BulliSüd - Der Stammtisch

Threads und Postings zu Stammtischen und Treffen der IG oder aus dem Forum. Bitte dazu die entsprechenden Hinweise und Regeln beachten.
Benutzeravatar
SebastianT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 685
Registriert: 18.09.2008 19:05
IG T2 Mitgliedsnummer: 61
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von SebastianT2a » 22.06.2009 21:36

Katrin hat geschrieben:Leider konnte ich nicht zum Stammtisch kommen, weil ich mit meinen Ventilen gekämpft habe.
Schade dass du es nicht mehr zum Stammtisch geschafft hast; müssen wir mal im Zuge eines Stammtisches einen Workshop "Ventile einstellen"
machen, beim kontrollieren am Sonntag ging´s bei mir echt zügig ... was war das Problem/ der Fehler bei dir?

Edit: und Klaus kann mir gleich noch zeigen welche Benzinleitungen am besten mal neu gemacht gehören :wink: möchte ich auch zur Sicherheit mal machen.
Das Falschluftleck wegen der fehlenden Kappe hab ich ja noch vor Heimfahrt zugepappt, lief wieder perfekt ... um zehn war ich dann wieder in Rgbg!

Grüße, Sebastian
Sebastian mit "Betty Jane" T2a deluxe, 1971
http://www.betty-jane.de
http://www.aircooled-garage.de

Benutzeravatar
Katrin
T2-Profi
Beiträge: 89
Registriert: 19.07.2008 18:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bulli: Augsburg Ich: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von Katrin » 23.06.2009 00:04

Das mit den Knochen pflegen wird jetzt wohl eher nichts, ich weiß jetzt nämlich wie das mit den Ventilen geht :) .

Das Problem war, dass aus irgendeinem Grund zwei Markierungen an meinem Zündverteiler sind. Die eine ist genau in Sichtweite, wenn man die Motorklappe aufmacht und die andere ist ganz hinten. Ich habe anfangs nur die im vorderen Bereich gesehen und deshalb meine Ventile immer danach eingestellt. Erst als wirklich gar nichts mehr gestimmt hat, habe ich angefangen mir den Zündverteiler nochmal genauer anzuschauen und hab dann die zweite Markierung entdeckt. Und, oh Wunder, plötzlich hats dann geklappt.

Das mit den Benzinleitung wollte ich auch demnächst mal machen, habe ich jetzt auch schön öfter gehört, dass man das unbedingt machen sollte, wegen der Brandgefahr.
Aber davor, wäre so ein "Stammtisch-Workshop" zum Thema Benzinleitungswechsel wahrscheinlich ganz hilfreich :) .

Grüße, Katrin
T2a Westfalia Baujahr '70

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8094
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von clipperfreak » 23.06.2009 00:22

klang-architekt hat geschrieben:
Katrin hat geschrieben:Leider konnte ich nicht zum Stammtisch kommen, weil ich mit meinen Ventilen gekämpft habe.
Schade dass du es nicht mehr zum Stammtisch geschafft hast; müssen wir mal im Zuge eines Stammtisches einen Workshop "Ventile einstellen"
machen, beim kontrollieren am Sonntag ging´s bei mir echt zügig ... was war das Problem/ der Fehler bei dir?

Edit: und Klaus kann mir gleich noch zeigen welche Benzinleitungen am besten mal neu gemacht gehören :wink: möchte ich auch zur Sicherheit mal machen.
Das Falschluftleck wegen der fehlenden Kappe hab ich ja noch vor Heimfahrt zugepappt, lief wieder perfekt ... um zehn war ich dann wieder in Rgbg!

Grüße, Sebastian

Hallo Sebastian,

wenn dann solltest du aufjedenFall sämtliche Schläuche wechseln, dann bist du auf der sicheren Seite. Habe ich heute ebenso gemacht, denn wenn du einen alten drinlässt, dann wird der garantiert irgendwann undicht werden und evtl. zum Brandbeschleuniger :flop:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von boggsermodoa » 23.06.2009 00:38

Katrin hat geschrieben: Das Problem war, dass aus irgendeinem Grund zwei Markierungen an meinem Zündverteiler sind. Die eine ist genau in Sichtweite, wenn man die Motorklappe aufmacht und die andere ist ganz hinten. Ich habe anfangs nur die im vorderen Bereich gesehen und deshalb meine Ventile immer danach eingestellt. Erst als wirklich gar nichts mehr gestimmt hat, habe ich angefangen mir den Zündverteiler nochmal genauer anzuschauen und hab dann die zweite Markierung entdeckt. Und, oh Wunder, plötzlich hats dann geklappt.
Öhm <räusper>!
Denn Strippensalat für die Zusatzinstrumente könnte man mal aufräumen und offenbar hat irgendwer irgendwann mal die Verteilerwelle falsch eingesetzt. (Kein Problem - ich will nur mit meinem scharfen Blick rumprotzen! ;-))
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?p=13199#p13199
8)

