Jahrestreffen 2016 Berlin

Threads und Postings zu Stammtischen und Treffen der IG oder aus dem Forum. Bitte dazu die entsprechenden Hinweise und Regeln beachten.
Benutzeravatar
jens130
T2-Fan
Beiträge: 33
Registriert: 17.03.2009 01:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von jens130 » 04.09.2016 23:10

DANKEDANKEDANKE,
so muß ein Treffen sein!

Tolle Orga, tolle Leute!

:bier:
Viele Grüße
Jens

Benutzeravatar
mb.muc
T2-Autor
Beiträge: 3
Registriert: 24.05.2009 14:45
IG T2 Mitgliedsnummer: 121
Wohnort: 81669 München

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von mb.muc » 05.09.2016 00:43

Zustimmung zu Jens. Es war kommunikativ entspannt und stressfrei ohne Monsteransprüche. @Clipperklaus: Theo durfte bellen,aber nicht mit auf's Schiff, alldieweil ich mich ein paar Stunden entspannen wollte. In den Büssing einsteigen und den sich anschauen durfte er, musste halt vor der Abfahrt wieder raus. Schön unterflurig geblubbert hat der, der Büssing. Und heimgekommen sind wir auch, trotz Staus und Vergaserproblemen. Habt ihr nicht schlecht gemacht, Polle und Klünglerfreunde.

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Polle » 05.09.2016 07:11

Guten Morgen

Morgens 6 Uhr in Ahrensfelde
DSC_1465.JPG
Der letzte Mohikana.

Nach eurer Abfahrt hats hier Gewitter und Starkregen gegeben.
Er hat mal fix das Matroschka-Camping erfunden und die Nacht dort wohlbehütet überstanden.

Gruß Polle
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Polle » 05.09.2016 07:49

Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
Rüdiger*289
Wohnt im T2!
Beiträge: 2072
Registriert: 07.06.2003 21:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 289
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Rüdiger*289 » 05.09.2016 09:34

Geiles Treffen. Nach nur 12 Stunden Fahrt war ich dann auch zu Hause. Nein, ich hab meine Pritsche nicht geschoben. Schuld war eine Vollsperrung der A2.
Viele Grüße von Rüdiger*289
T2b Pritsche von 1979 in 2. Hand. http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=16&t=7165
T2 ab Kasten von 1971in 3. Hand. viewtopic.php?f=16&p=245424#p245424

Benutzeravatar
Werner*105
T2-Süchtiger
Beiträge: 397
Registriert: 25.06.2003 10:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 105

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Werner*105 » 05.09.2016 11:05

Echt tolles kommunikatives Jahrestreffen, mit dem Büssing zur Spreefahrt als absolutes Highlight und natürlich Gorms Bericht von seiner Amerika-Reise, alle haben gespannt zugehört, obwohl es doch relativ spät war.
Ein ganz großes Lob dem Polle mit seinem Orga-Team, habt Ihr super gemacht! Für die die schon länger dabei sind, war es mal wieder ein Treffen ohne Pomp, eben Bulli-Leben vom feinsten ( ach ja, früher gab es fast nur Patina-Busse und keiner hatte Sorge um den teuren Lack, wenn der Bulli mal nicht auf dem Asphalt stand!!). Auch Heino aus Finnland hat es nach Berlin geschafft.
Exakt mit Ende der Hauptversammlung kamen die ersten Tröpfchen und bei voller Bahn eben 7 1/2 h Heimfahrt.

Grüßle
Werner
Bild
T2b Bj77, T2bL Bj78, T2b Bj.79, T3syncro 15" Bj92

Benutzeravatar
GoldenerOktober *001
Vorstand IGT2
Beiträge: 1863
Registriert: 08.09.2009 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 1
Wohnort: Bad Homburg v. d. H.

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von GoldenerOktober *001 » 05.09.2016 11:44

Auch einen dicken Dank von mir für ein tolles, gemütliches Treffen. Das Fehlen der Miesepeger und Dummschwätzer ergab ein harmonisches Zusammensein. Der Büssing, die Bootsfahrt, die überschaubare Gemütlichkeit eines kleinen, entspannten Kreises - was will man mehr?
Möglicherweise eine genauso entspannte Heimfahrt vielleicht. 11 Stunden waren schon kraß! Den Stillstand bei Dessau habe ich dann - mit dem Bus völlig problemlos - unter den neidischen Augen der Plastikfraktion nach 50 Minuten warten durch den Straßengraben in den Wald verlassen... Bis Eisenach dann über Land, Bach in Köthen besucht, Bergwerksregion Mansfeld besichtigt und am Kirchheimer Dreieck dann wieder 35 Minuten für 800m bis zur Ausfahrt gebraucht. In 1 1/2 Stunden geschwind 130 km auf bewährter Strecke durch den Vogelsberg nach Hause geflogen und immer wieder das Verkehrschaos auf der A5 bestaunt.
58,3 Liter für 679 Kilometer; geht nur, wenn man Kind und (besonders) Kegel zuhause läßt. Und übers Land fährt. Die letzten 20 Kilometer hatte ich dann aber doch schwer auf eine Tanke gehofft.
Nochmals abschließend ein dickes Dankeschön an die Ausrichter!
Gruß Torsten
Mit dem Bus da steckenbleiben, wo die Anderen erst gar nicht hinkommen...

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Polle » 05.09.2016 13:16

Hier der Artikel aus der MOZ

Für den Inhalt ist der Reporter verantwortlich. ;o)

http://www.moz.de/heimat/artikel-ansich ... 1/1512725/
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8153
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von clipperfreak » 05.09.2016 14:10

GoldenerOktober *001 hat geschrieben:Auch einen dicken Dank von mir für ein tolles, gemütliches Treffen. Das Fehlen der Miesepeger und Dummschwätzer ergab ein harmonisches Zusammensein. Der Büssing, die Bootsfahrt, die überschaubare Gemütlichkeit eines kleinen, entspannten Kreises - was will man mehr?
die Lobeshymnen für ein geniales JT Treffen wollen gar nicht erstummen :dafür: :P

wenn ich mir die Fotos so ansehe erinnert es mich an das Auftakttreffen der IG vor über 20 Jahren im kleinen, gemütlichen, harmonischem Zusammensein :respekt: wie zu Gründerzeiten auf der grünen Wiese :jump:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Polle » 05.09.2016 14:25

Siehste Klaus
Und genau so sollte es sein.
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8153
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von clipperfreak » 05.09.2016 14:45

Polle hat geschrieben:Siehste Klaus
Und genau so sollte es sein.

Polle weisst Du wieviel Mitglieder die IG zum Auftakttreffen gehabt hat und heute mittlerweile hat??????

Sollte evtl. mal zum nachdenken inspirieren :dafür:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Rüdiger*289
Wohnt im T2!
Beiträge: 2072
Registriert: 07.06.2003 21:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 289
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Rüdiger*289 » 05.09.2016 14:49

Nur einer denkt nicht nach. War nicht dabei und macht trotzdem alles schlecht.
Viele Grüße von Rüdiger*289
T2b Pritsche von 1979 in 2. Hand. http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=16&t=7165
T2 ab Kasten von 1971in 3. Hand. viewtopic.php?f=16&p=245424#p245424

Benutzeravatar
Werner*105
T2-Süchtiger
Beiträge: 397
Registriert: 25.06.2003 10:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 105

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Werner*105 » 05.09.2016 18:56

clipperfreak hat geschrieben:

Polle weisst Du wieviel Mitglieder die IG zum Auftakttreffen gehabt hat und heute mittlerweile hat??????
Klaus: Ich glaube kaum, daß damals ca. 65 Bullis am Start waren. Falls ich mich verzählt habe bitte korrigier mich Polle.

PS: Mitglieder, die mit-im-Glied stehen sind leider viel weniger als die nackte Mitgliederzahl.
Bild
T2b Bj77, T2bL Bj78, T2b Bj.79, T3syncro 15" Bj92

Benutzeravatar
Jörch *198
Wohnt im T2!
Beiträge: 1250
Registriert: 09.05.2009 21:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 198
Wohnort: Zwickau

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von Jörch *198 » 05.09.2016 19:19

Ich habe mich mal wieder rundum wohl gefühlt. Nette Leute, spannende und kurzweilige Vorträge und der Ausflug am Samstag - es hat einfach gepasst. :gut:

Leider waren wir erst um 0:30 Uhr in Zwickau, weil wir bei unserem Abstecher nach Bückeburg ein paar Stunden im Stau verloren haben.
Besten Dank an das Orga-Team und alle Mitwirkenden!

:bier:
Bild
Bild
Bild

sandra*264
T2-Autor
Beiträge: 9
Registriert: 09.06.2003 21:17

Re: Jahrestreffen 2016 Berlin

Beitrag von sandra*264 » 05.09.2016 19:20

Hallo leider geht es mit dem Gelobe noch weiter,

auch wir Münsterländer möchten uns für ein gelungenes Treffen bedanken.

Schöner, gut erreichbarer Platz, eine supertolle Ausfahrt zu Land und zu Wasser, informative aber trotzdem kurzweilige Vorträge und jede Menge schönes Gequatsche mit Leuten, die man viel zu selten trifft!

Und an Alle, die es nicht zum Treffen geschafft haben: Ihr habt was verpasst!

DANKE an das gesamte Orga-Team!
Sandra *264

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste