Trier

Beitrag von clipperfreak »

TEH 29920 hat geschrieben: 04.10.2020 05:54 Moin,

aber die Scharnier der Motorklappe deuten schon auf ein MJ 75 hin.
Somit wird der zusammengestückelt sein - der Tacho ist definitiv nicht MJ 75 und er 2.0 Liter auch nicht....

Gibt es nicht einen Händler der seine Fahrzeuge gerne bei Wien stehen hat? Die Formulierung kommt mir bekannt vor...

Vorsicht bei dem Auto!

Gruß Bernd
Hallo Bernd,

das Heckklappenscharnier wurde noch im Mj. 76 verbaut, der Haken kam erst zum Mj. 77

nö ich finde der ist nicht zusammengestückelt, nur halt individuell verbastelt :wink:
Gruß
Klaus *223
Antworten