Öhöm <hüstel>!
für mich hört sich das so an, als ob der Motor nicht in der richtigen Drehstellung gewesen wäre. Da gibt's 'ne kugelsicherer Methode das auszuschließen. Wenn der Zylinder, den du einstellen möchtest auf dem Verdichtungs-OT steht, steht der gegenüberliegende auf dem Überschneidungs-OT. Das Auslaßventil ist noch nicht ganz geschlossen und das Einlaßventil ist gerade dabei zu öffnen. Es stehen also beide Kipphebel unter Druck. Wenn du dich daran orientierst und den Motor so hindrehst, daß die beiden Kipphebel frei Auge parallel stehen, dann kannst Du den gegenüberliegenden Zylinder einstellen.
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?p=8076#p8076
8)
Gut! Entschuldigt! Das war vor deiner Zeit! :wink:
Aber auf mich hört ja ohnehin keiner! :kaputt:
:cry:

Gruß,

Clemens

PS: Guckst du gelegentlich auch nochmal bei der Spätzles-Connection vorbei oder hängst du jetzt nur noch bei den Seppeln rum? :surprised:

Benutzeravatar
Katrin
T2-Profi
Beiträge: 89
Registriert: 19.07.2008 18:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bulli: Augsburg Ich: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von Katrin » 23.06.2009 01:08

Hey Clemens,

mist, wenn ich mich daran erinnert hätte, dass du das mit der Verteilerwelle ganz am Anfang mal gesagt hast, dann hätte mir das wahrscheinlich wirklich weiter geholfen.
Aber damals war ich ja noch ganz neu in der Bulli Szene :) und wurde von Wissen überflutet und wusste noch nicht, welche Details ich alle speichern muss, weil sie mir irgendwann mal wieder von Nutzen sein könnten. Aber ich gelobe Besserung und werde mir in Zukunft, alles was du sagst merken :).

Bei dem zweiten Kommentar muss ich zu meiner Verteidigung sagen, dass ich den Beitrag wirklich bis jetzt noch nicht gelesen habe. Außerdem tu ich mir im Moment, mit meinem bisherigen Erfahrungsstand, schwer irgendwas durch genaues hinschauen oder hören festzustellen. Ich bezweifle einfach mal, dass ich gesehen hätte, ob die Kipphebel parallel stehen oder nicht. Im Moment bin ich eigentlich ganz froh, wenn ich ne Anleitung habe und die genau befolge und es dann hoffentlich klappt. Auf meine Augen und Ohren will ich mich derzeit noch nicht verlassen.

Jetzt weiß ich ja an welche Markierung ich mich halten muss und beim nächsten Mal gehts dann hoffentlich deutlich schneller. Ich glaub sogar zu hören, dass der Motor jetzt wesentlich leiser geworden ist und dass er wieder besser zieht.
Aber trotzdem danke für deinen Hinweis. :wink:

Klar schau ich noch bei der Spätzle- Connection vorbei. Je nachdem wo ich halt grad bin. Wenn ich in Karlsruhe bin, mach ich nen Abstecher ins Schwaben Ländle und wenn ich in Augsburg bin, versuche ich dort auf den Stammtisch zu gehen.

Grüße,
Katrin
T2a Westfalia Baujahr '70

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von boggsermodoa » 23.06.2009 01:34

Katrin hat geschrieben: Klar schau ich noch bei der Spätzle- Connection vorbei.
:thumb: You're welcome! :thumb:

Benutzeravatar
T2Alex
T2-Meister
Beiträge: 103
Registriert: 31.07.2005 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 536
Wohnort: Poing
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von T2Alex » 23.06.2009 09:11

Hallo Leute die von weit her zu uns Stammtisch Süd kommen.

Wen Ihr zu uns „Seppel´n“ :lol: kommt, bitte immer daran denken das Ihr zu den Selbstständige fährst, unsere Arbeit im Süden wird wie ich am letzten Stammtisch gehört habe nicht von der IG finanziell ( HP oder sonstiges Spesen) getragen. Das heißt wir sind Selbstständige Stammtischler. Aber das ist ja in der Geschichte der BRD schon immer gewesen, die Bayern sind was Besonders. Jetzt werden Wahrscheinlich eine Lawine von Beiträgen dazu geschrieben, aber das musste ich als alter Revoluzzer ( so bin ich halt mal ) :wall: jetzt mal geschrieben haben.

Immer wen neue Leute zu uns an den Unregelmäßigen Stammtischen kommen ist das eine Bestätigung der Leistung von Martin und Stefan :respekt: , die jetzt schon seit etlichen Jahren den Stammtisch im Süden am Laufen halten. Danke. Und ich möchte mich hiermit bei den Leuten bedanken die einmal im Jahr ihren kleinen Euro-Beitrag am Stammtisch in den Hut legen :gut: , den ohne die hätten wir keine eigene HP. :kaputt:

Dazu möchte ich noch sagen das ich nicht grundsätzlich gegen den Verein bin, im Gegenteil ich finde das gut das es ihn gibt. Doch kann ich einige Entscheidungen nicht nachvollziehen.

Sorry das musste ich jetzt mal schreiben.

Alexander

PS: Ich will keinen Vorstand Stürzen und auch keine eigene Partei Gründen. :steine:
Bild
Urlaub kann ja so Langweilig sein... :-)
1. Offizielle Lichtgestalt der "Bob der Baumeister" Glaubensgemeinschaft.

Benutzeravatar
Katrin
T2-Profi
Beiträge: 89
Registriert: 19.07.2008 18:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bulli: Augsburg Ich: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von Katrin » 23.06.2009 09:47

bitte immer daran denken das Ihr zu den Selbstständige fährst, unsere Arbeit im Süden wird wie ich am letzten Stammtisch gehört habe nicht von der IG finanziell ( HP oder sonstiges Spesen) getragen. Das heißt wir sind Selbstständige Stammtischler.
Da hätte ich kurz ne Frage dazu, nur zum Verständnis. Werden denn die Stammtische normalerweise von der IG finanziell unterstützt? Und nach welchen Kriterien werden denn da die Gelder verteilt?

Und vielleicht noch eine kurze Anmerkung zu dem Campingstammtisch am Ammersee, warum dürfen denn da nur IGler mitcampen, wenn der Stammtisch eigentlich gar nichts mit der IG zu tun hat?

Gruß,
Katrin
T2a Westfalia Baujahr '70

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von bigbug » 23.06.2009 10:01

Lieber Alexander,

ich weiß nicht wie du auf das schiefe Brett kommst, die Stammtische würden von der IG in irgendeiner geldlicher, oder geldwerter Form gefördert. :stupid: Das gilt weder für die in Bayern, noch für die in Deutschland. Wenn der Stammtisch-Südwest auf die Idee kommt ne eigene HP zu basteln, so wird das unabhängig von der IG passieren. Dankbar sind wir für die ideelle Unterstützung in dem Sinne, daß wir unseren Stammtischthread hier im Forum haben, unseren Link auf der IG-Homepage und die Erwähnung im BuKu. Unser Stammtisch ist ja auch keine Verkaufsveranstaltung der IG. Und ich denke bei den anderen Stammtischen wird das nicht anders sein, der Ruhr-Stammtisch kocht eh sein eigenes Süppchen und die neu entstanden haben hier im Forum ihre Wurzeln, laufen aber sonst auch autark.

Vielleicht solltest du einfach mal vorbei schauen, du bist herzlich eingeladen!

Viele Grüße, Thomas
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
T2Alex
T2-Meister
Beiträge: 103
Registriert: 31.07.2005 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 536
Wohnort: Poing
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von T2Alex » 23.06.2009 10:35

Katrin hat geschrieben:
bitte immer daran denken das Ihr zu den Selbstständige fährst, unsere Arbeit im Süden wird wie ich am letzten Stammtisch gehört habe nicht von der IG finanziell ( HP oder sonstiges Spesen) getragen. Das heißt wir sind Selbstständige Stammtischler.
Da hätte ich kurz ne Frage dazu, nur zum Verständnis. Werden denn die Stammtische normalerweise von der IG finanziell unterstützt? Und nach welchen Kriterien werden denn da die Gelder verteilt?

Und vielleicht noch eine kurze Anmerkung zu dem Campingstammtisch am Ammersee, warum dürfen denn da nur IGler mitcampen, wenn der Stammtisch eigentlich gar nichts mit der IG zu tun hat?

Gruß,
Katrin
Nein das soll jetzt nicht heißen das hier die anderen Stammtische finanziell unterstütz
werden. Aber wen mann was hat in dem mann sagt hier ist ein kleiner Beitrag der allen gut tut wird das abgewiesen mit sinnlosen Begründung. Es werden schon Unterschiede gemacht. Frag doch mal wer die Unterkunft zahlt in dem unser Vorstand (ich glaube 4 Personen) auf einen Treffen in Hessisch Oldenburg wohnt. Lieber kauft mann noch ein Museums Auto. Ich bin für Briefwahl weil mann nicht Verlagen kann das mann aus dem Süden in den hohen norden fahren muss um seine Stimme anzugeben.

Das Ammensee Treffen sollte nur für mitglieder sein weil sonst es zu viele werden... das ist sonst ein platz und ein orga. Problem. Sonnst wehre es eine Öffentliche Veranstaltung,anmelde Pflichtig, Versicherung... usw.

Alex
Bild
Urlaub kann ja so Langweilig sein... :-)
1. Offizielle Lichtgestalt der "Bob der Baumeister" Glaubensgemeinschaft.

Benutzeravatar
T2Alex
T2-Meister
Beiträge: 103
Registriert: 31.07.2005 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 536
Wohnort: Poing
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von T2Alex » 23.06.2009 10:37

bigbug hat geschrieben:Lieber Alexander,

der Ruhr-Stammtisch kocht eh sein eigenes Süppchen

Und warum ?
Bild
Urlaub kann ja so Langweilig sein... :-)
1. Offizielle Lichtgestalt der "Bob der Baumeister" Glaubensgemeinschaft.

Benutzeravatar
Knopf
T2-Süchtiger
Beiträge: 803
Registriert: 29.09.2008 10:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 118
Wohnort: Hassfurt am Main

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von Knopf » 23.06.2009 10:42

T2Alex hat geschrieben:Hallo Leute die von weit her zu uns Stammtisch Süd kommen.
Wen Ihr zu uns „Seppel´n“ kommt, bitte immer daran denken das Ihr zu den Selbstständige fährst, unsere Arbeit im Süden wird wie ich am letzten Stammtisch gehört habe nicht von der IG finanziell ( HP oder sonstiges Spesen) getragen. Das heißt wir sind Selbstständige Stammtischler. Aber das ist ja in der Geschichte der BRD schon immer gewesen, die Bayern sind was Besonders. Jetzt werden Wahrscheinlich eine Lawine von Beiträgen dazu geschrieben, aber das musste ich als alter Revoluzzer ( so bin ich halt mal ) jetzt mal geschrieben haben. ...........................


:?: :?: :?:

Bild Bild Bild
gruss, gary

- - 76er Helsinki - - 76er L - - 79er BGS - -

...der unterschied zwischen theorie und praxis ist in der praxis grösser als in der theorie...

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von bigbug » 23.06.2009 10:49

T2Alex hat geschrieben:
bigbug hat geschrieben:Lieber Alexander,

der Ruhr-Stammtisch kocht eh sein eigenes Süppchen

Und warum ?
Keine Ahnung.
Ich kenne die Mädels und Jungs eh nicht. Aber ich denke das hat historische Gründe, die ich als relativer Frschling nicht nachvollziehen kann, nicht nachvollziehen muß und ehrlich gesagt, die mir auch ziemlich wurscht sind. Wird halt so gewachsen sein, in einer Zeit in der der Kontakt noch über Telefon und Treffen aufgebaut wurde und die "Segnungen" des Internets noch nicht so verbreitet waren.
Das soll nicht heißen, daß ich das, was dieser Stammtisch auf die Beine stellt nicht zu schätzen weiß, tolle Treffen und jedes Jahr auf der TechnoClassic ein super Stand für die IG, den ich bisher leider nur auf Bildern bewundern konnte.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
T2Alex
T2-Meister
Beiträge: 103
Registriert: 31.07.2005 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 536
Wohnort: Poing
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von T2Alex » 23.06.2009 10:51

Hassfurt am Main.......... Wo ist das ???? :unbekannt:

Benutzeravatar
T2Alex
T2-Meister
Beiträge: 103
Registriert: 31.07.2005 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 536
Wohnort: Poing
Kontaktdaten:

Re: 2008 - Bulli-Stammtisch- Süd

Beitrag von T2Alex » 23.06.2009 11:01

Du bigbug

ich bin noch in einem anderen Verein und dort ist es etwas anders...
Aber ich mache trotzdem Werbung für die IG.

Alex

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste