60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Threads und Postings zu Stammtischen und Treffen der IG oder aus dem Forum. Bitte dazu die entsprechenden Hinweise und Regeln beachten.

Moderatoren: aps, Mario73

Benutzeravatar
Mario73
*
*
Beiträge: 3149
Registriert: 18.05.2006 21:00
Wohnort: 32457 Porta Westfalica

60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von Mario73 » 06.03.2016 11:40

Ist das ein ganz geheimes Treffen,wo nicht jeder eingeladen ist oder weshalb gibt es bis jetzt keine Informationen darüber,so dass der eventuelle Besucher erst durch einen Zeitungsartikel darauf aufmerksam gemacht wird???
T2b Grawomobil,No EMPI,No Westfalia
Bild
Buswärts ins Abenteuer
http://www.interessengemeinschaft-t2.or ... ck=Mario73

Benutzeravatar
Mario73
*
*
Beiträge: 3149
Registriert: 18.05.2006 21:00
Wohnort: 32457 Porta Westfalica

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von Mario73 » 06.03.2016 11:42

T2b Grawomobil,No EMPI,No Westfalia
Bild
Buswärts ins Abenteuer
http://www.interessengemeinschaft-t2.or ... ck=Mario73

Benutzeravatar
Ludwig
T2-Süchtiger
Beiträge: 279
Registriert: 23.10.2010 17:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 69
Wohnort: Bremen

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von Ludwig » 06.03.2016 13:17

Wir haben uns den Termin schon dick angekreuzt und werden wohl mit einem unserer Bullis nach Hannover kommen. Klingt doch nicht übel die Aktion mitten in der City.
Ludwig & Marion :dafür:
give peace a chance !
Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5294
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 06.03.2016 14:04

scheint so, dass sie Angst haben, dass es zu viele werden
Voranmeldung (aber kostenfrei & ohne Verbindlichkeiten), Anmeldeschluss 18. März & "... die Parkflächen sind begrenzt!"

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8066
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von clipperfreak » 08.03.2016 08:40

die IG erfährt sowas anscheinend als Letztes :mrgreen: Gut gemacht Mario :D

Anmeldung geht heute noch raus :gut:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
MadHill
T2-Meister
Beiträge: 133
Registriert: 02.11.2013 17:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 853
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von MadHill » 08.03.2016 19:40

Hier mal der direkte Link auf hannover.de:

http://www.hannover.de/Tourismus/Top-Ev ... lli-Bummel

Hab' mich gestern auch angemeldet. Bin gespannt was passiert.
77er Champagne Edition 1 mit Schiebedach + 88er Eriba Pan Familia

Benutzeravatar
bfrie*709
T2-Kenner
Beiträge: 28
Registriert: 16.04.2014 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 709
Wohnort: Detmold

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von bfrie*709 » 09.03.2016 23:30

Macht das jeder für sich oder gibt es einen gemeinsamen Auftritt der IGT2?

MfG
Bernd

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8066
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von clipperfreak » 10.03.2016 08:13

bfrie*709 hat geschrieben:Macht das jeder für sich oder gibt es einen gemeinsamen Auftritt der IGT2?

MfG
Bernd

am besten Du schreibst es Roland dem Vorsitzenden, ich glaub der weiss davon noch gar nichts
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
MadHill
T2-Meister
Beiträge: 133
Registriert: 02.11.2013 17:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 853
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von MadHill » 10.03.2016 11:26

Bei der Anmeldung gibt es auch die Möglichkeit Clubs einzutragen...
77er Champagne Edition 1 mit Schiebedach + 88er Eriba Pan Familia

Benutzeravatar
GoldenerOktober *001
Wohnt im T2!
Beiträge: 1698
Registriert: 08.09.2009 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 1
Wohnort: Bad Homburg v. d. H.

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von GoldenerOktober *001 » 14.03.2016 01:05

clipperfreak hat geschrieben:die IG erfährt sowas anscheinend als Letztes :mrgreen: Gut gemacht Mario :D

Anmeldung geht heute noch raus :gut:
Klausch,
spar Dir einfach mal Dein Gestänkere!
Wir wissen sehr wohl davon und haben beschlossen, daran nicht teilzunehmen. Zum Einen fehlt es an Personal, zum Anderen an der Möglichkeit, derzeit Museumsfahrzeuge betreut hin- und herzukarren.
Zudem handelt es sich hierbei mitnichten um einen Bus-Geburtstag, sondern um ein "Fußgängerzonen-Event" im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags. Mal ehrlich: Man muß sich auch nicht vor jeden Karren spannen lassen. Oder fährst Du etwa von Augsburg aus dorthin???

Nichtsdestotrotz wünsche ich der Veranstaltung schönes Wetter und den teilnehmenden Busbesatzungen viel Freude!
Gruß Torsten

PS.: Wir planen stattdessen eine große Geburtstagsfeier "50 Jahre T2" fürs nächste Jahr. Infos auch hier :mrgreen: !
Mit dem Bus da steckenbleiben, wo die Anderen erst gar nicht hinkommen...

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8066
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von clipperfreak » 14.03.2016 11:22

GoldenerOktober *001 hat geschrieben:
clipperfreak hat geschrieben:die IG erfährt sowas anscheinend als Letztes :mrgreen: Gut gemacht Mario :D

Anmeldung geht heute noch raus :gut:
Klausch,
spar Dir einfach mal Dein Gestänkere!
Wir wissen sehr wohl davon und haben beschlossen, daran nicht teilzunehmen. Zum Einen fehlt es an Personal, zum Anderen an der Möglichkeit, derzeit Museumsfahrzeuge betreut hin- und herzukarren.
Zudem handelt es sich hierbei mitnichten um einen Bus-Geburtstag, sondern um ein "Fußgängerzonen-Event" im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags. Mal ehrlich: Man muß sich auch nicht vor jeden Karren spannen lassen. Oder fährst Du etwa von Augsburg aus dorthin???

Nichtsdestotrotz wünsche ich der Veranstaltung schönes Wetter und den teilnehmenden Busbesatzungen viel Freude!
Gruß Torsten

PS.: Wir planen stattdessen eine große Geburtstagsfeier "50 Jahre T2" fürs nächste Jahr. Infos auch hier :mrgreen: !
Spar dir einfach deine dämlichen Komentare. :dafür: Von wo aus soll ich den sonst hin fahren, als von Augsburg?????????? oder meinst du ich bin zwischenzeitlich nach Hannover gezogen :mrgreen:
Gruß
Klaus *223

Feingewinde
T2-Profi
Beiträge: 51
Registriert: 08.07.2015 08:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von Feingewinde » 14.03.2016 22:47

Moin,
@Goldener Oktober: tschuldigung, ich brauch da mal ein wenig Nachhilfe. Bitte vor welchen Karren läst man sich da spannen? Und das das ein Fußgängerzonen-Event ist, ok, weißt Du das oder vermutest Du das? Und wenn schon, das die Stadt Hannover etwas plant zum Thema 60 Jahre Fahrzeugbau im Transporterwerk ist doch wohl legitim oder hätte man sich vorher die Zustimmung von der IG holen sollen? Und wenn ich Deinen Kommentar richtig lese, hat es doch wohl organisatorisch Schwierigkeiten gegeben, will sagen, wenn man gekonnt hätte, hätte man sehr wohl teilgenommen, also was denn nun?

Ich für meinen bescheidenen Teil finde so ein Rumgezicke unterirdisch.

Gruß aus Oldenburg
denken ist besser als flexen.......

Benutzeravatar
Matthias S.
T2-Süchtiger
Beiträge: 1139
Registriert: 24.08.2012 22:21
Wohnort: Rhein-Neckar
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von Matthias S. » 15.03.2016 01:10

Sogar auf verschiedenen Radiosendern wird für das "MegaBulliEvent" Werbung gemacht und von 30000 Besuchern gesprochen. Ihr kurvt da hin und andere machen den Reibach.
Torsten hat ganz recht, vor so einen Karren muss man sich nicht spannen lassen.
Vor ein paar Jahren noch Schrottlauben, heute super Sympathieträger ... machen wir da lieber selbst was draus!
Grüße, Matthias

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8066
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von clipperfreak » 15.03.2016 07:28

Matthias S. hat geschrieben:Sogar auf verschiedenen Radiosendern wird für das "MegaBulliEvent" Werbung gemacht und von 30000 Besuchern gesprochen. Ihr kurvt da hin und andere machen den Reibach.
dass das so ein grosses Ding werden wird, wusste ich gar nicht, also umso besser, denn wer 2007 beim grossen VW Bus Treffen in Hannover dabei, der wird sich noch gut erinnern was für ein tolles, professionell organisiertes Treffen seinerzeit war und wer einmal in Hessisch Oldendorf war beim alle 5 Jahre stattfindenen VW Treffen, der weiss auch wie toll ein Fussgängerzonen-Event sein kann. 2017 ist es ja wieder soweit in HO :gut:

Ich kann mich noch gut erinnern wie gross der Aufschrei anno 2007 hier war, ach dass ist doch ein alter Hut, da fahren wir nicht hin nach Hannover, aber diese Burschen wurden dann doch eines Besseren belehrt und haben sich hinterher geärgert, dass Sie daheim geblieben sind :wink:

Ich für meinen Teil freue mich schon auf das Fussgängerzonen-Event in Hannover :D die Holde kann shoppen und ich mir in Ruhe die VW Busse ansehen :D :D :jump:

Also Leute lasst euch nicht von einpaar ewig gestrigen hier das Treffen schon im Vorfeld vermiesen :dagegen:

In meinen Augen ist es traurig dass die IG es nicht gebacken kriegt ein paar der Museumsfahrzeuge ins wenige Km entfernte Hannover zu karren ,immer mit dem Vorwand Personalmangel, dass höre ich schon seit über 15 Jahren, wann lieber Torsten soll dass mit dem Personalmangel ein Ende haben?
Dort könnte die IG endlich mal einige extra dafür angeschafften Fahrzeuge dem breiten Publikum vorstellen, als dass diese in irgendwelchen Katakomben vor sich hin rosten :mrgreen: Wenn es schon seit Jahren nicht mit dem IG eigenen Museum funktioniert, dann wäre hier Gelegenheit um in Hannover an der Geburtsstätte des T2 entsprechend aufzutreten, aber auch wird wird wieder einmal eine Chance verpasst :tear:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2270
Registriert: 09.09.2005 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122
Wohnort: Bonn

Re: 60 Jahre Bus/Treffen in Hannover 03.04.2016

Beitrag von MichaB » 15.03.2016 12:42

Man könnte die Standpunkte auch weniger emotional angehen.

Solche Fußgängerzonen-Events werden bundesweit häufig von Gewerbetreibenden
angestossen um Kunden in die, nicht selten verweisenden, Innenstädte zu locken.
Klar mit der Teilnahme unterstützt man diese Veranstalter.

Ob das jetzt generell schlecht ist oder vielleicht doch eine Win-Win Situation
für Teilnehmer und Veranstalter, das muß jeder selbst entscheiden.
Bei uns in der Gegend sind, aus einer solchen Aktion, die Rheinbach-Classics
entstanden. Eine Veranstaltung die, seit nunmehr vielen Jahren, regelmäßig
tausende von Besuchern anzieht.

Den angesprochenen Personalmangel kann ich nachvollziehen.
Wo bitte soll der Vorstand die Leute hernehmen die am Wochenende die
Busse von HO nach Hannover und zurück bringt ?
Das wäre evtl. eine Aufgabe für einen Stammtisch in der Nähe gewesen.
Wenn da aber nichts kommt, dann ist es eben nicht machbar.

Das ist völlig Wertfrei gemeint.
Die Leutzs haben am WE evtl. was anderes vor.

#micha#
T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H
Meine raren technischen Beiträge unterliegen der GPL-Lizenz. Sie dürfen, ohne Gewähr, privat oder kommerziell genutzt werden. Die Verbreitung ist kostenlos im Rahmen des Copyleft erlaubt.
Piratenpartei - klar zum ändern.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste